Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 06 / 2017

Heft als E-Paper kaufen, für 3,20 €

Ihr Warenkorb
Derzeit sind keine Artikel oder Hefte in Ihrem Warenkorb.
Bitte Artikel im Warenkorb anklicken um sie zu entfernen.

Suche

Artikel suchen Zurücksetzen

Caravans

Profitest: Knaus Sport 500 UF
Knaus hat mit dem Sport 500 UF dem\\\\\\\\nEinsteiger sozusagen das Gesicht geliftet. Und was bringt das dem Caravan-Käufer?
Ausgabe 06/2017
Profitest: Adria Aviva 472 PK
Der komplett überarbeitete Aviva bringt spannende neue Ideen im Einsteigersegment. Das Konzept verspricht interessante Fahrzeuge.
Ausgabe 05/2017
XXL-Test LMC Vivo 522 K
Zwölf Monate war der LMC Vivo 522 K im Dauereinsatz. Vier Jahreszeiten begleitete er Familie Hub und nun muss er den Profis von CCC beweisen, ob er hält, was Camper sich von diesem Modell versprechen.
Ausgabe 04/2017
Wohntest T@b 400 TD
Mit dem Wohnwagen nach Griechenland? Familie Trescher machte die Probe aufs Exempel und wagte die Reise mit einem bunten T@b L und zwei befreundeten Familien. Ob das Abenteuer mit dem T@b 400 TD glückte, lesen Sie im Wohntest.
Ausgabe 04/2017
Profitest Weinsberg CaraTwo 500 QDK
Der CaraTwo soll die Erfolgswelle des CaraOne weiter surfen. Hat der CaraTwo das Zeug, den Erfolg des CaraOne zu wiederholen oder gar zu toppen?
Ausgabe 03/2017
Caravan-Frühjahrschnäppchen
Einige Hersteller haben den Markt mit Sondermodellen befeuert. Die einen, weil es etwas zu feiern gibt, die anderen, weil es auf den Frühjahrsmessen so üblich ist. Was steckt hinter den vorgezogenen Ostergeschenken?
Ausgabe 03/2017
Profitest Tabbert Vivaldi 560 E 2,5
Luxus in der Mittelklasse oder einfach klasse? Der aktuelle Vivaldi beherrscht viele Spielarten.
Ausgabe 02/2017
Profitest Hobby Premium 560 CFe
Der aktuelle Premium setzt auf spektakuläre Optik innen, die nun ähnlich Aufsehen erregt wie sein Äußeres. Endlich, möchte man fast sagen.
Ausgabe 01/2017
Wohntest Dethleffs Camper 540 QMK
Mit dem Camper 540 hat Dethleffs Geschichte geschrieben und Kinderzimmer-Grundrisse komfortabel gemacht. Mit dem neuen 540 QMK muss er durch den Wohntest.
Ausgabe 01/2017
Profitest – Eriba Feeling 425
Kompakt duckt sich der Eriba Feeling unterwegs hinters Auto, erst vor Ort wächst er zu voller Größe. Mit Schlaf- statt Hubdach gibt es sogar noch Betten in der Beletage dazu. Ist das Konzept noch zeitgemäß?
Ausgabe 12/2016
Wohntest Fendt Bianco Selection 465 SFB
Mit dem Bianco macht Fendt auf jugendlich und geht neue Wege bei der Ausstattung. Aber auch konventionelle Ansprüche werden bedient. Der Bianco Selection 465 SFB stellt es unter Beweis.
Ausgabe 12/2016
Profitest Bürstner Averso 490 TS
Im neuen Outfit stellt sich die Bürstner-Mittelklasse Averso mit einem komfortablen Reise-Caravan für zwei dem Profitest.
Ausgabe 11/2016
Profitest – Fendt Bianco Activ 465 SGE
Fendt will mit dem Bianco Activ das Reise-Camping neu definieren. Das Modell 465 SGE soll dafür den Beweis antreten.
Ausgabe 10/2016
Profitest Eriba Exciting 485
Für 2017 wird es spannend um den Eriba Exciting – wie kommen sein neues Gesicht und die neue Einrichtung an?
Ausgabe 09/2016
Wohntest Tabbert Rossini 490 DM
Mit der Baureihe Rossini möchte Tabbert Einsteiger an die Edelmarke heranführen. Der Familiencaravan 490 DM sollte im Wohntest beweisen, ob das gelingt.
Ausgabe 09/2016
Profitest Sterckeman Starlett Comfort 476 PE Kids
Mit dem 476 PE Kids will der Trigano- Einsteiger Familien für sich gewinnen.
Ausgabe 05/2016
Profitest
Kaum ein Hersteller bietet so viel Caravan fürs Geld wie Hobby. Aber wie prestigeträchtig ist der neue Grundriss 620 CL vom Prestige?
Ausgabe 04/2016
Vergleich T@b 320 RS vs Eriba Touring 310
Der eine ist Retro, der andere Klassik – beide sind Kult. Der T@b 320 RS und der Eriba Touring 310 sind die kleinsten Modelle ihrer Klasse. Wer kann mehr begeistern?
Ausgabe 04/2016
Profitest T@b L 400
Die neue Kultkugel aus Mottgers im Profitest – praktischer ist er, doch kann der höher gewachsene T@b immer noch begeistern?
Ausgabe 03/2016
Wohntest LMC Musica 530K
LMC wagt den Mix aus Familien- und Seniorencaravan. Der 530 K hat Etagenund Einzelbetten.
Ausgabe 03/2016
Profitest Knaus Eurostar 650
Der beste Caravan aller Zeiten?
Ausgabe 02/2016
Profitest Bürstner Premio 490 TL
Der neue Premio stellt sich dem Profitest. Wie gut ist die Bürstner- Version der drei neuen Einsteiger made in Sassenberg?
Ausgabe 01/2016
Wohntest Fendt Saphir 515 SKM
Auch Fendt sucht nach neuen Kunden – und dies mit hochwertig ausgestatteten Caravans.
Ausgabe 01/2016
Profitest Dethleffs Beduin 550 ER
Der neue Beduin bewegt sich zwischen Mittel- und Oberklassse, mit der Tendenz nach oben.
Ausgabe 12/2015
Wohntest
Ein kompakter Reisecaravan wie der Nova SL 485 kann vier Personen beherbergen. Familie Kendler macht die Probe aufs Exempel.
Ausgabe 12/2015
Dreier-Vergleich
Im Haus der Erwin Hymer Group wird eine Plattformstrategie verfolgt, die Kunden und Herstellern enorme Vorteile bringen soll. CCC hat sich das flotte Trio von LMC, Dethleffs und Bürstner angeschaut.
Ausgabe 11/2015
Profitest LMC Vivo 520 K
Der Vivo 520 K – ein klassischer Kinderzimmerwagen im schicken Design mit viel Stauraum und Platz zum Wohnen.
Ausgabe 10/2015
Wohntest Eriba Nova GL 545
Der nächste Winter kommt bestimmt und Wintercamper haben besondere Anforderungen an ihr Fahrzeug. Der Eriba Nova will sie alle erfüllen. Wie bewährt sich der GL 545 mit Arktispaket bei Eis und Schnee?
Ausgabe 10/2015
Wohntest
Der Premio plus 510 TK ist bei Bürstner ein weiteres Modell mit Hubbett. Wie bewährt er sich im Alltag?
Ausgabe 09/2015
Profitest Weinsberg Caraone 390 QD
Ein kompletter Caravan für einen vierstelligen Eurobetrag – zu schön, um wahr zu sein?
Ausgabe 08/2015
Profitest Carado C 167 L
Einfach und günstig wollen sie sein – ein wenig so, wie Caravans früher waren. Lässt sich das mit modernen Qualitätsforderungen verbinden?
Ausgabe 07/2015
Profitest
Handlich und doch komplett: Der kleine Tabbert-Einsteiger verbindet alle wesentlichen Elemente für zwei mit reisetauglichen Abmessungen.
Ausgabe 06/2015
Wohntest
Im Sommer 2012 durchschritt der Bürstner Averso top 465 TS den Profitest von CCC. Nun muss er im Wohntest am Gardasee ran.
Ausgabe 06/2015
Profitest Beduin Avantgarde 510 ER Der
Ein spezieller Beduin stellt sich dem Profitest. Er zeigt wesentliche Elemente des Dethleffs-Designs für die nächste Saison.
Ausgabe 05/2015
Wohntest
Familie Sauer war mit dem kompakten Reisecaravan Eriba Feeling 450 fast vier Wochen in Italien unterwegs.
Ausgabe 05/2015
XXL Profitest LMC Vivo 530 K
Mit einem einzigartigen Grundriss und dem holzfreien Aufbau richtet sich der Vivo an die anspruchsvolle Familie. Im ultimativen XXLTest klären wir, ob die Rechnung aufgeht.
Ausgabe 04/2015
Profitest Hobby OnTour 470 KMF
Modern, leicht und günstig: So soll die neueste Hobby-Baureihe aus Fockbek insbesondere Caravan-Anfänger ansprechen.
Ausgabe 03/2015
Profitest Adria Adora 573 PT Comfort
Die Slowenen setzen bei ihrer Mittelklasse auf schöne Aussichten.
Ausgabe 02/2015
Wohntest
Tischer B-Box 240: Wohnwagen oder Wohnmobil, die Wohnkabine von Tischer kombiniert beide Welten. Wunschgedanke oder Realität?
Ausgabe 02/2015
Profitest Hymer Nova GL 545
Der neue Nova will alles können und das perfekt. Was sagen die Test-Profis von CCC dazu?
Ausgabe 01/2015
Profitest: Fendt Bianco Selection 465 SFB Performance
Mit dem Bianco Selection bietet Fendt in der Mittelklasse eine moderne Möbelalternative und jede Menge erlesener Technik an Bord. Was sagen die Profis?
Ausgabe 12/2014
Wohntest: Camp-Let Classic
Der Camp-Let Classic ist ein leichter Faltanhänger aus Stoff, Alu und GfK. Familie Harm war mit ihm in Frankreich unterwegs.
Ausgabe 12/2014
Profitest Bürstner Averso 520 TK
Mit dem 520 TK gibt es jetzt bei Bürstner den dritten Averso für Familien. Trotz handlicher Abmessungen gilt im bewährten Stockbett-Grundriss: Platz ist Trumpf.
Ausgabe 11/2014
Profitest Dethleffs C\'Trend 515 ER
Mit dem C‘trend setzt Dethleffs im Einsteigersegment Zeichen – modern, komplett, preiswert.
Ausgabe 10/2014
Profitest Tabert Vivaldi 560 TDL
Ein Vivaldi rockt Die Tabbert-Mittelkasse punktet nicht nur mit klassischen Tugenden.
Ausgabe 09/2014
Wohntest 3 Dog Traildog
Kleine Zugwagen mögen keine großen Caravans. Warum also nicht mal mit Zeltcaravan auf Tour gehen?
Ausgabe 09/2014
Premieren
Caravans Aktuell
Ausgabe 09/2014
Profitest Eriba Exciting 505
Eriba Exciting steht für die Mittelklasse aus dem Hause Hymer. Mit dem überarbeiteten 505 will der Hersteller aus Bad Waldsee Familien als Käufer gewinnen.
Ausgabe 08/2014
Profitest Weinsberg Caraone 450 FU
Ein Reisewagen für zwei, der ganze 12.300 Euro kostet – was steckt dahinter?
Ausgabe 07/2014
XXL-Test Fendt
Der Diamant ist ein Urgestein der Oberklasse. Wie hart der Edelstein aus Mertingen ist, zeigt der XXL-Dauertest, bei dem keine Schwäche unentdeckt bleibt.
Ausgabe 06/2014
Profitest LMC Maestro 510 E
Neuer Aufbau und ein Mobiliar mit Glanzpunkten – im Maestro zählen besonders die inneren Werte.
Ausgabe 05/2014
Wohntest Sprite Cruzer 492 SR
Die britische Insel ist die Wiege des Caravanings und folgt eigenen Marktgesetzen. Die Marke Sprite will nun deutsche Camper überzeugen.
Ausgabe 05/2014
Praxis Zelte
Stangensalat war gestern. Eine neue Zubehör-Generation will den deutschen Markt erobern - mit aufblasbaren Vorzelten. CCC testete die drei derzeit auf dem Markt befindlichen Exemplare für Wohnwagen.
Ausgabe 05/2014
Profitest Knaus Sport 460 EU
Optisch fast schon Mittelklasse, vertritt der Knaus Sport dennoch das Einsteigersegment.
Ausgabe 04/2014
Wohntest Kabe Royal 720 ETDL
Kabe sieht sich als absoluter Winterspezialist. Was kann der große, winterfeste Schwede mit Familien-Grundriss?
Ausgabe 04/2014
Hobby De Luxe easy 490 KMF im Profitest
Der De Luxe easy von Hobby verspricht unkompliziertes Camping auf die leichte Art. Geht dieses Konzept in einem Familien-Caravan auf?
Ausgabe 03/2014
Dethleffs Nomad 520 RET im Wohntest
Heckbäder liegen im Trend. Der Dethleffs Nomad 520 RET kombiniert eins mit Einzelbetten.
Ausgabe 03/2014
Profitest Fendt Saphir 540 TG
Wie aufregend kann ein Einzelbetten-Caravan der Sechsmeter-Klasse sein? Alles schon mal gesehen – oder doch nicht?
Ausgabe 02/2014
Wohntest Weinsberg Caraone 400 TK
Wenn ein Caravan familientauglich, aber nicht zu schwer sein darf, wird das Angebot am Markt recht dünn. Weinsberg bietet den 400 LK seit einigen Jahren an und CCC-Mitarbeiter Andreas Ilgmeier war damit unterwegs.
Ausgabe 02/2014
Knaus Südwind Exclusive 580 UF im XXL-Test
Der Südwind von Knaus ist ein Caravan, der nun schon seit mehr als 50 Jahren über Generationen hinweg eine treue Fangemeinde hat. Im XXL-Dauertest muss die Edel-Variante Südwind Exclusive 580 UF beweisen, wie es tatsächlich um die Qualitäten des Evergreens bestellt ist.
Ausgabe 01/2014
Profitest Bürstner Averso plus 440 TK
Der Averso plus erweitert den traditionellen Kindergrundriss mit Schlafkomfort im Obergeschoss.
Ausgabe 12/2013
Profitest Sterckeman Alizé 420 CP
Wie modern ist Sterckemans neuer Alizé – und ist der Kleinste schon Mittelklasse oder Einsteiger?
Ausgabe 11/2013
Wohntest Fendt Tendenza 465 SFB Performance
Familie Dettling nutzte den Reisecaravan Fendt Tendenza 465 SFB für eine Tour durch Deutschland.
Ausgabe 11/2013
Caravans aktuell: Caravisio
Er war der Star des Salons in Düsseldorf, aber die Welle ist nun verebbt. Wie sehen den Caravisio die Leser von CCC?
Ausgabe 11/2013
Profitest Hobby Prestige 495 UL
Neues Material neu zugeschnitten – gepflegte Optik prägt die aktuelle Oberklasse aus Fockbek.
Ausgabe 10/2013
Caravan Salon 2013: Caravans aktuell
Wenn die eigenen Märkte nachgeben, gilt es, neue zu erschließen. So versucht die britische Marke Sprite, jetzt hierzulande Fuß zu fassen.
Ausgabe 10/2013
Profitest LMC Vivo 522 K
Der Vivo 522 K ist weniger zierlich, als seine Bezeichnung erwarten lässt. Was kann der LMC, der mal ein TEC war?
Ausgabe 09/2013
Wohntest Bürstner Premio 490 TK
Bürstner schickt einen klassischen Familien- Caravan, den Premio 490 TK, mit einem Leergewicht unter 1.000 Kilogramm ins Rennen.
Ausgabe 09/2013
Premieren
Hobby De Luxe Easy, Opus, Sprite, Bürstner, Knaus Eurostar, Eriba Nova S und Nova L, Sterckeman 2014, Tabbert Grande Puccini, Fendt.
Ausgabe 09/2013
Profitest Adria Altea 542 PK
Die Slowenen haben ihre Einsteiger-Baureihe Altea gründlich runderneuert und aufgewertet. Das neue Mobiliar polarisiert – kann es die CCC-Profis überzeugen.
Ausgabe 08/2013
Neuheiten 2014
Premieren von Hobby, Knaus, Cabby, Sterckemann, Bürstner, Dethleffs, Fendt, Caravelair und Weinsberg.
Ausgabe 08/2013
XXL-Test Dethleffs Camper 560 FMK
Kein anderer Hersteller stellt die Familienfreundlichkeit seiner Produkte so sehr in den Vordergrund wie Dethleffs. Grund genug für Camping, Cars & Caravans, seinen typischen Familiencaravan dem ultimativen XXL-Dauertest zu unterziehen. Was kann der neue Camper 560 FMK wirklich?
Ausgabe 07/2013
Premiere LMC
Sie leben schon lange unter einem Dach, jetzt haben sie auch einen gemeinsamen Namen – LMC und TEC geben sich als LMC die Ehre.
Ausgabe 07/2013
Premiere Eriba-Hymer
Hymer feilt zum Modelljahr 2014 am Möbeldekor seiner Eriba-Fahrzeuge und erweitert moderat das Grundrissangebot.
Ausgabe 07/2013
Premiere Tabbert
Mit der Privatedition Alfred Tabbert dokumentiert der Traditionshersteller 60 Jahre Caravanbau.
Ausgabe 07/2013
Premiere Adria
Adria hat für die Saison 2014 viel fürs Image getan, vom Feinschliff bis zur Runderneuerung.
Ausgabe 07/2013
Premiere Dethleffs
Nach den umfassenden Eingriffen zum vergangenen Modelljahr dreht Dethleffs für 2014 nur marginal an der Renovierungsschraube.
Ausgabe 07/2013
Profitest Tabbert Da Vinci 540 E
Schafft es Tabbert mit seinem neugestalteten Einsteiger-Caravan Da Vinci ganz nach oben?
Ausgabe 06/2013
Premiere Adria
Nicht einfach neue Polster und Gardinen: Adria überdenkt seine Baureihe Altea von Grund auf und verwirklicht viele gute Ideen.
Ausgabe 06/2013
Caravans Premiere Inos
Roka-Werk bringt Caravans „Made in Great Britain“ nach Deutschland. Mit diesen Slide-Out Caravans wird eine alte Diskussion neu befeuert.
Ausgabe 05/2013
Profitest Bürstner Averso 395 TS
Was bringt das Leichtbaukonzept in einem kleinen Mittelklassecaravan?
Ausgabe 05/2013
Caravans aktuell
Die Caravan and Camping Show in Birmingham zeigt den neuesten britischen Camping-Style. Hier die aktuellen Trends und Hintergründe.
Ausgabe 05/2013
Caravans Trends
Es gibt Dinge, darauf hat die Welt gewartet. Und manche, möchte sie am liebsten schnell wieder vergessen. Das gilt auch für den Caravanbau. Die Hersteller bemühen sich um neue Ideen, Konzepte und Konstruktionen und lassen diese in ihre aktuellen Modellreihen einfließen. CCC hat Besonderheiten der jüngeren Zeit zusammengetragen.
Ausgabe 05/2013
Profitest Eriba Touring Triton 430
Nach den Gesetzen der Vernunft dürfte es ihn gar nicht geben – klein, spartanisch und recht teuer wie er ist. Doch der Touring läuft und läuft und läuft…
Ausgabe 04/2013
Wohntest Zeltcaravan Holtkamper Kyte XL
Das Campen im Zelt ist die Urform des Freiluft-Tourismus. Die nächste Evolutionsstufe ist der Zeltcaravan. CCC testet den Holtkamper Kyte XL.
Ausgabe 04/2013
Profitest Dethleffs Nomad 540 RFT
Mit einer komplett neuen Karosserie kontert Dethleffs die Angriffe der Branche. Wie präsentiert sich der Nomad im Profitest?
Ausgabe 03/2013
Caravans aktuell
Der brandneue Knaus Eurostar und der Tabbert Grande Puccini haben gemeinsame Gene, tragen diese aber nur bedingt nach außen. CCC wagt den vergleichenden Blick.
Ausgabe 03/2013
Profitest Adria Altea 562 PK
Mit einem Caravan, der bis zu sechs Betten, eine gute Grundausstattung und einen attraktiven Preis bietet, will Adria den Familien das Campen schmackhaft machen.
Ausgabe 02/2013
Wohntest Eriba Nova 495 Luxusline
Gisela und Walter Adam haben vier Wochen den Eriba Nova 465 in der Version Luxusline getestet und waren damit am Mittelmeer.
Ausgabe 02/2013
Caravans aktuell
Frühjahrsneuheiten 2013
Ausgabe 02/2013
Profitest Caravelair Venicia Premium 480 Jour
Mit ihrer neuen Oberklasse treten die Franzosen selbstbewusst auf. Caravelair stattet den Venicia komplett aus und verpasst ihm ein Kunststoffkleid. Reicht das gegen die starke Konkurrenz?
Ausgabe 01/2013
Wohntest Hobby Prestige 495 UL
Der Prestige soll bei Hobby das konservative Klientel ansprechen. Ob dies so modern gelingt?
Ausgabe 01/2013
Eriba Nova L
Hymer sieht beim Caravan seine Kernkompetenz als Reiseprofi und bringt 2013 den Eriba Nova L – einen Light-Caravan aus dem großen Eriba-Baukasten.
Ausgabe 01/2013
Caravans aktuell Woddy/Cabby
Mit dem Woody Love Bug importiert Andreas Ehmling einen hand gefertigten, ansprechenden Retro-Caravan aus Kalifornien.
Ausgabe 01/2013
Profitest Knaus Südwind 500 FU
Der Südwind ist der Bestseller bei Knaus. Keine Modellreihe rollt dort häufiger vom Band. Für 2013 wurde der Südwind komplett renoviert.
Ausgabe 12/2012
Wohntest Fendt Saphir 515 SKM
Familie Kendler war mit dem brandneuen Fendt Saphir 515 SKM an der Adria.
Ausgabe 12/2012
XXL-Test Hobby Premium 495 UL
Der Premium steht für ein innovatives Außendesign, welches bislang der Luxusklasse vorbehalten war. Hobby bietet dies zu einem bezahlbaren Preis. Kann der Caravan auch auf Dauer überzeugen?
Ausgabe 11/2012
Wohntest Bürstner Premio 485 TK
Der Premio 485 TK von Bürstner ist ein kompakter Familiencaravan, der auf Zuwachs ausgelegt ist.
Ausgabe 11/2012
Profitest TEC Weltbummler Travel King 520 LD
Der Travel King ist auferstanden. Macht Wiedersehen Freude? Ein neuer Zwei-Personen-Grundriss zeigt, wie gut der König aus dem Münsterland ist.
Ausgabe 10/2012
Caravan Salon
Die weltgrößte Messe der mobilen Freizeit zeigt Caravan & Co von Luxus bis Mini. Entdecke Deine Welt lautete demenstprechend das Motto. CCC hat für Sie nachgeschaut.
Ausgabe 10/2012
Wohntest Tabbert Vivaldi vs. Wilk Sento
Die Einzelbetten-Caravans aus dem Hause Knaus Tabbert zeigen so manche Gemeinsamkeit. Kann der Wilk dem über 4.000 Euro teureren Tabbert dabei das Wasser reichen?
Ausgabe 10/2012
Caravans Premiere
Kabe geht mit neuer Optik, technischen Verbesserungen und einem neuen Grundriss in die kommende Saison.
Ausgabe 10/2012
Profitest Bürstner
Bei Bürstner konzentriert man sich aufs Kerngeschäft und ersetzt Ober- und Mittelklasse mit einem Ableger des Averso. Ob sich der Averso top im Profitest bewährt?
Ausgabe 09/2012
Wohntest: T.E.C. Travel Style 390
Der Travel Style 390 von T.E.C. ist kompakt, aber pfiffig ausgestattet und gestaltet. Kann er zwei sportlichen Menschen genügen?
Ausgabe 09/2012
Profitest
Ein ganz neuer Grundriss? Das klingt vermessen, aber der Musica 580 D schafft mit ungewöhnlich angeordneten Möbeln ein ganz eigenes Wohngefühl. Was meinen die Profis?
Ausgabe 08/2012
Profitest Dethleffs Aero Style
Der Aero Style wirkt wie ein alter Bekannter, doch das täuscht. Kommt der Stil des modernisierten Hinguckers an?
Ausgabe 07/2012
Premiere Eriba Touring
Der Touring soll an alte Erfolge anknüpfen. Dafür wurde er frühzeitig renoviert.
Ausgabe 07/2012
Profitest Hymer Nova 545
Als feste Größe in der Oberklasse soll der Hymer Nova durch Vereinheitlichung seine Qualitäten hervorheben. Der 545 muss es beweisen.
Ausgabe 06/2012
Wohntest Dethleffs Tourist
Mit dem Tourist hat Dethleffs einen Retro-Caravan aus dem Hut gezaubert, der entzückt und ungeahnte Möglichkeiten eröffnet. CCC wagt den Vergleich mit dem 50 Jahre alten Vorgänger.
Ausgabe 06/2012
Profitest Kabe Safir E-TDL KS
In Skandinavien genießen sie Kultstatus, hier fristen die schwedischen Klassiker ein Nischendasein. Kann Kabe mehr als nur Wintercamping?
Ausgabe 05/2012
Caravans aktuell Eriba-Touring
1.000 neue Tourings aus Bad Waldsee. Insgesamt 25.000 in den letzten fünf Jahrzehnten. Der kleine Dauerbrenner ist Kult – und das zu Recht.
Ausgabe 05/2012
XXL-Test Weinsberg CaraOne 740 UDF
Eine knapp 9,5 Meter lange Familienresidenz für unter 18.000 Euro? Im ultimativen XXL-Dauertest muss der Weinsberg CaraOne zeigen, ob das gut geht.
Ausgabe 04/2012
Wohntest Fendt Diamant 560 SG
Der Diamant will Eleganz und Wertigkeit in attraktiver Form darstellen. Gelingt dies beim Wohntest?
Ausgabe 04/2012
Profitest Wilk Eterno 590 UE
Die kleine feine Marke aus dem Knaus-Tabbert-Konzern traut sich auch in der Oberklasse einiges zu. Der Wilk Eterno muss zeigen, was er kann.
Ausgabe 03/2012
Wohntest Hobby 560 Excellent 560 KMFe
Mit dem Excellent 560 KMFe bestreitet Hobby die Mittelklasse mit einem eleganten und vor allem sehr kompletten Familiencaravan.
Ausgabe 03/2012
Profitest Dethleffs Tourist SD 400 DB
Der Tourist treibt es bunt und tritt mit drei Dachversionen den Wettbewerb gegen Hymer an. Im Profitest: der SD 400 DB mit Schlafdach.
Ausgabe 02/2012
Wohntest Tischer VW Amarok
Schnell auf der Straße und am Campingplatz dank Solo-Pkw flexibel wie ein Caravan-Gespann – aber exotisch. Der neue VW Amarok als Basis könnte die Absetzkabine zur Alternative adeln.
Ausgabe 02/2012
Profitest Sterckeman Espace 500
Ein französischer Caravan mit speziellem Grundriss für zwei – ausgezeichnet von europäischen Fachjournalisten.
Ausgabe 01/2012
Wohntest Tabbert Da Vinci 540 DM
Zwei Familien liebäugeln mit dem Tabbert Da Vinci 540 DM. Kaufen oder nicht kaufen lautete die Testfrage.
Ausgabe 01/2012
Profitest Hobby Premium 650 UFf
Wer schön sein will, muss leiden, heißt es sprichwörtlich. Gilt das auch für die neue Oberklasse aus Fockbek?
Ausgabe 12/2011
Wohntest LMC Musica 490E
Mit dem Musica hat LMC seine Mittelklasse neu belebt und bietet ein breites Sortiment am Start. Im Wohntest muss der kompakte 490 E ran. Er ist ideal für zwei Personen und kostet knapp 20.00 Euro.
Ausgabe 12/2011
Dreier-Vergleich
Seit einigen Jahren ist die 10.000-Euro-Grenze bei Neuwagen überschritten. Nun versuchen sich aber immer mehr Marken mit Baureihen an ihr. CCC hat drei Vertreter.
Ausgabe 12/2011
Profitest Fendt Tendenza 495 SF
Fendt bringt eine neue Mittelklasse und zeigt, wohin die Reise beim Interieur geht. Mit einem besonderen Möbeldekor und feinen Extras will Fendt seine neue Baureihe schmackhaft machen.
Ausgabe 11/2011
Wohntest Hymer Nova S
Ist ein Caravan mit Einzelbetten und Rundsitzgruppe automatisch für zwei Personen reduziert? Und dann noch in der Luxusklasse? Die vierköpfige Familie Koch macht mit dem Hymer Nova S die Probe aufs Exempel.
Ausgabe 11/2011
XXL-Test Carado C 255
Solide Qualität zum kleinen Preis, so das Motto der noch recht jungen Marke Carado. Kann der C 255 auch im XXL-Dauertest überzeugen?
Ausgabe 10/2011
Premiere Bürstner Premio
Der neue Premio - Leichtbau für die Saison 2012
Ausgabe 08/2011
Profitest Südwind Exclusive 580 UE
Als Exclusive schielt der Südwind dezent aufgehübscht in Richtung der gehobenen Mittelklasse. Die CCC-Profis checken, ob dies funktioniert.
Ausgabe 07/2011
Profitest TEC Weltbummler active 460 TDF
Der neue TEC Weltbummler Aktiv schafft Lebensraum für Paare und dank seines Aufbau eine Zweiraum-Wohnung mit sechs Schlafplätzen.
Ausgabe 06/2011
Profitest Tabbert Puccini 560 TD
Tabbert hat seine Oberklasse runderneuert und der Puccini 560 TD will den Beweis antreten, dass dies gelungen ist.
Ausgabe 05/2011
Wohntest Solifer Artic
Solifer ist wieder am deutschen Markt vertreten. Kann der Skandinavier Wintercamper überzeugen?
Ausgabe 05/2011
Premiere Hobby Premium
Noch kann die Tragweite der Hobby-Aktivitäten nicht erfasst werden – weder optisch noch wirtschaftlich. Aber auf die Branche kommt was richtig Großes zu.
Ausgabe 05/2011
Profitest Hobby Excellent 560 CFe
Weltmarktführer Hobby hat eine Qualitätsoffensive angekündigt. Kann der Excellent 560 CFe mit einer riesigen Rundsitzgruppe und großer Küche dies im Profitest schon bestätigen?
Ausgabe 04/2011
Wohntest LMC Musica 430 E
Der Musica 430 E von LMC bietet Einzelbetten auf absolut kurzer Aufbaulänge. Kann er im Wohntest überzeugen?
Ausgabe 04/2011
Profitest Hymer Feeling 470
Der größte Feeling kombiniert Einzelbetten mit Hubdach. Kann er die Profitester von CCC überzeugen?
Ausgabe 03/2011
Wohntest Sunlight C 51 K
Wohntest-Familie Kendler war mit dem preiswerten Familiencaravan im Kinder-Mekka Union Lido
Ausgabe 03/2011
Aktuell
Der neue Hobbs De Luxe 380 und der Dethleffs Tourist HD werden vorgestellt.
Ausgabe 03/2011
Profitest Weinsberg CaraOne 400 LK
Der neue Weinsberg CaraOne 400 LK ist ein Vierpersonen-Caravan für deutlich unter 10.000 Euro – kann das funktionieren?
Ausgabe 02/2011
Wohntest LMC Scandica 736 K
Der LMC Scandica tritt als Ein- und Doppelachser mit sieben Grundrissen als ernstgemeinte Alternative zur scandinavischen Elite von Kabe und Co an. Ein erster Test im Winter.
Ausgabe 02/2011
Premiere Walker
Der Variocamper ist ein supermobiles Häuschen auf einem Fahrgestell mit Straßenzulassung. Seine Zielgruppe sind Dauercamper, aber auch als Mietwohnwagen auf dem Campingplatz oder für Saison-Camper, die einen Zugwagen mit 3,5 t Anhängelast haben ist der Variocamper geeignet.
Ausgabe 02/2011
Caravans aktuell
Es ist beschlossene Sache: Knaus erweckt den Entwurf eines Caravans für den VW California zum Leben. CCC zeigt Ihnen die fertigen Skizzen.
Ausgabe 02/2011
Retrocaravans
2011 scheint das Jahr der Caravans im Retrostil zu werden. Vier neue Modelle sind am Start, einige andere waren schon da. CCC hat alle zusammengetragen und stellt sie Ihnen vor.
Ausgabe 02/2011
Profitest-XXL Adria Adora Supreme 472 LU
Der Adora Supreme wendet sich an anspruchsvolle Käufer. Überzeugt der Slowene im harten Langzeittest?
Ausgabe 01/2011
Wohntest Bürstner Averso plus 440 TK
Kompakte Abmessungen, aber Platz für Familien – kann der Averso plus 440 TK im Wohntest überzeugen?
Ausgabe 01/2011
Premiere Wilk Vida natura
Mit Rosi Mittermaier und Christian Neureuther hat sich Wilk prominente Unterstützung für das Sondermodell Wilk Vida natura geholt. Der kompakte Zwei-Personen-Caravan wurde in Zusammenarbeit mit den beiden Ski-Stars designt und die ein oder andere Idee der beiden pfiffig umgesetzt.
Ausgabe 01/2011
Caravans aktuell
Frühjahrsneuheiten von LMC und TEC
Ausgabe 01/2011
Profitest Wilk Vida 550 DM
Mit Qualität und Schick besinnt man sich bei Wilk auf alte Tugenden. Kann dies beim Vida auch die Profis überzeugen?
Ausgabe 12/2010
Premiere Dethleffs
Mit dem Jubiläumscaravan Eighty kredenzt Dethleffs zu seinem 80. Geburtstag ein Designer-Schnäppchen – Thema: Auffallen zum kleinen Preis.
Ausgabe 12/2010
Profitest Fendt Brillant 650 TF
Fendts neues Flaggschiff zeigt außergewöhnlichen Schick, nicht nur von hinten. Fendt verkauft derzeit Caravans wie geschnitten Brot. Design und Qualität treffen offenbar perfekt den Nerv der Kundschaft. Mit dem aktuellen Brillant, der in der Luxusklasse einzuordnen ist, setzt sich das nahtlos fort – nach allem, was man aus Mertingen hört, denn die Produktion läuft auf Hochtouren.
Ausgabe 11/2010
Wohntest Dethleffs Lifestyle 520 BK
Der Dethelffs Lifestyle ist ein Caravan der Design und Chic groß schreibt. Jetzt gibt es in auch mit bunt lackiertem Blech. CCC schickte den 520 BK zum Wohntest.
Ausgabe 11/2010
Caravans aktuell
Mit dem Weinsberg CaraOne will Knaus-Tabbert wertige Caravans für kleines Geld bieten.
Ausgabe 11/2010
Profitest Adria Altea 512 PU
Der Adria Altea bewegt sich mittlerweile Richtung Mittelklasse – gut ausgestattet und modern gestaltet.
Ausgabe 10/2010
Wohntest Knaus Sport 500 FDK
Bereits mit der letzten Generation hat Knaus bei seiner Einsteigerbaureihe Sport bewiesen, dass durchdachte Caravans nicht teuer sein müssen. Dies sollte sich auch bei der aktuellen Baureihe bestätigen, die mehr als nur ein Facelift erhalten hat.
Ausgabe 10/2010
Profitest TEC Weltbummler 510 GK
Der Weltbummler muss sich neuen Aufgaben in der Mittelklasse stellen. Kann die ehemalige Oberklasse als Familiencaravan überzeugen?
Ausgabe 09/2010
Auf Achse mit dem Airstream 684
Mit dem Airstream durch Österreich. Ist wirklich nur Fliegen schöner?
Ausgabe 09/2010
Premiere Tabbert Puccini
Tabbert möbelt sein zweitbestes Pferd im Stall auf und trimmt es in Richtung Luxusklasse. Ob dies gelingt?
Ausgabe 09/2010
Caravans aktuell
Die Caravan-Neuheiten 2011 von Bürstner, Caravelair, Dethleffs, Fendt, Sunlight, Solifer, TEC und Knaus
Ausgabe 09/2010
Profitest Bürstner Averso plus 540 TK
Dank Hubbett bietet der Reisecaravan mit sechs Metern Aufbaulänge sieben Schlafmöglichkeiten. Der Averso plus von Bürstner will aber mehr.
Ausgabe 08/2010
Profitest-XXL TEC Tour 550 TKM
Der TEC Tour 550 TKM muss als Familiencaravan so einiges ertragen. Ein Dauertest soll zeigen, ob er sich bewährt.
Ausgabe 07/2010
Premiere Hymer Nova
Hymer legt in der Luxusklasse nach und renoviert den Nova S.
Ausgabe 07/2010
Premiere Wilk/Bürstner
Zum Caravan Salon 2010 präsentieren Bürstner, Wilk und Dethleffs neue Modellreihen.
Ausgabe 07/2010
Profitest
Der schwedische Caravanhersteller Kabe kann nicht nur durch eine perfekte Heizung überzeugen.
Ausgabe 06/2010
Auf Achse mit dem T@b 320
Mit dem Opel Astra-Cabrio und dem T@b durch den französischen Südosten.
Ausgabe 06/2010
Caravans aktuell
Airstream bringt den Bambi nach Europa.
Ausgabe 06/2010
Profitest Wilk S5 580 UE
Der neue Wilk S5 will in der Oberklasse glänzen. Der Profitest soll zeigen, ob es gelingt.
Ausgabe 05/2010
Wohntest Sunlight C 52 K
Der Sunlight C 52K will Familien überzeugen - in Ausstattung wie im Preis.
Ausgabe 05/2010
Caravans Premiere
Wilk renoviert seine unteren Baureihen. CCC sah vorab erste Pläne.
Ausgabe 05/2010
Profitest Knaus Südwind 500 FDK
Frischer Wind - soll nach der Insolvenz bei Knaus Einzug halten. Der Südwind 500 FDK im Profitest.
Ausgabe 04/2010
Auf Achse mit dem Fendt Sportivo
Die neue Rubrik "Auf Achse verbindet Reisebericht mit Caravantest. Den Auftakt macht der Fendt Sportivo, ein autarker Reisecaravan für zwei Personen mit einer fahrt durchs Karwendel.
Ausgabe 04/2010
Caravans aktuell
Der neue Zeltcaravan Opera ist optisch und technisch ein Leckerbissen. Fendt feiert mit dem Bianco Rosso sein 40-jähriges Firmenbestehen. Leser entwerfen den neuen Hymer Feeling. Mit der Innenraumgestaltung geht es in die dritte und letzte Runde.
Ausgabe 04/2010
Profitest Kip Isa White 47 TBL Spezial
Kip steht für niederländische Qualitäts-Caravans. Der neueste Entwurf stellt sich dem Profitest.
Ausgabe 03/2010
Wohntest Sterckeman Starlett Kids
Der Starlett Kids von Sterckeman will großen Familien einen preiswerten Einstieg ins Camping ermöglichen. Der Wohntest soll zeigen, ob es gelingt.
Ausgabe 03/2010
Caravans aktuell
Mit dem Travelbird 493 GK will TEC seinen beliebten Kinderzimmergrundriss ins Leichtsegment bringen.
Ausgabe 03/2010
Profitest Dethleffs Camper 500 TK
Der Camper ist das Traditionsmodell bei Dethleffs. Mit dem 500 TK Style muss der Hersteller im Profitest beweisen, dass es top aktuell ist.
Ausgabe 02/2010
Wohntest Fendt Diamant 560 TG
Der Diamant ist das Paradepferd im Stall von Fendt. Wie bewährt er sich im Wohntest?
Ausgabe 02/2010
Premiere LMC / Caravans aktuell
Das aufklappbare Schlafdach ist der Knüller der Frühjahrssaison. LMC und Hymer haben beide die selbe Idee verwirklicht. Aber auch andere Hersteller bieten zum Jahresbeginn tolle Schnäppchen.
Ausgabe 02/2010
Profitest-XXL Tabbert Vivaldi 450 TD
Tabbert wird für seine viel gelobte Qualität unter Campern hoch gehandelt. Kann der kompakte Vivaldi 450 TD dies auch in Europas einzigartigen XXL-Dauertest unter Beweis stellen.
Ausgabe 01/2010
Wohntest Hobby la Vita Veneto 545 KFM
Der schicke Familiencaravan von Hobby zeigt Größe und viel Komfort.
Ausgabe 01/2010
Caravans aktuell
Neuheiten von P+Laura, Weippert, Dethleffs und LMC.
Ausgabe 01/2010
Profitest Hymer Nova 530
Mit einem neuen Möbelbau will Hymer seine Oberklasse Nova noch besser machen. Der Nova 530 mit Einzelbetten will es im Profitest unter Beweis stellen.
Ausgabe 12/2009
Wohntest Fendt Saphir 560 TK
Als Abräumer beim König Kunde Award 2009 schraubt Fendt die Erwartungen hoch – auch bei einem Familiengrundriss? Der Fendt Saphir 560 TFK im Wohntest.
Ausgabe 12/2009
Caravans Premiere
Mit dem Edelcaravan S5 will Wilk wieder in die Erfolgsspur.
Ausgabe 12/2009
Caravans aktuell
Die Holländer drängen auf den deutschen Markt. Der Kip Isa White zeigt niederländische Moderne.
Ausgabe 12/2009
Leseraktion Feeling
Hymer möchte die Baureihe Feeling erweitern und CCC-Leser sollen entscheiden wie der neue Grundriss aussehen soll. Mitmachen lohnt sich. es locken Preise im Gesamtwert von fast 4.000 Euro
Ausgabe 12/2009
Profitest LMC Maestro 560 D
Der Maestro zeigt neue Kompositionen und mit dem 560 D einen Trend-Grundriss mit ganz eigener Interpretation.
Ausgabe 11/2009
Wohntest Sterckeman Evolution
Der neue Sterckeman Evolution Comfort 550 PE für das Modelljahr 2010 schon im Wohntest.
Ausgabe 11/2009
Profitest Dethleffs Aero Style 520 DB
Mit neuer Form und mutigem Design will der Aero Style von Dethleffs den Caravanmarkt beleben. Der Profitest soll zeigen, ob es gelingt.
Ausgabe 10/2009
Wohntest Knaus Sport
Ist ein Einsteigercaravan wirklich ideal für Einsteiger. Der Wohntest des Knaus Sport 450 FU soll Aufschluss bringen.
Ausgabe 10/2009
Profitest TEC Travelbird
Der TEC Travelbird 450 will leicht, handlich und günstig sein. Ein Ideal für viel reisende Paare?
Ausgabe 09/2009
XXl-Profitest Bürstner Trecento
Im XXLTest zeigt der Bürstner Trecento 540 TS was er auf Dauer kann.
Ausgabe 08/2009
Neuheiten 2010
Premiere auf dem Caravan Salon, aber schon in CCC: die Neuheiten Adria Calssico Jubilee Dethleffs Lifestyle, Fendt Bianco sportivo, Hymer Eriba-Touring, Knaus Südwind, Sunlight und viele mehr
Ausgabe 08/2009
Profitest LMC
Wohlklingende Namen und markante Optik bestimmen den Auftritt der LMC-Mittelklasse.
Ausgabe 07/2009
Neuheiten Dethleffs
Dethleffs bietet alle Modelle der Baureihen Camper und Beduin in der Saison 2010 auch in der aufgewerteten Version Style mit anderen Möbelklappen und Applikationen am Aufbau an.
Ausgabe 07/2009
Neuheiten Bürstner
Bürstner kleidet seine Oberklasse Trecento neu ein und konsolidiert das Caravanprogramm.
Ausgabe 07/2009
Neuheiten TEC
Für das Modelljahr 2010 gibt sich der TEC Weltbummler glamourös.
Ausgabe 07/2009
Neuheiten Diverse
Wingamm Leichtgewicht und Knaus Südwind White Edition
Ausgabe 07/2009
Neuheiten Offroad
Christian Wetzel, seines Zeichens Kfz-Meister und Metallbauer, hat tatkräftig eine Idee auf Räder gestellt.
Ausgabe 07/2009
Profitest Adria Altea
Der Einsteiger-Caravan Adria Altea tritt im Profitest an: Bestätigt er die guten Resultate der oberen Klassen des Herstellers aus dem slowenischen Novo Mesto?
Ausgabe 06/2009
Neuheiten
Neuheiten 2010: * Hymer Nova * TEC Travelbird * LMC Maestro * Kip Skipper * 3Dog Offraoad
Ausgabe 06/2009
Profitest Hobby De Luxe
Wuchtiger Aufbau, komplette Ausstattung und elegantes Mobiliar stehen für Hobby 2009. Hält der De Luxe, was sein Auftritt verspricht?
Ausgabe 05/2009
Caravans aktuell
Wer zum Start in die neue Saison einen handlichen, gut ausgestatteten Reise caravan unter 10.000 Euro sucht, wird bei den Franzosen fündig.
Ausgabe 05/2009
Profitest Cavalier Antares Luxe 400
Leicht und preiswert will der Antares Luxe 400 aus Frankreich nicht nur Neu-Camper überzeugen.
Ausgabe 04/2009
Caravans aktuell: Niewiadow Nova 340
So ist Polen nicht verloren
Ausgabe 04/2009
Marktübersicht
Zeltcaravans sind die Evolutionsstufe vom Hauszelt zum Caravan. Sie ermöglichen naturnahes Camping mit dem gewissen Mehr an Komfort. Die Marktübersicht zeigt Stammformen und spannende Entwicklungsstadien.
Ausgabe 04/2009
Fendt Topas
Fendt steckt seine Wohnwelten in eine neue Karosserie – auch den Topas. Was hat die noble Mittelklasse Neues zu bieten?
Ausgabe 03/2009
Caravans aktuell
Dethleffs Black Magic:Dethleffs sieht schwarz +++ Rimor: Wieder Wohnwagen +++ LMC Münsterland Viola 500 K: Familienplanung +++ Sterckeman Evolution 390 CP: Das Fliegengewicht +++
Ausgabe 03/2009
Marktübersicht: Die Tschinkwe-Tschentos
Caravans unter 10.000 Euro sind rar oder ungewöhnlich, aber immer recht leicht und somit auch für kleine Zugwagen geeignet. CCC hat sich auf Spurensuche begeben.
Ausgabe 03/2009
Profitest Carado
Die junge Marke Carado etabliert sich erfolgreich. Werden die viel gelobten Einsteiger ihrem Ruf auch im CCC-Profitest gerecht?
Ausgabe 02/2009
Weiße Ware
Das Frühjahr wird weiß – zumindest bei Fendt. Die Baureihe wird in vier Versionen wieder aufgelegt.
Ausgabe 02/2009
Dethleffs Aero Style
Hinter der hübschen Fassade des Aero Style stecken fünf mit tollen Ideen angereicherte Grundrisse.
Ausgabe 02/2009
Hymer
Hymer zeigt mit einem Sondermodell, wie die gehobene Mittelklasse in Zukunft aussieht.
Ausgabe 02/2009
Hymer Sporting
Hymers neuer Einsteiger verspricht optimierte Ergonomie und ein besonderes Preis- Leistungs-Verhältnis. Ein Hymer für Familien?
Ausgabe 01/2009
Dethleffs Vari
Einfach mitnehmen, was Spaß bringt? Warum nicht? Der Vari macht’s möglich.
Ausgabe 01/2009
XXL-Profitest: Wilk S4 530 UED
Ob der Wilk S4 530 UED seine vier Sterne zu Recht trägt, klärt der ultimative XXL-Dauertest.
Ausgabe 12/2008
Vier Typen & ein Grundriss
Vier typische Familiencaravans mit festem Elternbett, Etagenbett und einer Mitteldinette hat CCC im Sommer auf Tour geschickt. Hier die Erfahrungen der Tester.
Ausgabe 12/2008
Profitest Bürstner Belcanto 535 TS
Bürstner kredenzt seine gehobene Mittelklasse mit neuer Optik innen und außen. Kann sich der Belcanto auf diesem Parkett aufs Neue bewähren?
Ausgabe 11/2008
Wohntest Eifelland Lifestyle 560 LK
Mit dem Lifestyle hat Eifelland das Thema modernes Wohnen in den Caravan gebracht. Wie harmonieren Design und Funktion im harten Campingalltag?
Ausgabe 11/2008
Hobby
Formschöne Profile erschweren die Befestigung von Vorzelten an Hobby- Caravans. Der Hersteller reagiert.
Ausgabe 11/2008
Hobby La Vita: Viva la vida
Mit der Baureihe La Vita bietet Hobby seiner Kundschaft eine neue Variante, die sich äußerlich vom ansonsten einheitlichen Auftritt der Modellpalette etwas absetzt.
Ausgabe 11/2008
Kabe
Wer bislang schwedische Caravans für etwas bieder gehalten hat, muss sich jetzt eines Besseren belehren lassen.
Ausgabe 11/2008
Profitest Adria Adora 472 LU
In Dänemark mit an der Spitze des Marktes, in Deutschland unter ferner liefen. Adria will dies mit der gründlich erneuerten Mittelklasse ändern. Hat der Adria Adora 472 LU das Zeug dazu?
Ausgabe 10/2008
Wohntest Knaus Sport
Mit dem Queensbett im Sport will Knaus auch im Einsteigersegment Schlafkomfort anbieten.
Ausgabe 10/2008
Profitest: Knaus Azur 500 ES
Knaus führt den Azur endlich wieder als eigenständige Baureihe und will die gehobene Mittelklasse aufmischen. Im Profitest der Azur 500 ES mit Einzelbetten.
Ausgabe 09/2008
Wohntest: Dethleffs Beduin 545 DBM
Einen schicken Loft-Grundriss realisiert Dethleffs mit dem neuen Beduin 545 DBM.
Ausgabe 09/2008
TEC
Jetzt schon im Wohntest: TEC startet mit einer rundum neuen Optik in die nächste Saison.
Ausgabe 09/2008
Im Herzen der mobilen Welt
Internationale Leitmesse für Caravaning öffnet für Publikum vom 30. August bis 7. September 2008.
Ausgabe 09/2008
Caravan Salon Modellführer
Alle Modelle von Adria bis Wilk
Ausgabe 09/2008
Oldietreff: Jetzt kommt das Wirtschaftswunder
Vom 21. September 2008 bis 18. Januar 2009 geht die Campingausstellung im Stadtmuseum Alte Post in Ebersbach an der Fils in ihre zweite von drei Runden.
Ausgabe 09/2008
Zubehör & Co auf dem Salon
Zubehör von A bis Z
Ausgabe 09/2008
Profitest Airstream 684 International
Die amerikanischen Klassiker von Airstream sind wieder zu haben – auffällig und mit dem Nimbus des großen Luxus für unterwegs.
Ausgabe 08/2008
Fendt
Fendt will mit neuer, ausdrucksstarker Designsprache die Erfolgsgeschichte seiner Caravans auch künftig fortschreiben.
Ausgabe 08/2008
Dethleffs
Mit einem modernen Mobiliar testet Dethleffs den Geschmack der Kundschaft.
Ausgabe 08/2008
Caravelair
Caravelair entwickelt die Palette seiner Caravans moderat weiter.
Ausgabe 08/2008
Knaus Azur
Alles wird gut: Nach Jahren der Vernachlässigung wird der Knaus Azur wieder auf Vordermann gebracht.
Ausgabe 08/2008
Carado
Mit aufgewerteten Details setzt der Carado innen auf einen noblen Look.
Ausgabe 08/2008
Sterckeman Starlett
Neben leichten Retuschen kommen die Starletts mit neuem Grundriss auf den Markt.
Ausgabe 08/2008
Hobby
Mit frischem Außendesign, wuchtigen Profilen, neuem Mobiliar und einer zusätzlichen Baureihe frischt Hobby seine Produktpalette auf.
Ausgabe 08/2008
Sunlight
Preiswert, hochwertig, komplett – so treten die Sunlights im unteren Preissegment an.
Ausgabe 08/2008
Wilk Premium S5
Mit einer überarbeiteten Premium-Baureihe S5 möchte Wilk zur alten Stärke zurückkehren.
Ausgabe 08/2008
Trigano Silver
Ein neues Modell und eine leicht geänderte Ausstattung wird Silver 2009 anbieten.
Ausgabe 08/2008
Caravan aktuell
LMC: Umbau +++ DETHLEFFS SUMMER EDITION: Sommer für den Winter +++ HYMER TOURING: Er kommt +++ BÜRSTNER PREMIO: Macht mehr her +++ EIFELLAND DESEO: Mehr Wünsche +++ EHEMALIGE TIRUS-GROUP: In Holland geht es weiter +++ HYMER FEELING: Neue Möbel +++ ADRIA ACTION: Verlängert +++ STERCKEMAN ROMANCE: Veredelt
Ausgabe 08/2008
Tabbert Paganini
Mit der neuen Baureihe Paganini will Tabbert einen Meilenstein in der mobilen Wohn- und Lebenskultur schaffen – innen wie außen.
Ausgabe 08/2008
Profitest TEC Travelbird 415 DB
Klein und handlich, aber mit einem Komfort verheißenden Grundriss will der größte der kleinen TEC reiselustige Camper ansprechen.
Ausgabe 07/2008
Bürstner Belcanto
Mit dem Belcanto richtet Bürstner seine Modellpalette aus – weg vom Einheits-Look hin zur differenzierten Modellform.
Ausgabe 07/2008
Hymer Sporting
Der Living geht, der Sporting kommt.
Ausgabe 07/2008
LMC: Kleine Ouvertüre
LMC baut für die kommende Saison sein Programm kräftig um und setzt auf die Musik.
Ausgabe 07/2008
Eifelland Lifestyle
Stilsicheres Ambiente im modernen Zuschnitt gibt es jetzt auch für Familien.
Ausgabe 07/2008
TEC: Kräftig gedreht
Die Bestseller von TEC bekommen neben der neuen Außenoptik auch ein neues Interieur.
Ausgabe 07/2008
Profitest: Dethleffs Exclusiv VIP 765 DB
Dethleffs‘ Oberklasse tritt mächtig auf. Glattblech, Möbel in Nußbaum, Lederpolster sollen ihn zum VIP machen. Wird der 32.000 Euro teure Exclusiv seinem selbstgestellten Anspruch gerecht?
Ausgabe 06/2008
Wohntest: Wilk S4 520 HTD
Mit dem S4 bietet Wilk gehobene Mittelklasse auf der Einsteigerbasis der Knaus-Tabbert-Group.
Ausgabe 06/2008
LMC
Mit zwei neuen Baureihen frischt LMC sein Programm auf und setzt auf neo-konservativen Stil.
Ausgabe 06/2008
Airstream Basecamp
Mit dem Basecamp bringt Roka noch mehr American way of life nach Deutschland.
Ausgabe 06/2008
Profitest: Hymer Eriba-Nova GL 490
Der Eriba-Nova GL 490 soll Reisen und Wohnen auf moderne Art interpretieren. Wie beurteilen ihn die CCC-Profis?
Ausgabe 05/2008
Bürstner Averso 460TS
Seit 2007 ersetzt der Bürstner Averso den Flipper. Hinter der schlichten Fassade tut sich modernstes Ambiente auf. Und das zum kleinen Preis.
Ausgabe 05/2008
Adria Adora
Neue Bewunderung: Adria schickt seine Mittelklasse-Baureihe Adora deutlich umgestaltet in die Saison 2008/2009. CCC hat die Prototypen begutachtet.
Ausgabe 05/2008
LMC Relax-Edition
Auf den Frühjahrsmessen zeigte LMC das Relax-Sondermodell vom Münsterland. Bis Ende Mai steht es noch beim Händler.
Ausgabe 04/2008
Dethleffs Camper Rally: Spare mit Komfort
Aus zwei Caravans mach einen dritten. Händler haben bei Dethleffs ein Sondermodell in Auftrag gegeben, das sparen hilft.
Ausgabe 04/2008
Vergleich Familiencaravans
Camping, Cars & Caravans hat in Zusammenarbeit mit dem ADAC sieben Wohnwagen mit Familiengrundriss einem groß aufgezogenen Vergleichstest unterzogen.
Ausgabe 04/2008
T@b L 400 TD
Die T@b-Familie wächst – was kann der größere Bruder?
Ausgabe 03/2008
Dethleffs Summer Edition N 2008: Sommermärchen
Die Dethleffs Summer Edition muss 2008 Lückenbüßer spielen – aber nur für ein Jahr.
Ausgabe 03/2008
LMC Ambassador 563 HTD Relax-Edition: Traum und Farbe
Frühjahrsmodelle dienen oft der Sondierung des Marktes. LMC sucht den Trend 2009.
Ausgabe 03/2008
Hymer Eriba Touring: Der Goldene Schnitt
Sieht so der Touring 2009 aus? CCC sagt, was sich mit Sondermodell Forever Young am Touring ändert.
Ausgabe 03/2008
Dethleffs Family: Neue Dimension
Nach zwei Reisemobilen hat Dethleffs gemeinsam mit Kunden und dem Designer Michael Studer einen Familiencaravan entwickelt.
Ausgabe 03/2008
XXL-Profitest: Fendt Diamant 650 TG
Der luxuriöse Fendt Diamant 650 TG stellt sich den harten Kriterien in Europas einzigartigem XXL-Dauertest.
Ausgabe 02/2008
Wohntest: Bürstner Premio 480 TK
Der Premio will Caravaning auf einfachem Niveau bieten. Günstige Preise und leichtes Gewicht sollen Einsteiger anlocken.
Ausgabe 02/2008
Fendt Bianco 495 TG Classico L: Jedermann recht
Der Bianco Classico 495 TG soll eine kleine Lücke im Fendt-Programm schließen.
Ausgabe 02/2008
Hymer Touring
Den Eriba-Touring Troll 530 gibt es 2008 als Sondermodell Forever young
Ausgabe 02/2008
Bürstner Averso Fifty
Bürstner offeriert ein Jubiläumsmodell zum 50 Geburtstag und will mit attraktiven und besonders preisgünstigen Caravans glänzen.
Ausgabe 02/2008
Tabbert Rossini 450 TD
Mit dem Rossini will Tabbert den Einsteig in die Edelmarke ebnen und bedient sich aus den Regalen der eigenen Konzern-Geschwister.
Ausgabe 01/2008
Wohntest Sunlight C 52K
Caravans werden immer teurer, aber taugt ein Familiencaravan, der 13.000 Euro kostet überhaupt etwas? Der Sunlight soll es weisen.
Ausgabe 01/2008
Bürstner Trecento
Das Topmodell von Bürstner, der Trecento, soll in neuer Möbeloptik die hohen Ansprüche der Marke und die erfahrener Camper erfüllen.
Ausgabe 01/2008
Airstream International 684:
20 Zentimeter können viel bedeuten – gerade bei Airstream. Der 684 kommt in zwei Breiten.
Ausgabe 01/2008
Profitest Bürstner Averso 500 TK
Mit dem Averso will Bürstner weg von ausufernden Komfortansprüchen, zurück zu sinnvoll ausgestatteten, bezahlbaren und leichten Caravans.
Ausgabe 12/2007
Wohntest: Sterckeman Starlett 545 PE
Mit dem Starlett 545 PE hat Sterckeman einen günstigen Familiencaravan im Großformat auf der Speisekarte.
Ausgabe 12/2007
Dethleffs Beduin Emotion
Mit Möbelbau in moderner Optik will Dethleffs beim Publikum Emotionen wecken, rückt dabei aber die Warmluftverteilung ins rechte Licht.
Ausgabe 12/2007
Marktübersicht Queensbetten: Die Sache mit dem Frosch
Caravans mit frei stehendem Doppelbett liegen im Trend. Welche Vor- und Nachteile diese Grundriss variante bietet und wer sie im Programm hat, sagt Ihnen die Marktübersicht.
Ausgabe 12/2007
We are amused
Der britische Caravan Club hat den Blick in die Zukunft gewagt und auch bauen lassen.
Ausgabe 12/2007
Kabe Royal Tower
Sie hatten den längsten Caravan Europas im Programm und wurden überboten. Jetzt setzen die Schweden einfach noch einen drauf.
Ausgabe 12/2007
Profitest Fendt Bianco 495 TFB
Fendt hat für 2008 den Saphir in eine neue Baureihe umgeschliffen. Der Bianco tritt mit strahlend weißen Applikationen eigenständig auf.
Ausgabe 11/2007
Wohntest Knaus Sport 500 EU
Mit dem Sport bietet Knaus den günstigsten Einstieg ins Programm. Der 500 EU will allein reisende Paare für sich gewinnen.
Ausgabe 11/2007
Hymer Nova SL
Mit der Oberklassen-Variante Nova SL bietet Hymer ein Mobiliar im Trend der Möbelmesse.
Ausgabe 11/2007
Profitest: TEC Weltbummler 585 TKM
Mut zur Eigenständigkeit zeigt der neue Weltbummler zu seinem Jubiläum – innen wie außen
Ausgabe 10/2007
Wohntest Fendt Saphir 510 TFK
Der Saphir bildet den Einstieg ins Fendt-Programm – auch für Familien?
Ausgabe 10/2007
Calido
Eine viel beachtete Premiere auf dem Caravan Salon feierte der Prototyp Calido. Der kleine Caravan aus Aerzen im Weserbergland zeigt Dinge, die es so an noch keinem Wohnwagen gegeben hat.
Ausgabe 10/2007
Hymer Living Pulse
Die Generation 2008 des Eriba-Living Pulse wurde deutlich aufgewertet.
Ausgabe 10/2007
Profitest Eifelland Holiday 495 TF
Der neue Holiday gehört zu einer Riege von Caravans, die alle auf derselben bewährten Basis aufbauen.
Ausgabe 09/2007
Adria
Neuer Einstieg
Ausgabe 09/2007
Bürstner
Weniger ist mehr
Ausgabe 09/2007
CSD Cristall/Delta
Cristall: Mehr Umsatz; Delta: Eingespart
Ausgabe 09/2007
Dethleffs
Familienzuwachs
Ausgabe 09/2007
Fendt
Europas Liebling
Ausgabe 09/2007
Hobby
Eingefroren
Ausgabe 09/2007
Knaus
In Lauerstellung
Ausgabe 09/2007
LMC
Aufs Reisemobil gesetzt
Ausgabe 09/2007
Sterckeman/Sunlight
Sterckeman: Französische Romantik; Sunlight: Sonnige Aussichten
Ausgabe 09/2007
Tab
Auf Erfolgskurs
Ausgabe 09/2007
TEC/Trigano
Für die Familie
Ausgabe 09/2007
Wilk
Sauber getrennt
Ausgabe 09/2007
Caravans aktuell
FLEETWOOD: Die große Freiheit +++ HOLTKAMPER FALTCARAVANS: Mit Weltrekord ++ 3DOG CAMPING: Besser Zelten +++ SK-CAMPING Flotter Falter +++ HOBBY: Aus dem Wohnmobil
Ausgabe 09/2007
Wohntest Hobby Prestige 540 UF
Viel Platz neben dem Bett und in der Küche? Der 540 UF erfüllt diesen Wunsch.
Ausgabe 09/2007
Hymer
Zum Geburtstag gibt es Geschenke – so auch bei Hymer. Zwei vergoldete Caravan zum Vorzugspreis rollen zum Kunden.
Ausgabe 09/2007
Caravelair Venicia
Venicia heißt der Osiris-Nachfolger bei Caravelair. Außen farbig elegant zeigt er innen klassische Formen.
Ausgabe 09/2007
Eifelland
Schöne Ferien
Ausgabe 09/2007
Hymer
Partystimmung
Ausgabe 09/2007
T@b
Auf Erfolgskurs
Ausgabe 09/2007
XXL-Test: Dethleffs Camper 500 SK
In Europas einzigartigem XXL-Dauertest muss diesmal der familienfreundliche Dethleffs Camper 500 SK seine Qualitäten unter Beweis stellen.
Ausgabe 08/2007
T@b L : Alles wird rund
Als deutlich größere Version mit caravan typischer Ausstattung und dem gewissen Plus soll der T@b L zögerliche Fans endgültig in seinen Bann ziehen.
Ausgabe 08/2007
Caravans aktuell Wilk/Hymer
Der vierte Streich: Mit neuen Grundrissen und einer klaren Abtrennung der Baureihen will Wilk an Profil gewinnen. +++ HYMER - Große Reise: Den Dauerbrenner Eriba-Touring gibt es 2008 in XL mit umgehbarem Doppelbett.
Ausgabe 08/2007
Caravans aktuell Knaus/Sunlight
Weiter voran: Mit gezielter Modellpflege will Knaus seine Caravanflotte auf Kurs halten. +++ Solide gemacht: Die preiswerten Caravans made in Germany sollen den Handel unterstützen.
Ausgabe 08/2007
TEC
Zwei neueTravel Kings für Familien führt die Marke TEC für die Saison 2008 im Programm. Außerdem entfallen fünf Grundrisse.
Ausgabe 08/2007
Dethleffs Exclusiv: Freunde suchen
Mit gestrafftem Programm, neuem Modell Exclusiv und vielen guten Ideen will Dethleffs die Saison 2007/2008 erfolgreich gestalten.
Ausgabe 08/2007
Caravans aktuell Delta/Carrado
DELTA: Ordentlich gespart +++ CARADO: Mehr-Wert
Ausgabe 08/2007
LMC: Mehr Profil
Nicht nur die Oberklasse Ambassador hat sich bei LMC für die kommende Saison gewandelt.
Ausgabe 08/2007
Dethleffs Beduin
Nach sieben Jahren wird die Dethleffs-Legende, der Beduin, in ein anderes Licht gerückt
Ausgabe 08/2007
Fendt Bianco
Mit dem Bianco präsentiert Fendt in der unteren Mittelklasse zwei weitere Varianten des erfolgreichen Modells Saphir.
Ausgabe 08/2007
Eifelland Holiday
Sprung nach oben: In neuem Gewand klopft der Eifelland Holiday an der Tür zur Mittelklasse an.
Ausgabe 08/2007
Zusammengelegt
Samoa und Moorea gehen in der neuen Baureihe Wengé auf.
Ausgabe 08/2007
Fendt Diamant
High-End-Caravaning verheißt die Marke Fendt: Alle Diamant kommen deshalb mit neuen Möbeln.
Ausgabe 08/2007
Abgelöst
Die Franzosen haben ihre Oberklasse für 2008 überarbeitet und ersetzen damit gleich zwei Baureihen.
Ausgabe 08/2007
Profitest: Trigano Silver
Ein aktueller Klappdachcaravan aus Frankreich stellt sich dem Profitest. Als Letzter seiner Art trägt er ein Aufstelldach mit festen Wänden.
Ausgabe 07/2007
Wohntest: LMC 720 RBK
Mit der Baureihe Favorit bietet LMC eine gediegene Version des Münsterland an. Eisschnelllauf- Superstar Gunda Niemann-Stirnemann hat den 720 RBK mit der Familie getestet.
Ausgabe 07/2007
Premiere Tabbert Rossini
Mit einer neuen Baureihe will Tabbert sein Programm unten stärker machen und den Einstieg in die Caravaning-Welt erleichtern.
Ausgabe 07/2007
Premiere Bürstner Averso
Mit dem Averso renoviert Bürstner seine untere Mittelklasse und rundet seine Namensgebung ab.
Ausgabe 07/2007
Premiere Hymer Nova
Hymer bietet bei der erfolgreichen Nova- Baureihe unterschiedliches Mobiliar an.
Ausgabe 07/2007
Oldie-Treff: Meiner ist kleiner...
...war unter echten Caravanern schon immer ein Thema. Josef „Bebi“ Denzel vom COC hat trotzdem nachgeforscht.
Ausgabe 07/2007
Caravans Aktuell: Bürstner
Wertanalyse: Mit klarer Preispolitik, neuen Ideen und Qualitätsbewusstsein will Bürstner das nächste Geschäftsjahr ankurbeln.
Ausgabe 07/2007
Caravans Aktuell Adria
Mit dem Altea für 2008 stellt Adria die Optik für die nächsten Caravan-Generationen vor.
Ausgabe 07/2007
Caravans Aktuell
ADRIA: Mit Nachdruck +++ GEWINNCHANCE: Umsteigen? +++ TEC: Pimp your Caravan +++ AIRSTREAM: Nicht mit Hymer +++ HYMER Großer Touring
Ausgabe 07/2007
LMC
LMC fährt seine Familiengrundrisse als eigene Baureihe in selbstständigem Design auf Basis der Einsteiger.
Ausgabe 06/2007
TEC
Zum 50. Geburtstag gibt TEC seinem Weltbummler einen ganz neuen Anstrich – innen wie außen.
Ausgabe 06/2007
Klare Botschaft
Die Münsterländer zeigen mit diesem Modell, wohin für sie der Weg führt – nach oben.
Ausgabe 06/2007
Wilk
Einsteiger und Mittelklasse unterscheiden sich bei Wilk äußerlich nur in der Zahl der Sterne. Wie steht es um deren Konstellation?
Ausgabe 05/2007
Hymer
Aus dem legendären Moving von Hymer mit Reisemobil- Attributen ist ein Ausstattungspaket der Baureihe Nova geworden.
Ausgabe 05/2007
Airstream International 684: Der Polarisator
Airstream – da werden Camperhände feucht und da staunt sogar der Caravanhasser. Aber taugt er für good old Germany. Der Versuch einer ersten Analyse.
Ausgabe 05/2007
LMC Lord Exquisit
Nach einem Jahr Pause finden Freunde luxuriöser Caravans wieder den Lord Exquisit als Top-Baureihe bei LMC.
Ausgabe 05/2007
Caravans aktuell: Dethleffs Megaron 950 TK
Dethleffs will eine Nische im Markt für Schausteller- Caravans besetzen. Der Ansatz kann sich sehen lassen.
Ausgabe 05/2007
Klangwechsel
Reifeprüfung für den Klassenprimus.
Ausgabe 04/2007
Sterckeman Novastar
Importmodelle sind in Deutschland eher in den unteren Preisklassen zu finden. Mit dem Novastar versucht sich Sterckeman aber in der gehobenen Mittelklasse.
Ausgabe 04/2007
Cabby
Die schwedische Caravanmarke Cabby hat 2006 ihre Modelle deutlich modernisiert, jetzt wächst auch das Angebot hierzulande.
Ausgabe 04/2007
Große Klappe
Vision und Realität – der Familiencaravan der Zukunft muss flexibel, aber komfortabel sein. h&h-Design zeigt, wie man’s macht. CCC stellt Caravans mit Stauraum am Etagenbett vor.
Ausgabe 04/2007
TEC
Im Jubiläumsjahr schickt sich TEC an, den Weltbummler so richtig gründlich zu renovieren.
Ausgabe 04/2007
Von Platten, Säuren und Verbrauchern
Mit Rangierhilfen und anderen technischen Features hält auch die Batterie vermehrt Einzug im Caravan. CCC sagt, was es zu beachten gilt, damit sie lange Freude macht.
Ausgabe 04/2007
T@b
Der T@b wird erwachsen. Eine größere Version des Kultcaravans soll ab Modelljahr 2008 als „richtiger“ Caravan das Programm ergänzen. CCC zeigt exklusiv die ersten Entwürfe aus dem Computer.
Ausgabe 03/2007
XXL-Profitest: Hobby Excellent 410 SFe
Der Reisecaravan Excellent 410 SFe gehört zu den kompakten Vertretern mit dem beliebten Paar-Grundriss. In Europas einzigartigem XXL-Dauertest absolvierte der Hobby ein anspruchsvolles Prüfungsprogramm.
Ausgabe 03/2007
TEC
Mit dem Tour live bedient TEC die Einsteiger und zeigt, dass es auch mal etwas mehr sein darf.
Ausgabe 03/2007
Trigano Silver
Kompakte Caravans mit aufstellbarem Dach haben es schwer, im Markt zu bestehen. Jetzt versucht es der neue Silver von Trigano mit moderner Optik.
Ausgabe 03/2007
Caravans Aktuell
KNAUS: Mit Vorfühlfaktor; TEC: Zum Jubiläumsjahr; TABBERT: Multitalente; REISEMOBIL-STUDIE BEST AGER VON DETHLEFFS: Alter Bekannter; EIFELLAND: Sparpaket-Aktion;
Ausgabe 03/2007
Fendt
Moderate Änderungen werten die Mittelklasse bei Fendt auf.
Ausgabe 02/2007
Knaus Südwind 550 QK
Wer Wind sät... hat CCC vor drei Jahren getitelt, jetzt muss der Südwind 550 QK zeigen, ob er den Ansprüchen standhält.
Ausgabe 02/2007
Dethleffs Vari
Eifrige Leser von CCC kennen ihn schon seit über einem Jahr, aber der Designer-Caravan Vari von Dethleffs kommt jetzt erst in den Handel.
Ausgabe 02/2007
TEC Travel King
Mit neuer Optik und technischen Finessen will der Travel King 2007 die breite Masse begeistern
Ausgabe 01/2007
Hobby
Kleine Reisecaravans werden immer beliebter. Kann auch Hobby in diesem Segment Freude am Hobby wecken?
Ausgabe 01/2007
Caravelair Osiris
Mit verbesserten Modellen und mehr Händlern will Caravelair hierzulande weiter in den Markt. Das Modell Osiris zeigt das Besondere.
Ausgabe 01/2007
Knaus Sport
Optik und Technik aufgewertet, dazu ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis: Kann der neue Knaus Sport die selbst aufgelegte Messlatte überspringen?
Ausgabe 12/2006
Wohntest: Kabe Smaragd / Safir
Im Winter 2006 waren die Wohntester mit zwei schwedischen Wintercaravans von Kabe unterwegs. Fein überarbeitet starten Smaragd und Safir in die kommende Saison.
Ausgabe 12/2006
Cristall
Mit Komfort und Sicherheit sowie vielen Alleinstellungsmerkmalen will Cristall die gehobene Mittelklasse etablieren.
Ausgabe 12/2006
Airstream
Nach fast 15 Jahren Abstinenz sind die US-amerikanischen Caravans von Airstream wieder in Europa erhältlich. CCC hat sich das erste Modell bei seiner Europapremiere auf der Messe in Utrecht angeschaut.
Ausgabe 12/2006
Im Mekka der Caravans
Regionalmessen im Anschluss an den Caravan Salon können normalerweise keine großen Neuigkeiten präsentieren. Anders im niederländischen Utrecht. Die Jaarbeurs Mitte Oktober brachte nicht nur eine Weltpremiere.
Ausgabe 12/2006
Adora 552 PK
Viele Betten und gute Ausstattung – so will der slowenische Hersteller Adria mit dem Adora 552 PK ein Freund großer Familien werden.
Ausgabe 11/2006
Fendt
Hat Fendt auch in der Einsteigerklasse das gewisse Etwas zu bieten? Zwei Familien nehmen einen Stockbetten-Grundriss unter die Lupe.
Ausgabe 11/2006
Gemischtes Einzel
Wird für das Doppelbett die Decke kürzer? Aus Sassenberg kommt ein kompakter Einsteiger mit Einzelbetten.
Ausgabe 11/2006
Heku
Heku legt den Car-Camp nach langer Pause wieder auf.
Ausgabe 11/2006
Pott C.A.P X-07
Wer etwas besonderes will, wird bei Pott fündig.
Ausgabe 11/2006
Bärenstark
Mit 1.200 Kilogramm Zuladung und riesiger Garage ist der Caravan JJ1 von Kabinenbauer TEN auch für Transporte gut gerüstet.
Ausgabe 11/2006
Bürstner Premio
Kleine, leichte Caravans sind in. Premio heißt die Antwort von Bürstner auf diesen Trend.
Ausgabe 10/2006
Hymer Eriba Touring
Die Touring-Baureihe von Eriba hat bei Hymer die längste Tradition und ist über die Jahre zum Kultobjekt gereift.
Ausgabe 10/2006
Carado
Eine neue Marke aus dem Hymer-Konzern präsentiert beliebte Grundrisse mit einer auf das Grundsätzliche konzentrierten Ausstattung.
Ausgabe 10/2006
Nicht nur für den Winter
Überarbeitete Grundrisse und Möbel, dazu technische Finessen – bei den Schweden tut sich was.
Ausgabe 10/2006
Hymer Feeling
Der Feeling von Hymer rollt auf einem Spezialchassis von BPW.
Ausgabe 10/2006
Hymer Feeling
Er tritt ein großes Erbe an. Mit moderner Aufbautechnik setzt der Feeling die Hubdach-Tradition im Stil von Future und Eribelle bei Hymer fort. Text: Volker Stallmann,
Ausgabe 09/2006
Bürstner Belcanto
Bürstners Belcanto glänzt mit Design und macht den Nachbarn neugierig.
Ausgabe 09/2006
Caravans Aktuell
Schräge Zeiten: Klein, leicht, liebenswert – der Campy von Dethleffs appelliert an Herz und Geldbeutel; LMC CASA FAMILIA: Familienbande; BÜRSTNER-JUBILÄUMSMODELL: Der letzte Schrei
Ausgabe 09/2006
Hobby
Mit komplett neuem Mobiliar, neuem Heck und vielen guten Ideen beim Licht will Hobby seine Vormachtstellung ausbauen.
Ausgabe 09/2006
Bürstner
Zwei knuffig-kompakte Reisecaravans für zwei Personen lässt Bürstner auf dem Caravan Salon debütieren.
Ausgabe 09/2006
Das sollten Sie sehen
Die Caravaning-Branche hat auch zum dies jährigen Caravan Salon Innovationen parat. Einige davon und ebenso bereits am Markt etablierte sind sogar mit Preisen ausgezeichnet worden.
Ausgabe 09/2006
Alles easy
Mit mehr Serienausstattung und moderaten Preisen wollen die Slowenen weiter nach vorn im Caravanmarkt.
Ausgabe 09/2006
Bürstner
Bürstner zeigt sich zufrieden, speziell der Belcanto hatte einen gelungenen Start im Markt.
Ausgabe 09/2006
Dethleffs
75 Jahre Wohnauto und die besten Zahlen aller Zeiten bringen Dethleffs in Feierlaune.
Ausgabe 09/2006
Fendt Gewinner im hohen Segment
Viele Detailänderungen über alle Serien sollen Fendt auf Kurs halten.
Ausgabe 09/2006
The Empire strikes back
Der Marktführer überarbeitet sein Programm, bietet die kompletteste Ausstattung aller Zeiten.
Ausgabe 09/2006
Hymer Mit Schwung
Mit Nova & Co. geht Hymer sehr zuversichtlich in die neue Caravansaison.
Ausgabe 09/2006
Mehr Dienst am Kunden
Absatzschwierigkeiten scheinen überwunden und neben neuen Modellen sollen vor allem Kundenmaßnahmen das Vertrauen in die Marken steigern.
Ausgabe 09/2006
LMC Mut zur Änderung
Die Ergebnisse für das laufende Jahr erfüllen bei LMC die Erwartungen. Nach der Konsolidierungsphase startet nun die Innovationsoffensive.
Ausgabe 09/2006
Vom Erfolg verwöhnt
Die Renaissance der Traditionsmarke trägt Früchte.
Ausgabe 09/2006
TEC Angriff von unten
TEC will besonders im unteren Preissegment Punkte machen.
Ausgabe 09/2006
XXL-ProfiTest: Knaus Südwind 580 UEB
Seit Anfang des Jahres hat auch Knaus den Grundriss mit Einzelbetten und großem Querbad im Programm. Bei CCC musste der Südwind 580 UEB im Dauertest XXL seine Qualitäten unter Beweis stellen.
Ausgabe 08/2006
Fendt Topas
Deutlich überarbeitet geht der Topas bei Fendt in seine zweite Generation.
Ausgabe 08/2006
Tabbert Vivaldi: Der Tradition verpflichtet
Der Vivaldi geht in die zweite Generation. Er soll vom Erfolg der Oberklasse profitieren.
Ausgabe 08/2006
Zug nach vorn
Die Baureihe Adiva haben die Slowenen für 2007 komplett renoviert. Sie wollen nicht nur mit Rückfahrwarnern Zeichen setzen.
Ausgabe 08/2006
LMC Innovan: Eine Frage des Niveaus
Mit diesem High-Tech-Caravan stellt der Sassenberger Hersteller einen wahren Leckerbissen vor.
Ausgabe 08/2006
Dethleffs Camper: Neue Farbenlehre
Der Allgäuer Hersteller macht seine Ankündigungen wahr und bietet seine Caravanpalette in bunten Farben an.
Ausgabe 08/2006
Sterckeman Richtige Entwicklung
Mit einer gut ausgestatteten Mittelklasse will Sterckeman in Deutschland Boden gutmachen.
Ausgabe 08/2006
Bürstner Premio Voll im Trend
Mit dem Premio steigt auch Bürstner ins wachsende Segment der kleinen, leichten Caravans ein.
Ausgabe 08/2006
Hymer Nova: S wie Spitze
Mit einer edlen Version des Nova will Hymer in der Luxusklasse mitmischen.
Ausgabe 08/2006
Wilk S3 und S4: Zum besser Kennenlernen
Die Traditionsmarke Wilk setzt auf breitere Akzeptanz und richtet ihre Baureihen neu aus.
Ausgabe 08/2006
Bürstner Trecento: Italienischer Chic
Jenseits des Alltäglichen will der Trecento auffallen und Camper verwöhnen.
Ausgabe 07/2006
Knaus: Erlaubtes Doping
Die zweite Generation der Modellreihe Sport soll bei Knaus die Basis neu definieren. 13 kompakte Reisecaravans bilden 2007 den Einstieg ins Programm.
Ausgabe 07/2006
TEC
Mit einer preiswerten Baureihe will T.E.C. den Einstieg ins Caravaning attraktiv machen.
Ausgabe 07/2006
Eifelland Deseo: Multi-Kulti
Mit dem neuen Deseo bietet Eifelland ungewöhnliche Transportlösungen an.
Ausgabe 07/2006
Serienstart
Auf dem Caravan Salon 2005 noch die Überraschung, war es um paul & paula ruhig geworden. Was steckt hinter dem Konzept des Großenhainer Caravanbauers GFB?
Ausgabe 07/2006
Adria: Witziger Winzling
Klein, leicht und ein echter Hingucker – bietet der kleinste Adria mehr als diese offensichtlichen Qualitäten?
Ausgabe 06/2006
Wohntest: Hymer Living
Mit der Baureihe Living will Hymer in erster Linie Familien und junge wie junggebliebene Paare ansprechen. Der CCC-Wohntest soll zeigen, ob es gelingt.
Ausgabe 06/2006
Kabe Royal Hacienda Junggesellen-Suite
Der Royal Hacienda von Kabe sorgte beim Caravan Salon für Aufsehen. Jetzt wurde der erste in Deutschland ausgeliefert.
Ausgabe 06/2006
Technik vom Feinsten
Der Erlkönig des Innovan ist auf der Teststrecke. CCC war vor Ort und hat erste Reaktionen der Beteiligten eingefangen.
Ausgabe 06/2006
Tabbert DaVinci 540 DM
Nicht nur im Bestseller-Roman von Dan Brown gibt uns DaVinci Rätsel auf. Auch der DaVinci 540 DM von Tabbert bringt alle ins Grübeln. Ist er doch das meistverkaufte Modell eines Herstellers, der so gar nicht auf Familie macht.
Ausgabe 05/2006
LMC: Aus der Nische an die Spitze
LMC liebt Alleinstellungsmerkmale. CCC hat die ersten Entwürfe des neuen High-Tech-Caravans mit Luftfederachse gesehen.
Ausgabe 05/2006
Profitest: Hymer Eriba Nova 680
Der größte Caravan von Hymer stellt sich der neuen Testform in CCC. Wie bewährt sich das Oberklasse-Modell Eriba Nova 680 mit dem ungewöhnlichen Familien-Grundriss?
Ausgabe 04/2006
LMC: Erfindergeist
Mit eigenständigen Ideen und Entwicklungen will LMC seine Marktposition stärken.
Ausgabe 04/2006
Profitest: Dethleffs Lifestyle
Optisch hebt er sich deutlich ab aus der Masse – innen wie außen. Aber wie besteht der Camper Lifestyle im Profitest?
Ausgabe 03/2006
Knaus Südwind 580 EBU
SÜDWIND 580 EUB
Ausgabe 03/2006
Tabbert Puccini: Eine Klasse für sich
Tabbert will Camping zu etwas Besonderem machen. Der Puccini soll dabei die Speerspitze sein und hohen Komfort bezahlbar umsetzen.
Ausgabe 03/2006
Dethleffs Summer Edition: Kleiner Preis statt alles inklusive
DETHLEFFS SUMMER EDITION 2006 - Die Summer Edition 2006 ist in vier Varianten zu haben: mit oder ohne Etagenbetten sowie mit silbernen oder blauen Applikationen.
Ausgabe 03/2006
Dethleffs
Bei Schnee ist Camping etwas ganz Besonderes und erfordert eine spezielle Ausrüstung. Im Test die neue Winterkollektion von Dethleffs.
Ausgabe 02/2006
TEC Tour live 400
Preiswert und kompakt muss nicht immer unbequem und billig bedeuten. Der Tour live 400 von TEC will dies unter Beweis stellen.
Ausgabe 02/2006
Große Knospe
Mobilheime sind nach der Aufstellung am Platz meistens nicht mehr mobil. Tool-Soft will dies ändern.
Ausgabe 02/2006
T@b
Er war als Eye-Catcher gedacht und wurde zum Kultobjekt. Mit dem T@b von Tabbert fällt man auf.
Ausgabe 01/2006
Profitest: LMC 520 HTD
Landhausstil in feiner Hülle heißt das Konzept der Mittelklasse bei LMC für 2006. Wie macht sich der 520 HTD im Profitest?
Ausgabe 01/2006
Profitest: Bürstner Belcanto
Belcanto, italienisch der schöne Gesang, nennt Bürstner seine aktuellen Mittelklasse-Caravans. Trifft der 500 TK im Profitest den richtigen Ton?
Ausgabe 12/2005
Wohntest: Knaus Südwind
Bereits im zweiten Jahr wird der Südwind von Knaus nachgebessert. Ob sich’s gelohnt hat, sagt der Wohntest.
Ausgabe 12/2005
Wie im Film
Anders, preiswert, leicht - ein Seiteneinsteiger möchte die Einsteiger aufmischen.
Ausgabe 11/2005
WINNER von INTERCARAVANING: Erfolgstypen
Eine Händlerorganisation vermarktet eigene Caravans zu attraktiven Preisen.
Ausgabe 11/2005
Sterckeman Evolution 510 PE
Mit geringem Gewicht und guter Ausstattung wollen die Franzosen bei uns Land gewinnen. Schafft das der pfiffige Familiencaravan Sterckeman Evolution 510 PE?
Ausgabe 11/2005
Fendt Platin
Auch an Klassikern geht die Zeit nicht spurlos vorüber: Fendt hat den Platin für 2006 innen und außen diskret überarbeitet.
Ausgabe 11/2005
Hobby
War bisher der 560 UFe mit runder Hecksitzgruppe der Kleinste im Bunde der Edel-Hobbys, kommen jetzt gleich vier kleinere dazu.
Ausgabe 10/2005
Hobby Exclusive
Der Hobby Exclusive bietet gehobenes Interieur für kleines Geld. Stimmt auch die Qualität?
Ausgabe 10/2005
Profitest: Cristall 440 DB lite
Der Cristall-Einsteiger Sprint kommt 2006 mit Polyesterdach und neuem Heck. Im Profitest der 440 DB lite – einer von drei neuen Grundrissen der Baureihe.
Ausgabe 10/2005
Alpha Caravan: Wohn-Wagen
Das Unternehmen ist bekannt für exklusive Reisemobile. Jetzt hat Alpha den ersten Caravan gebaut. Nicht nur was Maße und Masse angeht ein typischer Spross dieses Hauses.
Ausgabe 09/2005
TEC Travel King 430
Klein, kompakt und trotzdem komfortabel für zwei? Der neue Travel King 430 TE will Paaren dies und Einzelbetten bieten.
Ausgabe 09/2005
Profitest: Hymer Living 505
Mit dem Einsteiger Living hat Hymer im letzten Jahr sein Sortiment aufgefrischt. Jetzt stellt sich das Familien-Modell 505 der Saison 2006 dem Profitest.
Ausgabe 09/2005
Sterckeman: In den Startlöchern
Mit Produktverbesserungen und Sondermodellen geht Sterckeman auf Kundenfang.
Ausgabe 08/2005
Cristall: Schlagsicher
Mit einer aufwändigen Modellpflege schickt Cristall Samoa und Moorea ins Rennen.
Ausgabe 08/2005
Dethleffs: Winterkollektion
Mit zwei verschiedenen Größen startet Dethleffs eine eigene Baureihe Ganzjahres caravans.
Ausgabe 08/2005
Hymer Feeling: Vererbungslehre
Caravans mit Hubdach haben bei Hymer Tradition. Der neueste Spross heißt Feeling und will moderne Form mit attraktiven Preis in Einklang bringen.
Ausgabe 08/2005
Mit Schwung
Die holländische Marke Delta hat mit Erich Reichart einen neuen Vertriebspartner gefunden.
Ausgabe 08/2005
Bürstner
Was einem bei Bürstner bislang spanisch vorkam, wird jetzt italienisch bunt. Belcanto und Trecento lösen Ventana und Amara in Mittel- und Oberklasse ab.
Ausgabe 08/2005
Kabe Royal 720 GXL
Kabe steht für Winter. Der Luxuscaravan Royal 720 GXL mit Warm wasserheizung muss beweisen, ob der edle Schwede wirklich sein Geld wert ist.
Ausgabe 08/2005
Fendt Platin: Zeitgeist trifft Klassik
Der Bewahrer konservativer Wohnwerte geht neue Wege, denn die Geschmäcker haben sich geändert.
Ausgabe 07/2005
Eifelland Deseo: Wünsch Dir was!
Mit einem preisgünstigen Kompaktcaravan will Eifelland Familien ansprechen und seiner Modellpolitik eine neue Richtung geben.
Ausgabe 07/2005
Wilk S5
Zwei Einzelbetten und eine Rundsitzgruppe im handlichen 5-Meter-Aufbau. Das geht nur im Wilk S5 mit clap-to-sleep.
Ausgabe 07/2005
Adria Action
Das ungewöhnliche Heck des neuen Mini-Caravans Action von Adria Mobil macht Lust auf gepflegtes Rumlümmeln.
Ausgabe 06/2005
Hobby Excelsior 610 UL
Der Excelsior sieht aus wie ein Hobby, verlässt aber angestammtes Terrain. Dieser Hobby tritt in der Oberklasse an.
Ausgabe 06/2005
ULMER 4X4: Wilder wohnen
Geländegängige Wohnwagen gibt es kaum von der Stange. Deshalb baut ein Schreiner sich seine Behausung für Reisen abseits der Straße selbst.
Ausgabe 05/2005
Wohntest - Fendt Platin: Klassiker für alle Wetter
Fendt hält die konservative Fahne hoch. Der Platin ist einer der letzten Caravans klassischer Machart. Überzeugt er die Wohntester noch?
Ausgabe 05/2005
Profitest - TEC Travel King
Der Mittelklasse-Caravan Travel King von T.E.C. will zur Reise animieren und das mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis unterstützen. Gelingt dies?
Ausgabe 05/2005
LITTLE GUY: Begleitservice
Feste feiern – und anschließend im Caravan ausschlafen. Eignet sich der kleine Kerl aus Amerika für mehr?
Ausgabe 04/2005
Wohntest - Bürstner Ventana 540 TK
Innerhalb der Baureihe Ventana ist der Familiencaravan 540 TK das meistverkaufte Modell. Test-Teams von CCC waren mit dem Reise caravan unterwegs.
Ausgabe 04/2005
Profitest - Dethleffs Beduin Emotion
Der Beduin Emotion zeigt, wohin sich die Oberklasse bei Dethleffs entwickeln könnte.
Ausgabe 04/2005
Wohntest: Tabbert DaVinci 540 DM
Mit der Baureihe DaVinci versucht Tabbert, Familien als Kunden zu gewinnen. Test-Teams von CCC waren mit dem Modell 540 DM unterwegs.
Ausgabe 03/2005
Profitest: Eifelland Holiday 560
Der Eifelland Holiday 560 soll Familien mit günstigen Einstiegspreisen locken – komplett machen ihn aber erst preiswerte Ausstattungs-Pakete.
Ausgabe 03/2005
Oldie-Treff
Perlen aus dem Odenwald Perlen aus dem Odenwald
Ausgabe 02/2005
Cristall Sprint 450 TF / 470 TKM
Einsteigercaravans sind entweder komplett, aber teuer oder preiswert und mäßig ausgestattet. Cristall will dies widerlegen. CCC war mit dem Sprint 450 TF und dem 470 TKM unterwegs.
Ausgabe 02/2005
Sterckeman: Ins rechte Licht gerückt
Große Fenster, runde Möbel, kaum Oberschränke – wie kommt die Sterckeman-Mittelklasse mit ihrem eigenwiligen Konzept an?
Ausgabe 02/2005
In.fin.ite ‘04: Studienplatz
Der Designer Martin Ross realisiert im badischen Zierolshofen einzigartige Wohnwagenstudien, darunter den futuristischen In.fin.ite ’04, der auf dem Caravan Salon debütierte.
Ausgabe 01/2005
Wohntest: Hymer Touring
Der Touring ziert seit 40 Jahren die Campingplätze und wurdeimmer wieder facegeliftet. Kommt der Klassiker heute noch an?
Ausgabe 01/2005
Profitest: Knaus Eurostar
Starkes Outfit und neue Ideen: Der Knaus Eurostar tritt mit neuem Kleid und Komfortoptionen in der Topklasse an . Hat er das Zeug dazu? Wer das Potenzial des Auferstandenen voll nutzen will, muss tief in die Tasche greifen.
Ausgabe 01/2005
Papiermodelle in H0: Falte schön
Caravanmodelle der 80er und 90er Jahre aus Papier bietet m@tdunkel1:87 shop im Versandhandel an.
Ausgabe 12/2004
Homar: Titanium Fifth-Wheeler: Interessante Alternative
Mit einer speziellen Bremse macht es Homar möglich, auch in Europa mit Aufliegern aus Amerika unterwegs zu sein.
Ausgabe 12/2004
Wohntest: Knaus Südwind
...will Sturm ernten, und Knaus braucht viel davon, denn der Südwind ist das Volumenmodell schlechthin. Aber was bietet die neue Caravan-Generation der wichtigsten Zielgruppe – den Familien? Im Wohntest diesmal zwei Modelle.
Ausgabe 12/2004
Profitest: Fendt Saphir
Fendt hat die Einsteigerbaureihe Saphir außen wie innen überarbeitet. Übertrifft der neue Saphir die 2.051 Profitest-Punkte des Vorgängers?
Ausgabe 12/2004
HVM TROSO: Holz an der Hütte
Ein Holzhaus, das über längere Strecken auf eigener Achse gezogen werden kann, ist ungewöhnlich. CCC war beim Roll-Out dabei.
Ausgabe 11/2004
Es klappt: Eifelland Holiday 395 TF
Mit einem Kompaktmodell will Eifelland Paare und Singles ansprechen.
Ausgabe 11/2004
TEC Travel King 440 TE
Mit einem speziellen Grundriss will T.E.C. allein reisende Paare ansprechen . CCC hat den Travel King 440 TE mit drei Teams auf die Reise geschickt und sagt Ihnen, ob sich der kompakte Grundriss bewährt.
Ausgabe 11/2004
Profitest Tabbert Puccini
Leise Töne schlägt die neue Oberklasse von Tabbert an. Außen ganz im aktuellen, sehr dezenten Stil der Familie gehalten, wartet er innen nobel mit Chrom, hellem Stoff und dunklem Holz auf.
Ausgabe 11/2004
Caravan Salon 2004
Zehn Tage regierte der Caravan Salon 2004. Wer nicht zu den 165.000 Besuchern gehörte, erfährt hier, was er verpasst hat.
Ausgabe 10/2004
Profitest Bürstner Flipper
Flipper nennt Bürstner seine neue Einsteigerklasse. Wohin führt der Fun-Nachfolger den Hersteller?
Ausgabe 10/2004
Hymer Eriba-Nova
Aus drei Arten eine neue entwickelt: Wie harmoniert der Eriba-Nova mit dem Moving-Aufbau und Reisemobilmöbeln?
Ausgabe 09/2004
Caravans Aktuell - WILK 2005
Den Kreis der Kenner von Wilk-Caravans zu erweitern, ist des Herstellers hochgestecktes Ziel für 2005 – mit neuen Möbeldekors soll’s gelingen.
Ausgabe 09/2004
Caravans Aktuell - YAT von Knaus
Mit dem Young Activity Trailer zielt Knaus auf neue Kundschaft mit Hang zum Besonderen.
Ausgabe 09/2004
Fokus
Mit dem Wohnwagen auf dem Wasser
Ausgabe 08/2004
Caravan aktuell
Neuheiten 2005
Ausgabe 08/2004
Dethleffs Tourist light
Gut ausgestattet und dennoch leicht - der Tourist light will Komfort ohne Balast bieten.
Ausgabe 08/2004
Fokus
Firmenporträt Trigano
Ausgabe 07/2004
Caravans aktuell
Neuheiten 2005 – Eifelland Holiday, Bürstner Flipper, Tabbert Puccini, Fendt, Knaus Eurostar
Ausgabe 07/2004
LMC Münsterland 570 TKM
Im großen Münsterland 570 TKM stehen Schlaf- und Sanitärbereich im Vordergrund.
Ausgabe 07/2004
T@b: Winzig, aber kultig
Der T@b kombiniert moderne Technik mit klassischen Formen. Ist dieses Konzept alltagstauglich?
Ausgabe 07/2004
Caravans aktuell Wilk S5
Wilk S5
Ausgabe 06/2004
Caravans aktuell TEC
T.E.C. Weltbummler
Ausgabe 06/2004
Caravans aktuell: Hymer Living
Hymer Living
Ausgabe 06/2004
Profitest: Hobby 560
Mit einem ungewöhnlichen Grundriss tritt der Hobby 560 im Profitest an.
Ausgabe 06/2004
Tabbert Vivaldi: Voller Klang
Der Vivaldi wird bei Tabbert die Comtesse ablösen und soll jüngere Zielgruppen erreichen. Gelingt dies?
Ausgabe 05/2004
Sterckeman Starlett Evolution
Gute Ausstattung, trotzdem leicht und handlich: der Starlett Evolution von Sterckeman will als preiswertes Fliegengewicht die deutsche Kundschaft überzeugen.
Ausgabe 05/2004
Wohntest: Dethleffs Lifestyle
Dethleffs Lifestyle
Ausgabe 04/2004
Profitest: Wilk
Ein Reisecaravan von Wilk mit einem ungewöhnlichen Grundriss stellt sich als Erster dem neu strukturierten Profitest.
Ausgabe 04/2004
Fokus
Caravanbranche boomt
Ausgabe 03/2004
Knaus Südwind Azur 500 FU
Der Azur ist nur noch eine Variante vom Südwind. Überzeugt der 500 FU trotzdem?
Ausgabe 03/2004
Bürstner Amara
Der Amara 2004 soll sich mit seiner Ausstattung und modifiziertem Möbelbau auch gegen die Konkurrenz aus dem eigenen Haus behaupten.
Ausgabe 03/2004
Von Tabbert zu Eriba-Nova: Von Alt auf Neu
Testfamilie Metzger machte die Probe aufs Exempel und stieg vom Tabbert Baujahr 73 auf einen Eriba-Nova Baujahr 2003 um.
Ausgabe 02/2004
Profitest: TEC Travel Kinf
Äußerlich renoviert und mit einer besonderen Zusatzausstattung für den Wintereinsatz muss sich der Travel King von T.E.C. im Profitest bewähren.
Ausgabe 02/2004
Caravans aktuell
Polar
Ausgabe 01/2004
TEC Tour 510 TK: Tour de France
Zu fünft mit dem kompakten Einsteiger T.E.C. Tour 510 TK durch Frankreich. Wird eine solche Reise zur Tortour?
Ausgabe 01/2004
Fendt Diamant
Der Diamant hat ein neues Mobiliar erhalten. Er soll sich stärker vom Platin abheben und eleganter auftreten. Was sagen die Profis zur neuen Oberklasse aus dem Hause Fendt?
Ausgabe 01/2004
Fendt Topas
Mit der kleinen Baureihe Topas spricht Fendt eine neue Zielgruppe an, die moderne Möbel in hoher Qualität und einen konservativen Aufbau suchen.
Ausgabe 12/2003
Profitest: Dethleffs Camper 395 HK
Mit dem Camper 395 HK tritt ein handlicher Reisecaravan im Profitest an. Wie macht sich der neue Camper mit Elementen aus dem Lifestyle und der Summer Edition?
Ausgabe 12/2003
Caravans aktuell: Dethleffs Roadstar 1
Dethleffs Roadstar 1
Ausgabe 11/2003
Fokus
Deutschland, deine Caravaner
Ausgabe 11/2003
Bürstner Ventana 455 TS
Vier Menschen auf 4,5 Meter Caravan. Kann der kompakte Ventana 455 TS nicht nur Wind, sondern auch einer Familie trotzen?
Ausgabe 11/2003
Profitest: LMC Favorit 540 VED
Favorit nennt LMC die neue Baureihe für 2004. Hat der 540 VED auch bei den Profitestern Chancen?
Ausgabe 11/2003
Fokus
Deutschland, deine Caravaner
Ausgabe 10/2003
Hobby Exclusive 460 UFe: Prima Begleiter
Der kompakte Reisecaravan Exclusive 460 UFe von Hobby will mit Komfort verwöhnen. Schafft er das?
Ausgabe 10/2003
Tabbert Vivaldi: Höchste Töne
Der Tabbert-Adel wendet sich der schönen Kunst zu: Neu gewandet und gestylt bittet der Vivaldi die Comtesse zum letzten Tanz.
Ausgabe 10/2003
Profitest: Knaus Südwind 500 FSK
Die starke Optik des neuen Knaus Südwind 500 FSK macht was her. Im Profitest schneidet das neue Modell vor allem in Design und Technik gut ab. Der Innenraum sieht toll aus, der Platz jedoch ist sehr begrenzt.
Ausgabe 09/2003
Caravan und Boot - unter einem Hut
Wasser hat keine Balken. Für manchen Caravaner allerdings schon, wenn er Boot und Wohnwagen clever miteinander kombiniert. Drei Alternativen.
Ausgabe 08/2003
Dethleffs: Familienwahl
Dethleffs hat 2003 mehrere Versuchsballons gestartet und baut daraus den neuen Camper.
Ausgabe 08/2003
Starckeman Novastar: Starke Stücke
Mit der Baureihe Novastar bietet Sterckeman mehr Ausstattung und elegantere Optik.
Ausgabe 08/2003
Cristall Moorea: Neue Welle
Cristall setzt in der Baureihe Moorea auf neues Material und moderne Optik.
Ausgabe 08/2003
Bürstner Amara: Muttis Liebling
Mit komplexen Möbeln und neuer Küche hilft Bürstner dem Amara auf die Sprünge.
Ausgabe 08/2003
LMC: Sieg im Blick
Favorit nennt LMC seine neue Baureihe auf der Basis des Lord Münsterland.
Ausgabe 08/2003
Kurs alte Welt
Der Euroliner von Delta mutiert 2004 vom Sondermodell zur Baureihe.
Ausgabe 08/2003
Fendt Diamant: Gewagter Schliff
Mit dem neuen Diamant distanziert Fendt die Baureihe vom Modell Platin und geht progressive Wege.
Ausgabe 08/2003
Tabbert Vivaldi: Für vier Jahreszeiten
Mit der Baureihe Vivaldi spielt Tabbert im Konzert der modernen Caravans mit
Ausgabe 08/2003
T@b: Großversuch
Erfolg treibt Blüten. Der T@B wird erwachsen. Und verfügt über ein modernes Ambiente.
Ausgabe 08/2003
Profitest: Adria Adora 552
Adria bringt 2004 die neue Baureihe Adora auf den Markt. Vorab hat CCC das Modell 552 der Nullserie im Profitest. Der klassische Zweipersonen-Caravan mit zwei einzelnen Festbetten macht eine gute Figur.
Ausgabe 08/2003
Knaus Südwind Baureihe 2004
Neue Karosserie, neues Mobiliar – so schickt Knaus sein Mittelklasse-Modell Südwind in die Saison 2004. CCC hat die Prototypen vorab angeschaut.
Ausgabe 07/2003
Adria Adora Modelljahr 2004
Adria tritt in der kommenden Saison mit einer neuen Mittelklasse in modernem Design an.
Ausgabe 07/2003
TEC Travel King Modelljahr 2004
Nicht nur in Memphis spielt die Musik, auch in Sassenberg. Caravanhersteller T.E.C. will mti dem Travel King zum kommenden Modelljahr einen Hit landen.
Ausgabe 07/2003
Dethleffs Beduin 650 SK
Über ein Jahr war der große Dethleffs Beduin 650 SK in der CCC-Redaktion. Der Luxuscaravan rangiert im Grenzbereich zwischen Stand- und Reisecaravan und bietet Familien viel Platz. Wie bewährt er sich im Einsatz?
Ausgabe 07/2003
Hobby Prestige 650 UMFe
Der Prestige 650 UMFe tritt in der Achtmeterklasse zu einem konkurrenzlosen Preis an. Kann Hobby für 1.900 Euro pro Meter auch die Profis überzeugen?
Ausgabe 07/2003
Hymer Eriba Touring 555 GT: Klassiker mit Variationen
Hymer setzt auf seinen Dauerbrenner Eriba-Touring und baut die Modellreihe mit dem 555 GT und diversen Grundriss-Varianten aus.
Ausgabe 06/2003
Profitest: Cristall Moorea
Mit dem Cristall Moorea stellt sich ein typischer Reisecaravan für zwei Personen dem Profitest. Wie bewerten die Tester Technik, Design und die neue CE-geprüfte Elektrik?
Ausgabe 06/2003
Knaus Sport 450 FU: Trainingslager
Knaus legt mit der Baureihe Sport wieder einen Einsteiger-Caravan auf. Was bietet der 450 FU dem Camper für sein Geld?
Ausgabe 05/2003
Moncayo Estilo
Die Spanier treten mit komplett neuem Outfit in der kommenden Saison auf.
Ausgabe 05/2003
Neuer Heckträger für TEC
mit einem wohl proportionierten Hinterteil wirkt das künftige Caravanheck fast sexy.
Ausgabe 05/2003
Wohntest: Hymer Eriba-Nova 540
Wenn ein TÜV-Mann einen Wohntest macht, ist Schlimmes zu befürchten. Wie bekommt es dem Oberklassen-Caravan Eriba-Nova 540?
Ausgabe 05/2003
Knaus Sport 450 FU: Trainingslager
Festbetten-Modell 450 FU – Knaus legt mit der Baureihe Sport in der 1200-kg-Klasse wieder einen Einsteiger-Caravan auf.
Ausgabe 05/2003
Fokus: Hymermobil als Holzspielzeug
Die Firma nic Spiel & Art GmbH in Laupheim stellt exklusives Holzspielzeug her.
Ausgabe 04/2003
Sterckeman Starlett weiterentwickelt
Mit den beiden Sondermodellen Evolution gibt Sterckeman einen Ausblick auf die Veränderungen bei seiner Einsteigerbaureihe Starlett.
Ausgabe 04/2003
Neue Züge bei Knaus?
Neue Caravans hat Knaus für den Sommer angekündigt - so könnten sie aussehen.
Ausgabe 04/2003
Tabbert: Frischzellenkur für Comtesse
Ein Klassiker wird dem Zeitgeist angepasst - bei Tabbert ganz behutsam.
Ausgabe 04/2003
Bürstner Amara 470 TL
Raumwunder für zwei Personen in der Oberklasse - Grundriss-Variante mit zul. Gesamtgewicht von 1360 kg.
Ausgabe 04/2003
LMC Dominant 545 VED
Zwei-Personen-Caravan mit verschiebbaren Festbetten in der 1500-kg-Klasse.
Ausgabe 04/2003
Schlafmeister
Einzelbetten bei kompakten Abmessungen erzwingen Kompromisse – erst recht, wenn der Caravan mit drei statt zwei Personen genutzt wird.
Ausgabe 03/2003
Profitest: Hymer Eriba-Touring Trition 430 GT
Klein ist er, teuer ist er und ein Klassiker – seit fast 50 Jahren begeistert der Eriba-Touring seine Fans. Wie urteilen die Profitester über den Triton 430 GT im Retro-Look?
Ausgabe 03/2003
Studie
Vöhringer baut den Caravan von morgen
Ausgabe 03/2003
Cristall Sprint: Macht was her
Wie bewährt sich der einfache Sprint von Cristall in der Urlaubs-Praxis.
Ausgabe 02/2003
Profitest: TEC Weltbummler 520 TDF
Bekanntes anders machen und Werte erhalten – der Weltbummler 520 TDF übt den Spagat unter den kritischen Blicken der Profis.
Ausgabe 02/2003
Dethleffs Lifestyle 560 SK
Mit dem Lifestyle testet Dethleffs ein neues Kleid in silbergrau. Aber nicht nur mit Farbe will der größte Reisecaravan 560 SK Familien überzeugen.
Ausgabe 01/2003
Profitest: Hobby Exclusive 460 UFe
Die Devise viel Caravan fürs Geld gilt bei Hobby nach wie vor. Die Modellpolitik zeigt sich auch 2003 konstant mit leichten Änderungen. Wie besteht der Exclusive 460 UFe den Test auf Herz und Nieren?
Ausgabe 01/2003
Kabe
Campingspaß bei klirrendem Frost? Ein Kabe zeigt, wie – und ob – das geht.
Ausgabe 12/2002
Fendt Topas: Stein um Stein
Mit dem neuen Topas platziert Fendt eine Modellreihe zwischen Platin und Diamant. Kann modernes Inventar in konventioneller Hülle neue Kundenkreise erschließen?
Ausgabe 12/2002
TEC Travel King 495 GK
Mit Fahrradgarage auf kompakter Länge soll der Travel King 495 GK Familien ansprechen.
Ausgabe 11/2002
Eifelland family line
Mit der family line legt Eifelland eine besondere Caravan-Serie für Familien auf.
Ausgabe 11/2002
Caravan-Salon
Messe-Nachlese – Preisverleihung Caravan-Award, Interview mit VDWH-Präsident Klaus Förtsch, Verkehrsminis-ter Bodewig besucht den Stand von DoldeMedien
Ausgabe 10/2002
Wohntest: Knaus Südwind 550 TKU
Mit einem abgewandelten Grundriss erweitert Knaus 2003 sein bewährtes Familienangebot. CAMPING, CARS & CARAVANS schickte den Südwind 550 TKU zum Wohntest.
Ausgabe 10/2002
Bürstner Ventana 470 TL
Bürstner hat den Ventana optisch und technisch komplett überarbeitet. Ist der 470 TL ein guter Griff für reisende Paare, die gern geräumig wohnen?
Ausgabe 10/2002
Neuheiten
Neuheiten von Dethleffs, Fendt, Hymer, Wilk, T.E.C., LMC, Delta, Hobby, Trigano, Kip, Sterckeman, Eifelland und Cristall
Ausgabe 09/2002
Tabbert DaVinci: Seiner Zeit voraus
Mit der Baureihe Da Vinci will Tabbert angesetzten Staub wegblasen und angestammte Regionen verlassen. Gelingt der Geniestreich?
Ausgabe 09/2002
Caravan aktuell TEC
T.E.C.-Seniorencaravan
Ausgabe 08/2002
Adria Adiva: Hoffnungsträger
Elegant in GfK – hat der Adria Adiva das Zeug zum Kassenschlager?
Ausgabe 08/2002
Neuheiten 2003 Adria
Adria
Ausgabe 07/2002
Das Team vom Bau
Wenn ein Bauingenieur mit Caravan auf Reisen geht, sieht er sein Domizil mit anderen Augen als der normale Camper.
Ausgabe 07/2002
Einfach praktisch
Ein klassischer Reisecaravan für zwei steht auf dem Prüfstand.
Ausgabe 07/2002
Caravans aktuell
Mona aus dem Baumarkt
Ausgabe 06/2002
Firmenporträt
Teleco – Spezialist für Klima und TV
Ausgabe 06/2002
Caravans aktuell Tabbert
Neue Baureihe von Tabbert
Ausgabe 06/2002
Fendt Diamant 510 TF
Französisches Bett im Heck, Rundsitzgruppe im Bug – der Diamant 510 TF von Fendt will zwei Personen reichlich Komfort bieten.
Ausgabe 06/2002
Dethleffs New Line
Das Sondermodell Summer Edition 2002 ergänzt die Dethleffs-Baureihe New Line und bietet neben frischen Farben einen finanziellen Mehrwert. Lohnt der Kauf?
Ausgabe 06/2002
BastelEckl
Einbau einer Triomatic
Ausgabe 05/2002
Praxis
Gasflaschentank
Ausgabe 05/2002
Praxis
Professionelle Vorzeltwäsche
Ausgabe 05/2002
Der Technologieträger
Technik ist im Caravan auf dem Vormarsch. CAMPING, CARS & CARAVANS stellt einen Wohnwagen vor, der schon heute den Stand der Technik von morgen symbolisiert.
Ausgabe 05/2002
Six-Pack
Kinderreiche Familien sind auf große Caravans angewiesen. Gelingt der Urlaub auch mit einem Kompakten?
Ausgabe 05/2002
Hymer Eriba-Nova 460: Kleine Klasse
Die Baureihe Eriba-Nova siedelt Hymer im obersten Segment an. Wird auch der kompakte Nova 460 dem gehobenen Anspruch gerecht?
Ausgabe 05/2002
Reportage
Tüftler Schnedlers Fans
Ausgabe 04/2002
Oldie Treff
Notin
Ausgabe 04/2002
Praxis
Rako hilft rangieren
Ausgabe 04/2002
Praxis
Caravans im Hageltest
Ausgabe 04/2002
Cristall Samoa 530 BK: Kinderspiel
Familiencaravans sollen in erster Linie kinderfreundlich sein. Wohntesterin Jana hat überprüft, ob es beim Samoa 530 BK stimmt.
Ausgabe 04/2002
Wilk Safari: Familien-Maxi-King
In ihrer Einsteigerklasse Safari bietet die Marke Wilk mit dem 2,5 Meter breiten Aufbau viel Wohnraum mit familiengerechtem Grundriss.
Ausgabe 04/2002
Bastel-Eckl
Einbau einer Vorzeltheizung
Ausgabe 03/2002
Praxis
Feuchtemesser
Ausgabe 03/2002
Praxis
Versicherungen
Ausgabe 03/2002
Easy Rider im Caravan
Die Kunst, zwei Dinge zu verknüpfen und es allen recht zu machen, klappt nur selten. Gelingt es dem Motorbike & Camp im Test?
Ausgabe 03/2002
Bürstner Fun 455 TS: Freizeit-Spaß
Der Fun 455 TS ist ein schicker Zweipersonen-Caravan aus der neuen Einsteiger-Modellreihe von Bürstner.
Ausgabe 03/2002
Garagenwagen
Caravans mit großer Heckgarage sind selten. Welche Stärken und Schwächen hat dieses Konzept?
Ausgabe 03/2002
Praxis
Windspoiler für Caravans
Ausgabe 02/2002
Knaus Südwind 550 TK: Gewohnheitssache
Mit dem Südwind 550 TK bietet Knaus den klassischen Familiencaravan, der fünf Personen Platz bietet.
Ausgabe 02/2002
Dezenter Auftritt Dezenter Auftritt
Nach dreijähriger Abstinenz will Home-Car wieder auf den deutschen Markt. Werden die Holländer den Ansprüchen gerecht?
Ausgabe 02/2002
Reportage
Caravan für Senioren
Ausgabe 01/2002
Praxis
Zuheizer
Ausgabe 01/2002
Praxis
Schwenkbare Anhängekupplung von Oris
Ausgabe 01/2002
Praxis
Reifen - neueste Entwicklungen
Ausgabe 01/2002
Caravans aktuell Kabe
Kabe aus Schweden
Ausgabe 01/2002
Stern-Fahrt
Moderne Familiencaravans bieten vier feste Betten. Wie schläft der Fünfte?
Ausgabe 01/2002
Profitest: LMC Münsterland 540 K
LMC ist bekannt für solide Qualität. Mit dem Münsterland 540 K stellt sich ein familientauglicher Einsteiger dem Profitest.
Ausgabe 01/2002
Reportage
Stumme Helfer – Caravans und ihr zweites Leben
Ausgabe 12/2001
Oldie-Treff
Qek
Ausgabe 12/2001
Praxis
Rangierhilfen im Vergleich
Ausgabe 12/2001
Bastel-Eckl
Einbau einer AKS 2004
Ausgabe 12/2001
Hymer Eriba-Nova 470
Der neuartige Grundriss des Nova 470 ist für alleinreisende Paare konzipiert. CAMPING, CARS & CARAVANS schickte eine Familie damit los.
Ausgabe 12/2001
Profitest: Polar 560 GS
Polar steht für Nordland erprobte Winterfestigkeit und Qualität. Im Profitest zeigt der Polar 560 GS seine Stärken und Schwächen.
Ausgabe 12/2001
Bastel-Eckl
Einbau einer Kassettentoilette
Ausgabe 11/2001
Praxis
Überwintern
Ausgabe 11/2001
Caravans aktuell
Moldi 2
Ausgabe 11/2001
Wohntest: Hobby
Alles easy bei Hobby? Die Wohntester wissen es.
Ausgabe 11/2001
Fendt Saphir 540 TK
Der Saphir tritt zur Saison 2002 im Kleid der oberen Baureihen an. Hält der 540 TK, was er damit verspricht?
Ausgabe 11/2001
Reportage
Willi Bayers Caravan-Miniaturen
Ausgabe 10/2001
Firmenporträt
Zelthersteller Mehler
Ausgabe 10/2001
Praxis
Vergleich Scheibenbremse/Trommelbremse
Ausgabe 10/2001
TEC 510 TE: Neuer Maßstab
Mit einer Kurzversion des Bestsellers 510 TE will TEC Freunde der kompakten Abmessungen ansprechen.
Ausgabe 10/2001
Tabbert: Adel verpflichtet
Tabbert will wieder ganz nach oben. Erreicht die aktuelle Comtesse das selbst gesteckte Ziel?
Ausgabe 10/2001
Reportage
Nagetusch
Ausgabe 09/2001
Bastel-Eckl
Einbau eines Heki-Rahmens
Ausgabe 09/2001
Modelle 2002
Adria, Caravelair, Cristall, Dethleffs, Fendt, Hobby, Knaus, Tabbert, Weippert, Wilk
Ausgabe 09/2001
Dethleffs Beduin: Gehobener Stiel
Mit dem neuen Beduin hat Dethleffs seine Oberklasse neu platziert.
Ausgabe 09/2001
Bürstner Fun: Spaß am Sparen
Dass Einsteigercaravans nicht billig aussehen müssen, will Bürstner mit dem neuen Fun beweisen.
Ausgabe 09/2001
Firmenporträt
Zelthersteller dwt
Ausgabe 08/2001
Praxis
Einbau und Gebrauch eines Motor Mover II
Ausgabe 08/2001
Bastel-Eckl
Austausch der Küchengeräte, Teil 2
Ausgabe 08/2001
Modelle 2002
Tabbert, Bürstner, LMC, T. E. C., Vimara, Eifelland und Sterckeman
Ausgabe 08/2001
Hymer: Voll in Schwung
Eleganz und hohe Qualitätsansprüche demonstriert Hymer auch mit den Swing-Modellen.
Ausgabe 08/2001
Praxis
Pflege von Zeltgestängen
Ausgabe 07/2001
Bastel-Eckl
Austausch der Küchengeräte, Teil 1
Ausgabe 07/2001
Tamaris Fleurette 43 LJ
Hubdachcaravans gelten als sehr handlich und reisetauglich. Der Fleurette Tamaris 43 LJ stellt seine Qualitäten im Profitest unter Beweis.
Ausgabe 07/2001
Bastl-Eckl
Einbau eines Vorhangs
Ausgabe 06/2001
LMC Dominant: Neuland
Erstmals will der LMC Dominant mit mediterranem Flair und noblem Kleid die Oberklasse betreten.
Ausgabe 06/2001
Bastel-Eckl
Neue Griffe und Blenden fürs Mobiliar
Ausgabe 05/2001
Knaus Vimara: Fein Klein
Günstige Kompaktcaravans sind oft recht schlicht gestaltet und einfach ausgestattet. Knaus versucht, diesen Umstand mit seiner neuen Marke Vimara zu widerlegen.
Ausgabe 05/2001
Report
Seit fünf Jahren messen wir das Gierträgheitsmoment
Ausgabe 05/2001
Reportage
Johan Schipper sammelt Miniaturen
Ausgabe 04/2001
Praxis
Solaranlagen
Ausgabe 04/2001
Bastel Eckl
Einbau einer Gassteckdose
Ausgabe 04/2001
Knaus Eurostar 650 TK: Big Brother
Versuchskaninchen für mehr als 150 Tage: Der Knaus Eurostar 650 TK gewährt Einblick, wie er sich im Alltag gibt.
Ausgabe 04/2001
Cristall Moorea: Zwischen den Welten
Er klingt nach Südsee, vom Band läuft er in Belgien, und der Importeur sitzt im Allgäu: Der Cristall Moorea zeigt, was bei dieser Mischung rauskommt.
Ausgabe 04/2001
Wilk: Der Reise Riese
Komfort für zwei und viel Platz bietet Wilk mit dem 2,50 Meter breiten Caravan der Oberklasse.
Ausgabe 03/2001
BastelEckl
Reparieren und Reinigen eines Vorzelts
Ausgabe 03/2001
Vorzelte für den Caravan
Produktion bei Wigo
Ausgabe 03/2001
Ein Zweier für drei
Kleine kompakte Caravans sind günstig, leicht und gut zu fahren. Sind sie auch für Familien geeignet?
Ausgabe 03/2001
Reportage
Tecnoform - Caravanmöbel aus Italien
Ausgabe 02/2001
Praxis
Neue Straßen-Atlanten im Vergleich
Ausgabe 02/2001
Praxis
Ideen von Lesern
Ausgabe 02/2001
Fendt Platin 510 TF
Als Zwei-Personen-Caravan konzipiert, musste der Platin 510 TF die Familienprobe über sich ergehen lassen.
Ausgabe 02/2001
TEC Travel King
Ein Bestseller-Grundriss muss sich der Konkurrenz erwehren können. Der Travel King von T. E. C. will das in allen Disziplinen zu einem guten Preis schaffen.
Ausgabe 02/2001
Report
Ausbildung zum Caravan-Techniker
Ausgabe 02/2001
BastelEckl
Einbau einer TV-Außensteckdose
Ausgabe 01/2001
Praxis
Schlafkomfort durch Froli-Bettsysteme
Ausgabe 01/2001
Hymer Eriba Swing 460
Wenn vier Menschen mit einem kompakten Caravan losziehen, muss der beweisen, was er kann. Überzeugt der Swing 460?
Ausgabe 01/2001
Bürstner Amara
Caravans entwickeln sich immer mehr zu Designerstücken. Bürstner ist hierbei Vorreiter und treibt es zur Perfektion. Kann der Amara halten, was er optisch verspricht?
Ausgabe 01/2001
Dethleffs Aero Tourist
Der Aero Tourist von Dethleffs und seine Entstehung
Ausgabe 01/2001
Praxis
Wintercamping - auf die richtige Heizung kommt’s an
Ausgabe 12/2000
Wohntest: TEC Weltbummler
Der Weltbummler ist das Aushängeschild von T.E.C. und muss sich von unseren Wohntestern so einige Fragen gefallen lassen.
Ausgabe 12/2000
Fendt Platin
Caravans für Familien müssen nicht immer modern und billig sein. Der Platin will mit gediegenem Ambiente und besonderen Qualitäten im hochpreisigen Segment überzeugen.
Ausgabe 12/2000
Bastel-Eckl
Einbau einer Wegfahrsperre für den Caravan
Ausgabe 11/2000
Streckeman Starplus: Deutscher Franzose
Der Sterckeman Starplus will mit französischem Flair deutschen Ansprüchen gerecht werden.
Ausgabe 11/2000
Hobby De Luxe 540 UL easy
Hobby De Luxe 540 UL easy
Ausgabe 11/2000
Praxis
Abdichten eines Caravans
Ausgabe 10/2000
Knaus
Der Blue Line ist von Knaus für Einsteiger konzipiert. Besonders Familien bevorzugen die Modelle mit festen Betten.
Ausgabe 10/2000
Dethleffs Camper 510 TK
Familiencaravans ohne festes Elternbett sind auf dem Rückzug. Ist der Dethleffs Camper 510 TK noch zeitgemäß?
Ausgabe 10/2000
Bastl-Eckl
Toilettenentlüftung
Ausgabe 09/2000
Praxis
Reimporte von Caravans
Ausgabe 09/2000
Caravans aktuell – Neuheiten 2001
Adria, Eifelland, Hobby, Hymer, LMC, Weippert
Ausgabe 09/2000
Gute Stube
Mit Ganzjahrestauglichkeit will Beisl konservative Caravaner gewinnen.
Ausgabe 09/2000
Caravans aktuell Sterckeman
Sterckeman
Ausgabe 08/2000
Caravans aktuell Wilk, Fendt
Wilk, Fendt
Ausgabe 08/2000
Caravans aktuell Dethleffs
Dethleffs
Ausgabe 08/2000
Caravans aktuell TEC
T.E.C.
Ausgabe 08/2000
Caravans aktuell Bürstner
Bürstner
Ausgabe 08/2000
Bastel-Eckl
Austausch eines vorgehängten Fensters
Ausgabe 08/2000
Praxis
Der richtige Reifenfülldruck
Ausgabe 08/2000
Caravans aktuell
Die Neuheiten der Saison 2001 von Bürstner, Dethleffs, Fendt, Sterckeman, Tabbert, T.E.C. und Wilk,
Ausgabe 08/2000
Tabbert Jeunesse 495 HE: Glanz in weiss
Tabbert Jeunesse 495 HE
Ausgabe 08/2000
Report
Sicherheitstraining für Caravaner
Ausgabe 08/2000
Reportage
So entsteht eine Brink-Anhängekupplung
Ausgabe 07/2000
Bastel-Eckl
Einbau einer Absturzsicherung
Ausgabe 07/2000
Praxis
Fahren mit Erdgas
Ausgabe 07/2000
Praxis
Fahrradträger im Vergleich
Ausgabe 07/2000
Praxis
Marktübersicht Klimaanlagen
Ausgabe 07/2000
Hymer Eriba-Swing: Mit Schwung voran
Hymer wertet die Modellreihe Eriba-Swing vor allem mit optischen Akzenten an Karosserie und beim Möbelbau auf.
Ausgabe 07/2000
Hymer Eriba Future: Blick nach vorn
Mit dem Future modernisiert Hymer sein Segment kompakter Reisecaravans. Wie bewerten die Profis den neuen Eriba?
Ausgabe 07/2000
Report
Polizeikontrollen
Ausgabe 07/2000
Hymer Eriba Touring Reportage
Eriba-Touring im neuen Gewand
Ausgabe 06/2000
Praxis
Gas in Europa
Ausgabe 06/2000
Praxis
Reifendruck
Ausgabe 06/2000
Praxis
Bestellung per Internet
Ausgabe 06/2000
Hobby
Ein Dauertest über ein Jahr soll zeigen, ob Hobby seinen Ruf als Blender ablegen kann.
Ausgabe 06/2000
Gebrauchte
Eura
Ausgabe 06/2000
Wohntest: Knaus Cheers
Noch nicht beim Händler, aber schon im Wohntest von CAMPING, CARS & CARAVANS: Familie Tempel checkte das preisgünstige Jubiläumsmodell Cheers von Knaus.
Ausgabe 06/2000
Wilk Stern 560 DM: Schöner Schein
Kann der Wilk Stern 560 DM seinen Preis rechtfertigen, oder ist der traditionsreiche Name teuer?
Ausgabe 06/2000
Reportage
Caravan- Designer Horst Wagner
Ausgabe 05/2000
Bastl-Eckl
Einbau einer Dunstabzugshaube
Ausgabe 05/2000
Bürstner Amara: Gebrauchte
Bürstner Amara
Ausgabe 05/2000
Praxis
Richtig schalten
Ausgabe 05/2000
Praxis
Caravan-Reiniger im Test
Ausgabe 05/2000
Adria: Neuer Schwung
Adria gibt Gas: Mit attraktiven Grundrissen zu günstigen Preisen bieten die Slowenen der deutschen Konkurrenz Paroli.
Ausgabe 05/2000
BastelEckl
Einbau eines zusätzlichen Schlosses
Ausgabe 04/2000
Praxis
Rollladenfenster
Ausgabe 04/2000
Praxis
Vorzelte
Ausgabe 04/2000
Schmalspurmodell
Klein, leicht und teuer: ein französischer Caravan für anspruchsvolle Reisende.
Ausgabe 04/2000
Cristall Moorea: Gebrauchte
Cristall Moorea
Ausgabe 04/2000
LMC
Der Botschafter aus dem Hause LMC pflegt die feine Art des mobilen Wohnens. Ob auch die Verarbeitung gepflegt ist, sagen die Profis.
Ausgabe 04/2000
Reportage
Sika
Ausgabe 03/2000
Praxis
Lufterfrischer
Ausgabe 03/2000
Praxis
Fahren am Berg
Ausgabe 03/2000
Bastel-Eckl
Umluftanlage
Ausgabe 03/2000
Hymer Eriba Touring: Gebrauchte
Eriba-Touring
Ausgabe 03/2000
Praxis
So viel wiegt Zubehör
Ausgabe 03/2000
Cristall: Eingereiht
Zwischen Moorea und Cristall 2000 platziert Cristall mit dem Cantara ein Modell der Oberklasse.
Ausgabe 03/2000
Dethleffs Arist 520 DB: Voll fürs Auge
Manchmal darf es ruhig ein wenig mehr sein – auch beim Campen. Da kommt für den luxuriösen Urlaub zu zweit der Dethleffs Arist 520 DB gerade recht.
Ausgabe 03/2000
Dethleffs New Line: Report
Ein Dethleffs New Line für den Papst
Ausgabe 03/2000
Weippert Luxus 555K
Weippert setzt den Weg in die Moderne fort. Neu im Programm ist der große Familiencaravan Luxus 555K.
Ausgabe 03/2000
Praxis
Reifendruck-Messgerät
Ausgabe 02/2000
Praxis
Fahren bei Nässe
Ausgabe 02/2000
Wohntest spezial
Familiencaravans
Ausgabe 02/2000
Bastel-Eckl
Wandtaschen
Ausgabe 02/2000
Dethleffs Beduin: Gebrauchte
Dethleffs Beduin
Ausgabe 02/2000
TEC Tour 400 TK: Kleinod für vier
Kleine kompakte Familiencaravans sind oft Kompromisslösungen. Ist das auch der T.E.C. Tour 400 TK für 17.600 Mark?
Ausgabe 02/2000
Leserwettbewerb
Motorbike & Camp entschieden
Ausgabe 02/2000
Praxis
Fahren im Schnee
Ausgabe 01/2000
Adria: Gebrauchte
Adria
Ausgabe 01/2000
Knaus Südwind 650 TK
Kompakte Caravans für Familien sind momentan im Trend, aber warum nicht mal aus dem Vollen schöpfen? Der Südwind 650 TK von Knaus bietet mehr.
Ausgabe 01/2000
Fendt Diamant: Blick auf mehr
In der Spitzen-Baureihe Diamant verwöhnt Fendt den Caravaner mit einem Tipptopp-Echtholzausbau und guter Ausstattung.
Ausgabe 01/2000
Praxis
Bremsversuche
Ausgabe 12/1999
Gebrauchte
Der Tappert Diadem
Ausgabe 12/1999
Zweiter Anlauf
Nach einigen Rückschlägen hat Cristall den neuen Prototypen des Cristall 2000 präsentiert.
Ausgabe 12/1999
Verliebt in Casanova
Mit dem universell einsetzbaren Nova 490 bietet Hymer kleinen Familien viel Komfort.
Ausgabe 12/1999
Klassisch bis heiter
Hobby bietet in seiner Prestige-Baureihe neben einem Mobiliar in Eiche jetzt auch Esche an. Ob’s den Profis gefällt?
Ausgabe 12/1999
Caravans aktuell
Weippert Luxus
Ausgabe 11/1999
Caravans aktuell
Adria Aura
Ausgabe 11/1999
Praxis
Luftentfeuchtung im Caravan
Ausgabe 11/1999
BastelEckl
Wechsel der Elektrodose
Ausgabe 11/1999
Caravans aktuell
Hobby Excellent Easy
Ausgabe 11/1999
Raumstation
Ein Tandemachser für zwei. Lust oder Frust auf großer Fahrt?
Ausgabe 11/1999
Gebrauchte
LMC Dominant
Ausgabe 11/1999
Blaupause
Preisgünstig, gut ausgestattet und hochwertig versteht Knaus seine Einsteiger-Baureihe Blue Line. Auch die Profis?
Ausgabe 11/1999
Report
Dethleffs Aero Tourist
Ausgabe 10/1999
BastelEckl
Multifunktionsträger
Ausgabe 10/1999
Tango für zwei
Kaum steht der Tango bei den ATU-Niederlassungen, ist er für CCC drei Wochen zum Härtetest in Spanien.
Ausgabe 10/1999
Glatte Sache
Die Ventana-Baureihe des Jahrgangs 2000 führt die Qualitätsoffensive von Bürstner in Glattblech fort.
Ausgabe 10/1999
Marktübersicht
Schutzdächer für Caravans
Ausgabe 09/1999
Caravan aktuell
Neuheiten 2000
Ausgabe 09/1999
Gebrauchte
Wilk De Luxe
Ausgabe 09/1999
Familienpension
Der Familien-Bestseller im Dethleffs-Programm geht abgespeckt in die nächste Runde. Kann er den Profis genügen?
Ausgabe 09/1999
Praxis
Richtig schlafen im Caravan
Ausgabe 08/1999
Gebrauchte
Knaus Azur
Ausgabe 08/1999
Bastel-Eckl
Bau eines Wäschetrockners
Ausgabe 08/1999
Modelle 2000
Neuheiten von Dethleffs, Tabbert, Bürstner, LMC und Fendt
Ausgabe 08/1999
Tugend forscht
Brandneu und doch bekannt: Bei der Comtesse des Jahrgangs 2000 besinnt sich Tabbert alter Werte.
Ausgabe 08/1999
Gebrauchte
Fendt Joker
Ausgabe 07/1999
Die Zukunft hat begonnen
In Hymers französischer Dependance ist der Eriba-Future entstanden, spektakulärer Nachfolger der Eribelle. Exklusiv in CAMPING, CARS & CARAVANS.
Ausgabe 07/1999
Alles im Kasten
Mit der zweiten Generation des Trendsetters Flirt will Bürstner den Wünschen derKunden gerecht werden. Mit der zweiten Generation des Trendsetters Flirt will Bürstner den Wünschen der Kunden gerecht werden.
Ausgabe 07/1999
Wohntest
Autodach-Zelt
Ausgabe 06/1999
Gebrauchte
Hobby Prestige
Ausgabe 06/1999
Edel verpflichtet
Neue Wege führen zu Ruhm. Ob das leicht gewandelte Sprichwort auch auf den Eriba-Moving zutrifft? Der Profitest bringt Klarheit.
Ausgabe 06/1999
Länge läuft
Der finnische Hersteller Solifer wartet mit einem neuen Spitzenmodell auf: S10 heißt der Caravan für das mobile Paar.
Ausgabe 05/1999
Praxis
Frühjahrsputz
Ausgabe 05/1999
BastelEckl
Einbau einer Dach-Klimaanlage
Ausgabe 05/1999
Gebrauchte
Hymer Eriba-Nova
Ausgabe 05/1999
Go West
Für kleines Geld will der im weißrussischen Minsk produzierte Kupava- Caravan den deutschen Markt erobern.
Ausgabe 05/1999
Wüstling
Abseits befestigter Wege und jeder Konvention hält sich der Aero-Plast Takla Makan am liebsten auf. Darum hat er auch den Namen einer chinesischen Wüste bekommen.
Ausgabe 05/1999
Volles Haus
Mit drei oder mehr Sprößlingen zum Camping? Na klar: Der Sterckeman Datcha 486 CE bringt alle unter ein Dach.
Ausgabe 05/1999
BastelEckl
Einbau einer Kurbelhilfe
Ausgabe 04/1999
Gebrauchte
Bürstner Club
Ausgabe 04/1999
Winter und mehr
Polar ist wieder da. Die Schweden bieten Wohnqualität im Oberklassesegment.
Ausgabe 04/1999
Schlafquartier
Viel Platz zum Schlafen und fürs Gepäck verspricht der Dethleffs Camper 560 SK. Ein Wohntest sollte zeigen, ob dies stimmt.
Ausgabe 04/1999
Gegen den Strom
Mit modernem Mobiliar will Wilk seine Oberklasse-Baureihe De Luxe besser am Markt positionieren und verlorenen Boden gutmachen.
Ausgabe 04/1999
Gebrauchte
Dethleffs Camper
Ausgabe 03/1999
BastelEckl
Einbau eines Boilers
Ausgabe 03/1999
Praxis
Richtig beladen
Ausgabe 03/1999
Frühlingsbote
Eine De Luxe-Variante in Glattblech mit veredeltem Mobiliar soll als Schnäppchen die Besucher der Frühlingsmessen an den Wilk-Stand locken.
Ausgabe 03/1999
Herrschaftliches Heim
Auch in neuem Gewand gibt sich die Tabbert Comtesse edel. Ein Wohntest zeigt, ob dies auch stimmt.
Ausgabe 03/1999
Zu neuen Ufern
Unter deutscher Regie werden Cristall-Caravans statt in England nun in Belgien gebaut. Was hat sich dadurch geändert?
Ausgabe 03/1999
Gebrauchte Caravans
Tabbert Comtesse
Ausgabe 02/1999
Allein zu zweit
Mit Fahrradgarage und kompakten Abmessungen soll der Flitzer sportliche Camper ansprechen.
Ausgabe 02/1999
Richtige Bettschwere
Familiencaravans bieten meist nur den Kindern guten Schlafkomfort. Der Eriba-Swing 525 jedoch will es allen recht machen.
Ausgabe 02/1999
Von Hand zu Hand
Der Excellent 495 FUe ist ein Bestseller im Hause Hobby. Grund genug für einen Profitest, dem sich in diesem Jahr ein Dauertest anschließt.
Ausgabe 02/1999
Gebraucht-Caravans
Knaus Country
Ausgabe 01/1999
Oldie Treff
Wolf-Hirth-Report, Teil 3
Ausgabe 01/1999
Praxis
Gebrauchte richtig kaufen
Ausgabe 01/1999
Terzett
Caravans für dreiköpfige Familien gibt es so gut wie gar nicht. Entweder muß umgebaut werden, oder ein Bett ist zuviel. Bürstner bietet jetzt eine kompakte Alternative.
Ausgabe 01/1999
Wie ein Mercedes
Wilk hat das Stern-Mobiliar komplett überarbeitet und auf jugendlich getrimmt. Eine vierköpfige Familie hat den Familiencaravan 560 K getestet.
Ausgabe 01/1999
Doppelpack
In Holland verbucht Adria Verkaufserfolge. Jetzt wollen es die Slowenen auch in Deutschland wissen – mit kompletter Ausstattung zu kleinem Preis.
Ausgabe 01/1999
Dem Winter zum Trotz
Die Wohnwagen des schwedischen Herstellers Kabe werden 1999 nicht nur größer: Sie sind dank neuer Heizung jetzt noch besser für den Winter geeignet.
Ausgabe 12/1998
Gute Kinderstube
Knaus achtet beim Südwind auf größtmögliche Kinderfreundlichkeit. Ob das neue Mobiliar Verbesserungen brachte, testete Jana mit ihren Eltern und Geschwistern.
Ausgabe 12/1998
Innere Werte
Das Studio-Programm von Bürstner zählt zur gehobenen Klasse und will mit besonderen Wohnwerten Kunden gewinnen. Im Profitest der 470 TL – einer der wenigen Caravans mit Heckküche.
Ausgabe 12/1998
Report
Caravan-Studien für den New Beetle
Ausgabe 12/1998
BastelEckl
Einbau eines Solar-Lüfters
Ausgabe 11/1998
Reportage
Airstream-Nostalgie
Ausgabe 11/1998
Praxis
Richtig heizen
Ausgabe 11/1998
Auf den Zahn gefühlt
Ideale Caravangrundrisse für dreiköpfige Familien mit Hund sind eher selten zu finden. T.E.C. hat den Tour 540 GK in der Saison 1998/99 neu im Programm.
Ausgabe 11/1998
Volle Reife
Günstig kaufen und vom guten Ruf der Marke profitieren – ist das für den Caravaner nur ein Traum? Fendt will mit dem Saphir diesem hohen Anspruch gerecht werden. Günstig kaufen und vom guten Ruf der Marke profitieren – ist das für den Caravaner nur ein Traum? Fendt will mit dem Saphir diesem hohen Anspruch gerecht werden.
Ausgabe 11/1998
Liebelei
Der Flirt hat viele Caravaner optisch begeistert, konnte sie aber vom Raumangebot her nicht zufriedenstellen. Jetzt schiebt der Hersteller eine neue Variante nach.
Ausgabe 11/1998
Bastel-Eckl
Kühlschrank
Ausgabe 10/1998
Praxis
Schlingerdämpfungen im Vergleich
Ausgabe 10/1998
Modelle '99
Eriba-Swing
Ausgabe 10/1998
Modelle '99
T.E.C. Weltbummler
Ausgabe 10/1998
Modelle '99
Fendt Saphir
Ausgabe 10/1998
Modelle '99
Knaus Blue Line
Ausgabe 10/1998
Fun ohne Fahren
Einsteigercaravans sind für junge Familien mit kleinem Geldbeutel gedacht. Aber taugen Sie auch für diese Zielgruppe? Familie Dettling probierte es aus.
Ausgabe 10/1998
Blaues Wunder
Mit neuem Mobiliar, aktualisierter Karosserie und neuem Firmenlogo rollt der Knaus Azur in die Saison ‘99. Repräsentiert er nach wie vor gehobenen Caravanbau?
Ausgabe 10/1998
Modelle '99
Weippert
Ausgabe 09/1998
Praxis
Basiswissen Fahrwerkstechnik
Ausgabe 09/1998
Bastel-Eckl
Anbau einer Schlingerdämpfung
Ausgabe 09/1998
Modelle '99
Tabbert
Ausgabe 09/1998
Modelle '99
Hobby
Ausgabe 09/1998
Modelle '99
Knaus
Ausgabe 09/1998
Modelle '99
Wilk Stern und De Luxe
Ausgabe 09/1998
Modelle '99
Dethleffs
Ausgabe 09/1998
Abgehoben
Der Arist soll das Dethleffs-Programm nach oben abrunden – im wahrsten Sinne des Wortes.
Ausgabe 09/1998
Modelle '99
Die Neuen von Adria
Ausgabe 09/1998
Bastel-Eckl
Einbau eines Abwassertanks
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Hymer
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Knaus
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
LMC
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Columbus
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
T.E.C
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Fendt
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Dethleffs
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Cristall
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Liberty
Ausgabe 08/1998
Modelle '99
Die Neuen von Bürstner
Ausgabe 08/1998
Doppeldecker mit Pfiff
Der autark und umfangreich ausgestattete Wohnwagen von Eura Mobil zeichnet sich durch ein im Caravanbau gegenwärtig einzigartiges Element aus: den doppelten Boden.
Ausgabe 08/1998
Praxis
Fleck weg
Ausgabe 07/1998
Bastel-Eckl
Einbau einer Sat-Antenne
Ausgabe 07/1998
Neubau
Mit der komplett neu konstruierten Moving-Baureihe gibt Hymer die Richtung für den Caravanbau der nächsten Generation vor. Dabei setzen die Konstrukteure zum ersten Mal neue Klebe- und Verformungstechniken ein.
Ausgabe 07/1998
Aufgeklappt
Mit einem neuen Caravan will Trigano die Oberklasse im Segment der Zeltcaravans besetzen und eine hochwertige Alternative zum Starr-Caravan bieten.
Ausgabe 07/1998
Vergleichs- Fahrt
Wenn Dauercamper mit dem modernen Ebenbild ihres Caravans auf Reisen gehen.
Ausgabe 07/1998
Für immer jung
Er ist klein, teuer und etwas konservativ, erfreut sich aber seit über 40 Jahren größter Beliebtheit – der Eriba-Touring,. Was hat der kleine Reisecaravan, was andere nicht haben?
Ausgabe 07/1998
Praxis
Rund ums Rad
Ausgabe 06/1998
Schätzchen
Wieviel Karat braucht es wohl, damit aus einem Schmuckstück ein Schatz wird?
Ausgabe 06/1998
Laß die Sonne rein
Der Profitest klärt, ob der Eifelland Sunshine 495 TF nach der Wiederbelebung durch Knaus auf der Sonnenseite fährt.
Ausgabe 06/1998
Praxis
Mit dem Caravan durch die Waschanlage
Ausgabe 05/1998
Bastel-Eckl
Einbau eines neuen Bodenbelags
Ausgabe 05/1998
Technik-Lexikon
Kühlkocher
Ausgabe 05/1998
Formsache
Eine neue Ära im Caravanbau will Dethleffs mit dem Arist einläuten.
Ausgabe 05/1998
Für vier
Wenn sich Kinder wohl fühlen, erholen sich Eltern im Urlaub. Klappt es auch in einem Caravan, der für zwei Personen konzipiert ist?
Ausgabe 05/1998
Zweite Auflage
Nach drei Jahren ist wieder ein Tabbert Diadem im Profitest – in neuem Gewand mit geänderter Technik. Kann der Nachfolger dem Erfolgsmodell das Wasser reichen?
Ausgabe 05/1998
Bastel-Eckl
Einbau einer Fußbodenheizung
Ausgabe 04/1998
Trennkost
Der Dethleffs Beduin mit zwei Einzelbetten im Bug begleitet uns zum Skifahren in die Dolomiten.
Ausgabe 04/1998
Große Freiheit
Aus Frankeichs größtem Caravanwerk rollen Caravans der Marke Liberty nach Deutschland. Wird der Franzose deutschen Ansprüchen gerecht?
Ausgabe 04/1998
Marktübersicht
Diebstahlsicherungen für Caravans
Ausgabe 03/1998
Bastel-Eckl
Einbau eines Heki 2
Ausgabe 03/1998
Winterquartier
Beim Wintercamping müssen alle Faktoren stimmen. Im Wohntest mußte sich der Fendt Diamant 560 TG bewähren.
Ausgabe 03/1998
Einer für alle
Bei Caravanhersteller LMC ist Luxus bereits in der Einsteigerklasse Programm – zumindest vom Namen her. Die Profitester sagen Ihnen anhand des Familien-Reisecaravans 495 K, ob der Name hält, was er verspricht.
Ausgabe 03/1998
Bastel-Eckl
Neue Scharniere
Ausgabe 02/1998
Kehrtwende
Weippert wendet sich ab von traditionellen Werten. Die Profis von CAMPING, CARS & CARAVANS beurteilen, ob der Wohnwagenhersteller mit dem Luxus 615 ET den Schlüssel zum Erfolg in Händen hält.
Ausgabe 02/1998
Technologie-Träger
Cristall läutet mit einem Swiss-made-Caravan der Oberklasse das nächste Jahrtausend im Caravanbau ein: groß, erschwinglich und leicht.
Ausgabe 02/1998
S-warm
Mit Warmwasserheizung und guter Isolation rüstet Solifer seine neue S-Serie gegen die Unbilden des Wetters aus. Aber nicht nur im finnischen Winter sollen die komfortablen Reisecaravans bestehen.
Ausgabe 01/1998
Oldie Treff
Futura
Ausgabe 01/1998
Bastel-Eckl
Geschirrhalter
Ausgabe 01/1998
Wilde Zeiten
Mit drei neuen Modellen und einem tiefen Griff in das Regal der Schwesterfirma ruft Wilk die Baureihe Safari wieder ins Leben und rundet sein Programm damit nach unten ab.
Ausgabe 01/1998
Mini-Klassiker
Kann ein Caravan in der Größe eines Fiat Cinquecento heutigen Camper-Ansprüchen genügen? Der Wohntest soll es zeigen.
Ausgabe 01/1998
Fensterplatz
Zu einem wahren Kampfpreis bringt Bürstner den Ventana 530 TL auf den Markt. Lehnt sich Bürstner mit dem Club-Nachfolger zu weit aus dem Fenster?
Ausgabe 01/1998
Bastel-Eckl
Der Einbau eines Kassetten-Rollos
Ausgabe 12/1997
Nichts zu rügen
Der neue Wilk Stern 560 G mit Fahrradgarage will Komfort und Platz für drei aktive Personen bieten. Ein Wohntest muß zeigen, ob ihm das gelingt.
Ausgabe 12/1997
Unter Dach und Fach
Klein und kompakt, wie er ist, paßt der Hubdachcaravan Club 32 TDL von Rapido in fast jede Garage und hinter fast jedes Auto. Paßt er auch den Profis von CCC?
Ausgabe 12/1997
Report
Weippert Spezial mit Trommelbremse oder Scheibenbremse
Ausgabe 12/1997
Bastel-Eckl
Heckträger
Ausgabe 11/1997
Modelle '98
Eura-Studie
Ausgabe 11/1997
Taufrisch in die Berge
Schon nach einem Jahr renovierte Tabbert den Kornett innen und außen. Ist aus dem 540 K ein Familiencaravan geworden?
Ausgabe 11/1997
Kleinr König
Als Travel King rollt der Nachfolger des Sprinter bei T.E.C. vom Band. Wie schneidet der 470 TSE als Zwei- Personen-Caravan bei den Profis ab?
Ausgabe 11/1997
Report
Imagepflege
Ausgabe 11/1997
Reportage
Operation Ibiza - ein Oldie kehrt zurück
Ausgabe 10/1997
Modelle '98
Eifelland
Ausgabe 10/1997
Bastel-Eckl
Einbau von Schnellgang-Stützen
Ausgabe 10/1997
Modelle '98
Chateau
Ausgabe 10/1997
Modelle '98
Adria
Ausgabe 10/1997
Flirt-Kurs
Sechs Wochen lang tourte Axel Köhler, Außendienstmann von CAMPING, CARS & CARAVANS, mit dem Bürstner Flirt 440 TK durch Spanien. Und fand ihn ungewöhnlich sympathisch.
Ausgabe 10/1997
Für Kind und Kegel
Geräumige Familiencaravans sind meist groß und schwer. Nicht so der neue Camper 490 TK von Dethleffs. Kann der kompakte Fünfschläfer die Profis von CCC überzeugen?
Ausgabe 10/1997
Report
Platzt der Großversuch?
Ausgabe 10/1997
Oldie Treff
Suleica
Ausgabe 09/1997
Modelle '98
Bürstner
Ausgabe 09/1997
Bastel-Eckl
Anbau einer Diebstahlsicherung
Ausgabe 09/1997
Modelle '98
Liberty
Ausgabe 09/1997
Modelle '98
Sterckeman
Ausgabe 09/1997
Modelle '98
LMC
Ausgabe 09/1997
Modelle '98
Beisl
Ausgabe 09/1997
Modelle '98
Knaus
Ausgabe 09/1997
Modelle '98
Weippert
Ausgabe 09/1997
Profitest
Noch vor der offiziellen Premiere auf dem Caravan Salon in Düsseldorf nahmen die Profis von CAMPING, CARS & CARAVANS den Fendt Joker 496 TR unter die Lupe.
Ausgabe 09/1997
Bastel-Eckl
Einbau eines Info-Panels
Ausgabe 08/1997
Modelle '98
T. E. C.
Ausgabe 08/1997
Modelle '98
Hymer
Ausgabe 08/1997
Modelle '98
Wilk
Ausgabe 08/1997
Modelle '98
Tabbert
Ausgabe 08/1997
Modelle '98
Dethleffs
Ausgabe 08/1997
Report
Oldtimer-Schau im Berliner Technikmuseum
Ausgabe 08/1997
Inklusive Exklusivität
Hobby setzt mit kompakten Caravans auf das Interesse alleinreisender Paare und verpaßt der Baureihe Exclusive das entsprechende Interieur. Dringt Hobby so in die Oberklasse vor?
Ausgabe 08/1997
Bastel-Eckl
Erweiterung des 12-Volt-Bordnetzes
Ausgabe 07/1997
Freund der Kinder
Viele Caravans haben einen Grundriß, der den Ansprüchen von Familien mit Kindern gerecht wird. Hersteller Dethleffs setzt aber noch einen drauf: den kids + camp als Spielmobil für den Camping-Nachwuchs.
Ausgabe 07/1997
Bastel-Eckl
Einbau eines Wassertanks
Ausgabe 06/1997
Bei Regen Sonnenschein
Seit zwei Jahren gibt es wieder Caravans von Eifelland. Im CCC-Wohntest diesmal der Familiencaravan Sunshine 500 TK.
Ausgabe 06/1997
Reif von der Insel?
Englische Caravans haben einen guten Ruf in der Campingszene. Der Cristall Moorea 520 DB blitzt mit guten Ideen auf und bietet Stauraum satt. Kann der englische Caravan aber auch den speziellen deutschen Ansprüchen gerecht werden?
Ausgabe 06/1997
Praxis-Vergleich
Kühlschränke
Ausgabe 05/1997
Bastel-Eckl
Autarker Wohnwagen, dritter Teil
Ausgabe 05/1997
Der gute Zweck
Seit 25 Jahren werden in einer holländischen Behindertenwerkstatt Caravans gebaut. Jetzt kommen sie auch nach Deutschland.
Ausgabe 05/1997
Liebe auf den ersten Blick
Junge Menschen stehen dem Camping oft skeptisch gegenüber. Der Bürstner Club 495 TK hat zwei Neu-Camper von den Vorzügen eines Caravan-Urlaubs überzeugt.
Ausgabe 05/1997
Platz da Platz da
Mit einer Garage im Heck will Hymer ein neues Segment in der gehobenen Caravan-Klasse beleben. Zielgruppe sind sportliche Familien. Wie kommt der neue Grundriß bei den Profis von CCC an?
Ausgabe 05/1997
Bastel-Eckl
Einbau eines Autark-Paketes
Ausgabe 04/1997
Minimax-Urlaub
Von Sterckeman aus der französischen SIR-Gruppe kommt ein neuer Caravan für rund 11.500 Mark auf den deutschen Markt.
Ausgabe 04/1997
Luxus für vier
Der Luxus 560 MDK von LMC bietet feste Betten für vier Personen. Ein Trend, dem komfortbewußte Familien momentan gerne folgen.
Ausgabe 04/1997
Report
Frühlingsgefühle der Caravan-Branche
Ausgabe 04/1997
Steife Brise
Mit einem völlig neuen Caravan-Grundriß in der Südwind- Reihe will Knaus den Bedürfnissen der Familie entsprechen. Die Profis von CCC haben überprüft, ob der Hersteller aus dem Bayerischen Wald damit richtig liegen könnte.
Ausgabe 04/1997
Premiere
Mobil Dick von Zappold
Ausgabe 03/1997
Praxis
Bugradantriebe
Ausgabe 03/1997
Schräger Wohnen
Bürstner flirtet mit neuen Kunden: keck lackiert, mit schrägen Möbeln und einer unkonventionellen Form.
Ausgabe 03/1997
Kein Schrott
Zwei Jahre waren zwei Testcaravans von Knaus für die Redaktion von CAMPING, CARS & CARAVANS im harten Dauereinsatz– hier die abschließendeBestandsaufnahme.
Ausgabe 03/1997
Report
Der Euro und die Caravan-Branche
Ausgabe 03/1997
Heimlicher Meister
Rallye-Fahrzeuge finden ihren Einsatz unter härtesten Bedingungen. CCC schickt den Home-Car Rally 496 3BM in fünf Wertungsprüfungen.
Ausgabe 03/1997
Wohntest
Der T.E.C. Weltbummler 510 TK kombiniert klassische Möbel mit einem Kinderzimmer. Gelingt T.E.C. dieser Spagat?
Ausgabe 02/1997
Report
Marketing-Strategie bei Dethleffs
Ausgabe 02/1997
Die neue Weise
Mit frischen Farben und einem gewagten Mobiliar will Tabbert in der unteren Mittelklasse aufspielen. Im Profitest muß der Hersteller zeigen, ob er mit dem Kornett 540 E der Konkurrenz den Marsch bläst.
Ausgabe 02/1997
Bastel-Eckl
Einbau eines Autark-Paketes, Teil 1, Batterie-Box
Ausgabe 01/1997
Surfers Paradies
Der Caravan ist die ideale Unterkunft für sportliche Urlauber. Bärbel und Michael Knauer waren mit dem Tabbert Diadem 515 HDT und großer Surfausrüstung unterwegs.
Ausgabe 01/1997
Kleine Blume
Wie eine Blüte im Frühling entfalten sich die Tamaris-Modelle von Fleurette auf dem Campingplatz zu ihrer wahren Größe. CCC stellt die neue Marke vor.
Ausgabe 01/1997
Der Stein kommt ins Rollen
Nach Jahren der Bedeutungslosigkeit will ein holländischer Importeur der Marke Adria in Deutschland zu neuem Erfolg verhelfen. Die CCCProfis sagen Ihnen am Beispiel des Adria Unica B 562 UL, ob die Marke wieder Form annimmt.
Ausgabe 01/1997
Report
Die Caravanbranche im Internet
Ausgabe 12/1996
Das Maß aller Dinge? Das Maß aller Dinge?
Westfalia Columbus 620 D
Ausgabe 12/1996
Freund der Familie
Wie wohnt es sich mit drei Kindern und zwei Erwachsenen im Familienhotel auf zweiRädern? Familie Maurer machte Camping auf der grünen Wiese mit dem Dethleffs Camper 530 TK.
Ausgabe 12/1996
Premiere
TABBERT KORNETT
Ausgabe 11/1996
Mit Kind und Kegel
Seit drei Jahren bietet Hymer mit dem Eriba Swing eine günstige Caravan-Variante für Familien an. Ein Wohntest soll zeigen, ob sich der Einstieg lohnt.
Ausgabe 11/1996
HelleFreude
Als eigenständige Baureihe soll der Siena das T.E.C.-Modellprogramm auffrischen. Die Profis von CCC sagen Ihnen, ob das gelingt.
Ausgabe 11/1996
Reportage
Radio 7
Ausgabe 10/1996
Wie Gott in Frankreich
Ein Caravan im Zweipersonen-Zuschnitt, das ist der Joker bianco 496 TF von Fendt. Das CCC-Tester-Paar ging erwartungsfroh auf die Reise.
Ausgabe 10/1996
Wie gemalt
Ein Einsteiger-Caravan mit allem Drum und Dran zu einem günstigen Preis – das paßt eigentlich nicht ins Bild. Hobby aber will sich damit wieder an die Spitze der Verkaufslisten katapultieren. Ein Einsteiger-Caravan mit allem Drum und Dran zu einem günstigen Preis – das paßt eigentlich nicht ins Bild. Hobby aber will sich damit wieder an die Spitze der Verkaufslisten katapultieren.
Ausgabe 10/1996
Die Neuheiten zum Caravan Salon 96
Rapido
Ausgabe 09/1996
Die Neuheiten zum Caravan Salon 96
Hymer
Ausgabe 09/1996
Die Neuheiten zum Caravan Salon 96
Weippert
Ausgabe 09/1996
Die Neuheiten zum Caravan Salon 96
Bürstner
Ausgabe 09/1996
Die Neuheiten zum Caravan Salon 96
Eura
Ausgabe 09/1996
Bastel-Eckl
Teppichboden selbst verlegt
Ausgabe 09/1996
Botschafter des gehobenen Geschmacks
Als Botschafter des gehobenen Geschmacks will sich LMC mit dem neuen Lord Ambassador von der Konkurrenz abheben.
Ausgabe 09/1996
Himmels stürmer
Der Wilk Stern glänzt 1997 in völlig neuem Gewand am Caravanfirmament – jugendlich modern will er für ein neues Image werben.Der erste Stern der neuen Serie stürmte direkt zu den Profis von CCC.
Ausgabe 08/1996
Bastel-Eckl
Wagenheber
Ausgabe 07/1996
Locker & flockig
Mit dem Sport & Fun will Knaus in eine Marktlücke stoßen und eine völlig neue Käuferschicht bedienen – junge und junggebliebene Menschen mit dem Draht zu Sport und Spaß.
Ausgabe 07/1996
Wüstenzauber
Mit dem Beduin 540 TQM hat Dethleffs einen neuartigen Grundriß im Progamm. Die Profis von CCC ergründen, ob er keine Fata Morgana ist.
Ausgabe 07/1996
Bastel-Eckl
Stützteller
Ausgabe 06/1996
Mein Benjamin
Statt mit klassischer Innenarchitektur gibt es den Dethleffs New Line auch mit einem richtigen Kinderzimmer. CCC-Autorin Lia-Sabrina wohnte mit ihren Eltern Probe.
Ausgabe 06/1996
LEAS-Antischlingersystem
Was taugt das LEAS-Antischlingersystem?
Ausgabe 06/1996
Caravans aktuell
Report Adria
Ausgabe 06/1996
Marktübersicht
Mini-Caravans
Ausgabe 06/1996
Blaue Stunde
Caravans mit viel Komfort für den Dauerstellplatz – aber trotzdem reisetauglich – sind selten. Die Profis von CCC haben so ein Exemplar in Augenschein genommen, den Azur 610 TFM von Knaus.
Ausgabe 06/1996
Bastel-Eckl
Einbau Toiletten-Entlüftung
Ausgabe 05/1996
Reportage
Im Wohnwagen durchs Stadion
Ausgabe 05/1996
Der kleine Freund
Seit mehr als 30 Jahren gilt der Troll aus der kompakten Eriba-Touring-Reihe als klassischer Reisecaravan. Kann dieser Wohnwagen heutigen Ansprüchen noch genügen?
Ausgabe 05/1996
Caravans aktuell
WESTFALIA COLUMBUS Endspurt
Ausgabe 05/1996
Familien-Feeling
Ein Design-Paket soll die Caravans von Bürstner aufpeppen. Die Profis von CCC haben den Bürstner Scala 535 TK mit dem besonderen Ambiente unter die Lupe genommen.
Ausgabe 05/1996
Sternstunde
Die belgisch-niederländische Chateau-Gruppe bietet zunehmend attraktive Caravans – vor allem in der komfortabel ausgestatteten Cantara-Reihe.
Ausgabe 05/1996
Gerade Linie
Als leicht, kompakt und modern preist Dethleffs seine Baureihe New Line auf dem Markt an. Wie wohnt es sich in dem Einsteiger-Caravan?
Ausgabe 04/1996
Adel verpflichtet
Dickschiffe sind die Spezialität des Hauses Tabbert. Die Comtesse 450 TM/D gehört aber eher zur Kompaktklasse. Die Profis von CCC überprüfen, ob Tabbert auch hier Klasse ist.
Ausgabe 04/1996
Reportage
Ein Caravan als Opernstar
Ausgabe 03/1996
Bastel-Eckl
Einbau einer Alarmanlage
Ausgabe 03/1996
Gebrauchtkauf
Worauf Sie achten müssen
Ausgabe 03/1996
Entfaltungsmöglichkeit
Camping in seiner ureigensten Form kann nur in einem Zelt stattfinden – behaupten eingefleischte Zeltler. Ist der Faltcaravan ein akzeptabler Ersatz für das Zelt?
Ausgabe 03/1996
Bewegung im Spiel
Mit einer markanten Hülle und ausgefeilter Technik will Hymer die Verbindung zwischen Caravan und Reisemobil schaffen. Stellt der Eriba Moving das Bindeglied dar?
Ausgabe 03/1996
Light-Version
Klein, leicht und kompakt – wahlweise sogar autark – so will Bürstner den Zwei-Personen-Caravan auch für kleinere Zugwagen attraktiv machen.
Ausgabe 03/1996
Neuer Standard in CCC
Fahrdynamik in Zahlen
Ausgabe 03/1996
Well done?
Caravans aus England gehören auf dem deutschen Markt zu den Exoten. Die CCC-Testfamilie entdeckte im Cristall 430 T Positives, Gewöhnungsbedürftiges und Eigenwilliges.
Ausgabe 02/1996
Drum prüfe, wer sich ewig bindet...
...ob sich nicht was Besseres findet. Sicher nicht für die Ewigkeit, aber für ein langes Campingleben hat Fendt seinen Diamanten innen wie außen einen neuen Schliff gegeben. Die Profis von CCC haben den Diamant 510 TF Classico unter die Lupe genommen und sagen Ihnen, ob sich eine Bindung lohnt.
Ausgabe 02/1996
Neuheit
Tabbert Diadem 490 TN/D
Ausgabe 02/1996
Feste Größe
Kinderbetten im Caravan bedeuten fast immer auch lästiges Möbelrücken. Der Bürstner Amara 550 TK mit vier festen Schlafstätten erspart den Eltern die tägliche Umbaufron. Ist er deshalb schon kinderfreundlich?
Ausgabe 01/1996
Neuheiten auf den Frühjahrsmessen 1996
Westfalia Columbus
Ausgabe 01/1996
Der Reisebegleiter
Mit dem Touring erweitert Weippert sein Programm um eine Reisecaravan-Baureihe. Die Profis von CCC testeten den Touring 485 TN.
Ausgabe 01/1996

Praxis

Luftzelte
Tunnelzelte sind der neue Renner beim Camping –insbesondere wenn sie ein Luftgestänge haben. CCC hat zwei Modelle einfach mal aufgepumpt.
Ausgabe 06/2017
Sicherheit: Gaswarner
Jedes Jahr die gleichen Schlagzeilen: Fast immer durch Bedienungsfehler passieren schlimme Unfälle mit oft tödlichem Ausgang. Die Ursache: Gas – oder das, was davon übrigbleibt. Gaswarner können helfen. CCC hat 8 Gaswarngeräte getestet.
Ausgabe 06/2017
Bettauflagen im Test
Urlaub, die schönste Zeit des Jahres. Ein Frevel, wenn man sich in den Wochen den erholsamen Schlaf vermiesen würde. Hier die Lösung, um den Komfort zu erhöhen.
Ausgabe 06/2017
Buchungsportale
Buchungssysteme für Campingplätze kommen langsam in Fahrt? CCC machte die Probe.
Ausgabe 05/2017
Diebstahlschutz für den Caravan
Einen 100-prozentigen Diebstahlschutz gibt es nicht. Aber es gibt Dinge, welche die Sicherheit erhöhen oder zumindest ein sicheres Gefühl vermitteln. CCC hat Aktuelles und Bewährtes rund um den Caravan zusammengetragen.
Ausgabe 05/2017
Neues Camping-Zubehör
Gehen Ihre Campingstühle aus dem Leim? Ist das Geschirr alt und zerkratzt? Dann wird es Zeit für Ersatz. CCC stellt aktuelles Zubehör für die neue Saison vor.
Ausgabe 04/2017
Praxis: Gaskocher
Neun Gaskocher mit zwei oder mehr Flammen fürs Vorzelt im Vergleich. Welcher Kocher hat die heißesten Argumente?
Ausgabe 03/2017
Praxis Reich Easydriver
Wie easy arbeitet der aktuelle Rangierantrieb von Reich für den Camper? Am großen Ami zeigt er, was er kann.
Ausgabe 01/2017
Test Campingleuchten
Lampen bringen nicht nur Licht ins Dunkel – sie sorgen für Gemütlichkeit und Ambiente. 13 Campingleuchten für den Caravaner strahlen im Praxistest um die Wette.
Ausgabe 12/2016
Entwicklung Aufbautechnik
Eine Bugpartie muss über ein ganzes Caravanleben viel ertragen. Daher durchläuft sie bei LMC samt Caravan einen echten Härtetest.
Ausgabe 12/2016
Neue Vorzelte 2017
Wie in der Caravaningbranche schon immer üblich, werden die Neuheiten für die kommende Saison im September gezeigt. So auch bei den Vorzeltherstellern.
Ausgabe 11/2016
Praxis - Gasfilter optimal einsetzen
Rückstände im Flüssiggas können empfindliche Technik stören – Truma hat Abhilfe dagegen.
Ausgabe 10/2016
Großer Test – 12 Faltstühle im Check
Sind im Urlaub die Campingklappstühle Ihren Anforderungen nicht gerecht geworden? Faltstühle können echte Tausendsassas zum Chillen und Essen sein. CCC sagt Ihnen, was und wofür die aktuellsten Modelle taugen.
Ausgabe 10/2016
30 Jahre dwt
Das Familienunternehmen dwt-Zelte feiert in diesem Jahr 30-jähriges Bestehen. Begonnen als Auftragsfertiger für Versandhäuser, produziert dwt-Zelte heute jährlich über 20.000 Zelte, Sonnendächer und Markisen für nahezu alle Bedürfnisse der Caravaning-Freunde.
Ausgabe 09/2016
Radtransport am Caravan
Wie reisen Fahrräder am besten mit dem Caravan? Der Versuch verrät, worauf es zu achten gilt.
Ausgabe 09/2016
Einbau Klimaanlage
Trumas Klimaanlage Aventa lässt sich leicht nachrüsten und auch mit moderner Heiztechnik kombinieren.
Ausgabe 07/2016
Kaffeemaschinen
Er ist das Lieblingsgetränk der Deutschen und aus dem Alltag nicht wegzudenken. Dieses Spezial zeigt verschiedene Zubereitungsarten beim Camping und gibt Tipps rund um die Bohne.
Ausgabe 07/2016
Markisen im Test
Markisenzelte sind nach wie vor trendy, weil sie sich in der Regel schnell aufbauen lassen und eine passable Alternative zu herkömmlichen Vorbauten bilden. CCC nahm drei unterschiedliche Systeme unter die Lupe – von günstig bis teuer.
Ausgabe 07/2016
Anhängekupplungen-Übersicht
Anhängekupplung ist nicht gleich Anhängekupplung. Die Hersteller bieten unterschiedliche abnehmbare Systeme. CCC hat die wichtigsten angeschaut.
Ausgabe 05/2016
Campingküchen
Kochen macht draußen mehr Spaß. Campingküchen sind dann nahezu unerlässlich.
Ausgabe 04/2016
Blitzschuh
Was passiert, wenn ein Blitz in ein Freizeitfahrzeug einschlägt? An der Universität Stuttgart wurde ein Reisemobil der Firma Carthago aufwendig getestet. CCC war dabei.
Ausgabe 04/2016
Zubehör mit Gunda
Der Frühling kommt. Viele motten in den nächsten Tagen den Caravan aus und dabei fällt auf, dass der Campingurlaub noch perfekter werden könnte. Grund genug für die Eisschnelllauf- Weltmeisterin Gunda Niemann-Stirnemann shoppen zu gehen.
Ausgabe 04/2016
E-Bike
Sie sind leichter als E-Roller, schneller als normale Räder und ausgestattet mit der Extraportion Kraft, die sogar Freizeitbiker zur Radtour in die Berge einlädt. Einblicke in die Faszination E-Bike.
Ausgabe 04/2016
Generatoren
Generatoren liefern Strom für unterwegs. Schon kleine Geräte reichen aus, um den Caravan autark zu versorgen.
Ausgabe 03/2016
Neues ETS Plus von Knott
Neue Variante des elektronischen Stabilisierungssystems gegen gefährliches Schlingern.
Ausgabe 03/2016
Westfalia/LED
Eine neue Art Anhängekupplung könnte das Gespannfahren revolutionieren. Immer wieder hört die Redaktion von Problemen mit LEDs. Ein Fachmann gibt Auskunft.
Ausgabe 12/2015
Pumpenvergleich
In fast allen Caravans befördern Tauchpumpen das Wasser vom Tank zu den Hähnen. Wäre eine Druckwasserpumpe die bessere Alternative? Ein Konzeptvergleich gibt Aufschluss.
Ausgabe 10/2015
Truma iNet
Alle Hersteller wollen die Technik im Wohnwagen vernetzen. Truma liefert mit der eigenen Entwicklung iNet nun die zentrale Steuerung seiner Gerätschaften im Caravan – und Fendt setzt sie im Brillant schon ein.
Ausgabe 08/2015
Campingstühle Test
Neue Stoffe, dicke Polster, ergonomische Sitzform: Camping, Cars & Caravans hat die neuen Stühle der Saison getestet.
Ausgabe 07/2015
Duschwanne
Frank Fromm aus dem schwäbischen Reutlingen kuriert lädierte Duschwannen mit feiner Handwerkskunst. Ein aufwendiger Genesungsprozess, der sich aber rechnen kann.
Ausgabe 07/2015
Reiseapotheke
Eine Reiseapotheke gehört in jeden Caravan. Was darin sein sollte und wie Sie sich selbst helfen können.
Ausgabe 07/2015
Markisen
Markisen liegen bei Wohnwagen voll im Trend. Man unterscheidet zwischen Wand- und Dachmarkisen. Die einfache Alternative heißt Etuioder Sackmarkise. Die Marktübersicht sagt Ihnen, für wen welches Modell in Frage kommt.
Ausgabe 05/2015
Wintercamping - Winterzelte
Wintercamping – das ist eine ganz andere Art des Campens. Vor dem Start in den Winterurlaub empfehlen sich jedoch ein paar Vorbereitungen.
Ausgabe 12/2014
Möbel folieren
Gefällt Ihnen Ihr Möbeldekor nicht mehr? Die Foliertechnik kennt zahllose Designvarianten – und eignet sich zum Aufmöbeln des Wohnraums im Caravan.
Ausgabe 09/2014
Solarhalter
Solarpaneele werden aufs Dach geklebt. Aber wie gut sind die Befestigungskomponenten? Acht Systeme im Labortest.
Ausgabe 09/2014
8 Sonnensegel im Vergleich
CCC testete 8 Sonnensegel mit unterschiedlicher Optik und ermittelte bei definiertem Sonnenstand und gleicher Ausrichtung des Wohnwagens die jeweilige Schattenfläche.
Ausgabe 08/2014
Licht-Fernsteuerung
Eine Funksteuerung nicht nur fürs Licht – Komfort zum Nachrüsten im Caravan.
Ausgabe 08/2014
Fahrradträger
Die Solinger Firma Prasolux bietet einen kombinierten Radträger für Caravan und Pkw an.
Ausgabe 07/2014
Tempo 100 bei Oldies
Heute ist fast jeder neu zugelassene Caravan mit einer 100er-Zulassung unterwegs, nachdem die entsprechende Änderung der StVO dies erlaubt. Was ist aber mit Oldtimer-Gespannen, müssen die sich weiter in endlose Lkw-Schlangen einreihen?
Ausgabe 07/2014
Kühlschrank - Service selbst gemacht
Nur ein Kühlschrank der immer gut gewartete und gepflegt wird, bringt volle Leistung. CCC sagt wie es gemacht wird
Ausgabe 06/2014
Zelte mit aufblasbarem Gestänge
Stangensalat war gestern. Eine neue Zubehör-Generation will den deutschen Markt erobern – mit aufblasbaren Vorzelten. CCC testete die drei derzeit auf dem Markt befindlichen Exemplare für Wohnwagen.
Ausgabe 05/2014
Kocher fürs Vorzelt
Echte Camper lieben es, draußen zu kochen. Egal ob mit Kartuschen, auf Spiritus oder mit der Gasflasche. Im Test: acht Kocher-Varianten fürs Vorzelt oder die mobile Outdoor-Küche.
Ausgabe 05/2014
Praxistipps für Camper
Camping, Cars & Caravans hat die neuesten Entwicklungen zusammengetragen, die helfen sollen, das Caravaner-Leben komfortabler, einfacher und sicherer zu machen.
Ausgabe 05/2014
Campinggläser
Preisgünstige Modelle aus Holland sowie brandneue Versionen im Sortiment von Reimo ergänzen das Angebot bruchsicherer Campinggläser.
Ausgabe 05/2014
Wohnwagen-Depots im Ausland
Stammgästen, die im Ausland Camping machen, bietet sich eine überlegenswerte Alternative: Sie bringen den Wohnwagen vor Ort in einem Wohnwagen-Depot unter.
Ausgabe 05/2014
Start in die Saison
Eine neue Campingsaison steht an. Ob nun der Caravan im Winter eingemottet oder genutzt war, es ist an der Zeit, sich dem guten Stück ausführlich zu widmen.
Ausgabe 04/2014
Maut in Europa
Ferien mit Maut und Pickerl – ein Überblick über die aktuellen Streckenkosten zu zwölf ausgewählten Urlaubszielen in Europa.
Ausgabe 04/2014
Campinggläser
PET-Flaschen brüsten sich damit, unkaputtbar zu sein. Schön, wenn für Trinkgläser dasselbe gilt – CCC hat unzerbrechliche Camping-Varianten getestet.
Ausgabe 03/2014
Praxis-Tipps vom Profi
CCC hat die neuesten Entwicklungen zusammengetragen, die helfen sollen, das Caravanerleben komfortabler, einfacher und sicherer zu machen.
Ausgabe 03/2014
Praxis Führerschein
Seit dem 19. Januar 2013 kann der Führerschein Klasse B96 erworben werden. Wie unkompliziert und praxisnah solch eine Fahrerschulung ist, zeigt unser Erfahrungsbericht.
Ausgabe 03/2014
Praxis Batterie
Mit dem nötigen Basiswissen ist der Weg zum Caravan mit eigener Stromversorgung nicht weit.
Ausgabe 02/2014
Praxis-Tipps für Camper
Manche Dinge gibt es schon längst am Markt, sie haben aber nicht die nötige Bekanntheit oder es kursiert falsches Wissen über sie. Camping, Cars & Caravans zeigt passende Beispiele.
Ausgabe 02/2014
Praxis Megasat
Fünf Leser von CCC waren mit der mobilen Sat-Anlage Campingman von Megasat auf Empfangsfahrten quer durch Europa.
Ausgabe 02/2014
Gut schlafen
Wie gut sind Betten im Caravan? Trends und Fakten zum Thema gesundes Schlafen.
Ausgabe 01/2014
Praxistipps für Camper
Manche Dinge gibt es schon längst am Markt, sie haben aber nicht die nötige Bekanntheit oder es kursiert falsches Wissen über sie. Camping, Cars & Caravans zeigt passende Beispiele.
Ausgabe 01/2014
Praxis Winterheizung
Nur optimal installierte Heizungen garantieren perfekte Wärmeleistung. Doch nicht jeder Hersteller beachtet die Einbauempfehlungen von Truma oder Alde. Ein Blick auf problematische Einbauten und Lösungsansätze, die Ihnen helfen können.
Ausgabe 12/2013
Praxistipps für Camper
Manche Dinge gibt es schon längst am Markt, sie haben aber nicht die nötige Bekanntheit oder es kursiert falsches Wissen über sie. Camping, Cars & Caravans gibt passende Ratschläge.
Ausgabe 12/2013
Einbau Bordnetz
Das Streitthema Dauerplus in der letzten Ausgabe von Camping, Cars & Caravans fand große Resonanz. Besonders was die Folgen langeht, wenn nun die Pkw-Industrie ab Werk ein geschaltetes Dauerplus anbietet.
Ausgabe 11/2013
Vergleich Rangierantriebe
Rangierantriebe boomen. In der Spitzenklasse treffen Al-Ko Mammut und der brandneue Truma Mover XT zum CCC-Vergleichstest aufeinander.
Ausgabe 11/2013
Zeltneuheiten 2014
Die neue Modellgeneration von Zelten.
Ausgabe 11/2013
Zubehör
Neues und geprüftes Zubehör für den Campingurlaub.
Ausgabe 11/2013
Praxis Luftentfeuchter
Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen fallen, kann Feuchtigkeit im Caravan tatsächlich zum Problem werden – muss aber nicht. Wir geben Tipps zum Entfeuchten.
Ausgabe 10/2013
Tempo 100 mit dem Gespann
Vielen Caravanneulingen ist nicht bekannt, dass auch mit einem Anhänger flott gefahren werden darf, aber es müssen bestimmte Bedingungen eingehalten werden. Wir sagen, worauf es ankommt.
Ausgabe 10/2013
Zeltfabrik Dorema
Hans Oonk und Michael Haus vom niederländischen Vorzelthersteller Doréma mischen seit drei Jahren den deutschen Vorzeltmarkt auf, rühmen sich mit einer der modernsten Zeltproduktionen Europas. CCC war vor Ort in beiden slowenischen Werken.
Ausgabe 10/2013
Zubehör
Neues und geprüftes Zubehör für Caravaner
Ausgabe 10/2013
Bordbatterien
Bordbatterien werden leistungsfähiger – oder leichter. Manche sogar beides. Aber lohnt die Anschaffung modernster Energieträger? Ein Rechenbeispiel.
Ausgabe 09/2013
3D-Fernsehanlage
Lothar Schwarzbach aus Greifswald ist vielen CCC-Lesern als Autark-Spezialist bekannt. Sein Schaltplan für den perfekt autarken Caravan gab es als Download. Nun hat er sich einem neuen Thema gewidmet: 3D im Caravan.
Ausgabe 09/2013
Kaufberatung Ergonomische Campingstühle
Ergonomisch geformte Campingstühle sollen geplagte Camperrücken schonen. Camping, Cars & Caravans hat getestet, was Lordosestützen und besonders geformte Rückenlehen bringen.
Ausgabe 09/2013
Zubehör
Neues und geprüftes Zubehör.
Ausgabe 09/2013
Wasserhygiene
Inhalt vieler Campergespräche ist die Frage nach den Gründen für die Verunreinigungen der Trinkwasseranlagen. Im Folgenden erklärt Peter Gelzhäuser die wesentlichen Ursachen und deren Lösungen.
Ausgabe 08/2013
Hubstützen
Wie lässt sich der ungeliebte Umgang mit den Kurbelstützen einfacher und angenehmer gestalten? CCC geht für Sie zu Boden.
Ausgabe 08/2013
Zubehör
Neues und geprüftes Zubehör.
Ausgabe 08/2013
Kompressor-Kühlboxen
Kompressor-Kühlboxen kühlen selbst bei tropischen Außentemperaturen verlässlich. Drei Hochleistungsaggregate im CCC-Praxistest.
Ausgabe 08/2013
Solarlader von Truma
Batterien im Caravan wollen fit gehalten werden. Solarstrom kann dabei helfen.
Ausgabe 07/2013
Tragbare Sat-Anlagen im Test
Tragbare Satelliten-Anlagen erlauben ungetrübten Fernsehgenuss – während der Caravan im kühlen Schatten steht. Fünf vollautomatische und eine manuelle Anlage müssen sich im aufwendigen Praxis-Test beweisen.
Ausgabe 07/2013
Zubehör
Neues und geprüftes Zubehör für Camper.
Ausgabe 07/2013
Start in die Saison
Polster fristen ein hartes Campingdasein und werden zu oft viel zu wenig gepflegt. Hier die wichtigsten Tipps für eine gute und nachhaltige Pflege.
Ausgabe 06/2013
Fertignahrung
Camping und Fertignahrung haben eine lange gemeinsame Tradition
Ausgabe 06/2013
AKS-Reibebeläge bei Alko-Stabilisierungseinrichtungen tauschen
Stabilisierungseinrichtungen garantieren ein hohes Maß an Fahrstabilität – aber nur, wenn die Reibbeläge noch in Ordnung sind. So werden sie gewechselt.
Ausgabe 06/2013
Zubehör Camperutensilien
Neues und geprüftes Zubehör
Ausgabe 06/2013
Sonnenschirmständer im Test
Wenn ein Sonnenschirm als Schattenspender herhalten soll, stellt sich die Frage, wie diesen aufstellen? CCC hat die Ständer getestet.
Ausgabe 06/2013
Neue Zelte
Im Vorzeltbereich gibt es Preisspannen von mehreren tausend Euro. Woran liegt das? CCC stattete der Firma Herzog in Kirchheim einen Besuch ab und ließ sich aufklären.
Ausgabe 05/2013
Selbstnachstellende Trommelbremse nachrüsten
Knott bringt die erste selbstnachstellende Bremse für Caravans auf den Markt. Das System ist leicht nachrüstbar.
Ausgabe 05/2013
Faltstühle im Praxistest
Wenn klassisches Camping-Gestühl im Fahrzeug keinen rechten Platz findet, schlägt die Stunde der Faltstühle. CCC hat sie getestet.
Ausgabe 05/2013
Zubehör
Neues und geprüftes Zubehör für unterwegs.
Ausgabe 05/2013
Start in die Saison
Nach einem extrem harten Winter kommt nun doch der Frühling. Es ist an der Zeit, den Caravan gründlich zu reinigen und wichtige Dinge zu checken. CCC hat mit Experten gesprochen und so einiges zusammengetragen.
Ausgabe 05/2013
Praxis Unterbodenschutz
Wasser entfaltet im Caravan seine Zerstörungskraft meist im Verborgenen. CCC stellt Mittel und Wege vor, den Holzboden auf dem Chassis effektiv gegen Feuchtigkeit zu schützen.
Ausgabe 04/2013
Camping-Trolleys
Ob Einkauf oder Gasflaschentausch, wer mobil unterwegs ist, hat oft zu schleppen. Im Test: sieben Trolleys für unterschiedliche Transportaufgaben.
Ausgabe 04/2013
Zubehör
Neues und geprüftes Zubehör für unterwegs.
Ausgabe 04/2013
Praxis Einbau einer Dachklimaanlage
Ein Urlaub unter der Sonne des Südens gilt als das Optimum. Doch verwandelt die Hitze den Caravan auch schnell in einen Backofen. Es sei denn, es ist eine Klimaanlage an Bord.
Ausgabe 03/2013
Praxis Rückfahrkamera
Rückfahrkameras sind eine echte Hilfe, nicht nur, wenn es eng zugeht. Sie erfüllen sogar caravan-spezifische Anforderungen.
Ausgabe 03/2013
Zubehör
Neues Zubehör
Ausgabe 03/2013
Neues Zubehoer
Neues für Camper.
Ausgabe 02/2013
Camping-Geschirr im Test
Acht unterschiedliche Geschirrsets aus Melamin, Emaille, Edelstahl und Porzellan zeigen im Vergleichstest, welches sich für den Campingalltag besonders eignet.
Ausgabe 02/2013
Hagelschutz
Die Witterung ändert sich – die Versicherungstarife auch. Wer bietet eigentlich hagelresistente Dächer an?
Ausgabe 02/2013
Einbau Kühlschrank-Lüfter
Bei ungünstigen Einbaubedingungen oder sehr hohen Temperaturen kann bei Absorber-Kühlschränken ein zusätzlicher Ventilator die Belüftung verbessern und damit die Kühlleistung erhöhen.
Ausgabe 01/2013
Winterzelte
Wintercamping – die etwas andere Art des Campens – wird von Jahr zu Jahr beliebter. Wie wär's? Spendieren Sie sich zum neuen Jahr doch mal ein Wintervorzelt. CCC verrät, auf was Sie achten müssen.
Ausgabe 01/2013
Zubehör
Neues Zubehör für Camper.
Ausgabe 01/2013
Gasmessgeräte
Prüfgeräte auf dem Prüfstand – was taugen die Gasflaschen-Füllstandsanzeiger?
Ausgabe 12/2012
Zusatzleuchten für Caravaner
Zusatzleuchten können das Rangieren und Passieren enger Durchfahrten vereinfachen. CCC hat die so genannten Eselsohren montiert.
Ausgabe 12/2012
Leichtbau
Leichtbau spielt eine immer größere Rolle, denn der Wunsch der Kunden nach mehr Ausstattung zwingt den Hersteller aufs Leergewicht zu achten.
Ausgabe 11/2012
Praxis ATC
Caravaner legen großen Wert auf Fahrsicherheit. Eine elektronische Stabilisierungseinheit hilft Schleuderunfälle zu verhindern.
Ausgabe 11/2012
Zeltneuheiten
Die Vorzeltbranche präsentierte sich auf dem Caravan Salon weitestgehend gut gelaunt. Einige hatten Neuheiten im Gepäck, andere setzten auf Produktpflege oder glänzten mit pfiffigen Details. CCC hat die wichtigsten Neuerungen zusammengetragen.
Ausgabe 11/2012
Wintertipps
CCC präsentiert zehn eiskalte Tipps zum Überwintern. Lesen Sie hier, was den Wagen frisch hält, bis es im Frühling wieder losgeht.
Ausgabe 11/2012
Praxis Einbau
Lüften fällt beim Kochen im Caravan manchmal aus, weil es etwa draußen stürmt und regnet. Dann ist die Alternative vielleicht eine elektrische Dunstabzugshaube.
Ausgabe 10/2012
Praxis Solarpanel
Solaranlagen laden Batterien mit der Kraft der Sonne. Doch welches Panel eignet sich am besten für den Caravan? Vier Systeme im Praxischeck.
Ausgabe 10/2012
Campingleuchten
Die Tage werden kürzer und die Abende im Vorzelt wieder länger. Als probates Gegenmittel: zehn Campingliegen im Test.
Ausgabe 09/2012
Einbau Dachhaube
Der Caravan braucht mehr Licht. Dafür kann zukünftig die Remitop Dachhaube mit Klarglas und integrierten Spots sorgen.
Ausgabe 09/2012
Fenstertausch
Die scheiben von Caravanfenstern sind fast schneller gewechselt, als sie verkratzen.
Ausgabe 09/2012
Schwenkbare Anhängerkupplung montieren
Anhängekupplungen, die hinter der Stoßstange verschwinden, sind ab Werk nur der Luxusklasse vorbehalten. Falsch: Thule Towing hat eine Nachrüstlösung. CCC hat sie eingebaut.
Ausgabe 08/2012
Satelliten
Es gibt eine preiswerte Umrüst-Alternative für analoge Sat-Anlagen. Mit einem neuen Digitalresceiver erfolgt die Ansteuerung manuell.
Ausgabe 08/2012
Zelttest Rolli Plus Komfort von Wigo
Das Rolli Plus Komfort von Wigo ist mehr als ein Markisenzelt – es lässt sich seitlich einziehen und ist solide wie ein klassisches Vorzelt.
Ausgabe 08/2012
CB-Air
Eine richtige Belüftung im Caravan sorgt für Wohlfühlklima und vermeidet Kondenswasser und damit Stockflecken. CCC hat die vollautomatische Belüftung CB-Air eingebaut.
Ausgabe 07/2012
Camping-TV
Neue TV-Geräte für Caravaner versprechen dank LED-Technik minimalen Stromverbrauch und beste Bildqualität. CCC hat sieben aktuelle Geräte mit integriertem DVD-Spieler getestet.
Ausgabe 07/2012
Praxis Grill-Test
Mit Feuer und Flamme müssen zehn Gasgrills zeigen, wie gut sie fürs Camping geeignet sind.
Ausgabe 06/2012
Praxis Hubstützen (Hydraulische Stützen)
Ein leises Surren und schon steht der Wagen perfekt austariert. Traum oder Wirklichkeit? CCC hat die Komfortstützen von E&P Hydraulics eingebaut und ausprobiert?
Ausgabe 06/2012
Praxis Zelttest
Der niederländische Vorzelthersteller Doréma will im deutschen Markt Fuß fassen – mit Qualität und einem starken Preis. CCC testete das President 250 mit spezieller Beschichtung.
Ausgabe 06/2012
Zubehör Türumbau
Ist Ihre Tür kaputt, zu schmal, zu laut oder einfach unkomfortabel? Der Türenspezialist Tegos schafft Abhilfe.
Ausgabe 06/2012
Praxis Camping-Liegen
Zehn Camping-Liegen zeigen im großen Vergleichstest, wie stabil, bequem und praxistauglich sie sind.
Ausgabe 05/2012
Praxis Scharnier
Ausgerissene Schrauben können ärgerlich sein. Eine dauerhaft haltbare Reparatur ist aber kein Problem.
Ausgabe 05/2012
Praxis Einbau Antischlingerkupplung
Auch eine Stabilisierungseinrichtung funktioniert auf Dauer nur, wenn sie richtig gepflegt und gewartet ist.
Ausgabe 05/2012
Praxis Tank reinigen
Wassersysteme im Caravan müssen regelmäßig gereinigt werden, damit die Gesundheit der Passagiere nicht gefährdet wird.
Ausgabe 05/2012
Praxis Markise Thule Omnistor
Schnell und unkompliziert Schatten vor den Caravan zu zaubern ist eine feine Sache. Markisen bieten sich dafür an, sind sie doch wesentlich schneller aufgebaut als ein Vorzelt.
Ausgabe 05/2012
Praxis Campingtische
Zehn teils unterschiedliche Campingtisch-Konzepte müssen im großen Vergleichstest ihre Praxistauglichkeit beweisen.
Ausgabe 04/2012
Vergleichstest Campingstühle
CCC hat zehn aktuelle Campingstühle einem harten Praxistest unterzogen. Die Unterschiede sind größer als gedacht.
Ausgabe 03/2012
Dichtheitsgarantie
Dichtheitsgarantie – Notwendigkeit oder Abzocke? Weshalb Sie die kostenpflichtigen Turnusuntersuchungen nicht verpassen sollten.
Ausgabe 03/2012
Zelttest Wigo
Im zweiten Winter steht auf dem Woferlgut eine Flotte Scandicas mit Wintervorzelten von Wigo. CCC hat sie kontrolliert.
Ausgabe 03/2012
Navis im Vergleich
Immer mehr Navigationsgeräte berücksichtigen bei der Routenwahl auch die Fahrzeuggröße. Welcher digitale Lotse vermeidet verlässlich für Caravaner tückische Nadelöhre?
Ausgabe 02/2012
Praxis Rauchmelder
Die Frage, ob oder ob nicht, darf sich eigentlich nicht stellen – ein Rauchmelder gehört in jeden Caravan.
Ausgabe 02/2012
Porträt Camp-let
Der dänische Falthänger Camp-let verdankt seine Existenz einem spontanen Einfall.
Ausgabe 02/2012
Sat – Analogabschaltung
Am 30. April 2012 schalten die Fernsehsender das analoge Signal ab. Wer auf Videotextseite 198 dieses Bild sieht, sollte schleunigst umrüsten. Ansonsten schaut er in vier Monaten in die Röhre. Doch vom analogen zum digitalen Signal zu wechseln ist nicht schwierig.
Ausgabe 01/2012
Auflastung
Damit nach vielen Ein- und Anbauten beim Caravan noch Zuladung verbleibt, hilft oft nur die Auflastung – diese kann bis hin zum Chassistausch reichen.
Ausgabe 01/2012
Finanzierung
Wer den Preis für einen Caravan nicht bar begleichen kann will, kann sich Geld von der Bank leihen und muss meist über viele Jahre zurückzahlen. Der Zins und Zinseszins ist dabei die entscheidende Größe.
Ausgabe 12/2011
Praxis Winterfit
Zwei von fünf Caravanbesitzern – Tendenz steigend – nutzen ihr Fahrzeug auch im Winter. Im Gegensatz zum Sommerurlaub gilt es aber so einiges zu bedenken. CCC spricht die wichtigsten Themen an, die auch Wintermuffel beachten sollten.
Ausgabe 11/2011
Expertentipps
Tipps vom Profi auf dem Campingplatz – das war zum siebten Mal Motto der Sommer-Tour, auf der Fachleute von Al-ko, Dometic/Waeco und ten Haaft/Oyster ihre Produkte zeigten. CCC schaute den Experten über die Schulter.
Ausgabe 10/2011
Truma
Die Ultraheat heizt der Trumatic S auf elektrischem Weg ordentlich ein: solo, aber auch gemeinsam mit dem Gasbrenner.
Ausgabe 10/2011
Truma Klima
Der Einbau eines Indoor-Klimageräts ist keine große Sache, aber die Platzverhältnisse sollten ganz genau überdacht werden.
Ausgabe 09/2011
Dachhauben für Caravans
Sieben Dachhauben, die sich zum Um- oder Nachrüsten eignen im Härtetest.
Ausgabe 08/2011
Praxis Klimaanlage
Trumas Aventa comfort ist schnell eingebaut, relativ leicht und sie kann bei Bedarf heizen oder gar flüstern.
Ausgabe 07/2011
Praxis Wagenheber
Wenn der Caravanreifen platzt, ist ein Radwechsel fällig. Aber mit welchem Wagenheber? Ein spezieller Wohnwagenheber oder genügen auch klassische Pkw-Heber? CCC hat fünf Systeme getestet.
Ausgabe 07/2011
Autark
Lothar Schwarzbach aus Greifswald baute seinen Hobby Excellent 410 SFe zu einem komplett autarken Reisecaravan um. CCC stellt seinen Umbau vor.
Ausgabe 06/2011
Praxis
Richtig Dampfstrahlen will gelernt sein. CCC zeigt wie es geht.
Ausgabe 05/2011
Praxis Etuimarkisen
Caravanmarkisen sind im Trend. CCC testet vier Modelle. Wer hat die Nase vorn?
Ausgabe 05/2011
Dometic Markise
Die neue Gelenkarmmarkise von Dometic wird bei regen und Wind automatische eingezogen.
Ausgabe 05/2011
Rückfahrkameras
Drei Rückfahrkameras fehlten beim letzten Test in CCC. Hier der Nachschlag.
Ausgabe 05/2011
Rückfahrkameras
Was geschieht hinterm Caravan im Straßenverkehr. CCC hat 10 Rückfahrkameras untersucht.
Ausgabe 04/2011
So funktioniert
.... die Auflaufeinrichtung eines Caravans.
Ausgabe 04/2011
Praxis Zelte
Neues am Zeltmarkt
Ausgabe 04/2011
Praxis
Im Winter gefroren? So rüsten Sie eine Truma Duo Control nach.
Ausgabe 04/2011
Zelte
Neuheiten 2011
Ausgabe 03/2011
Sicherheit
Neues und Bewährtes , dass Ihr Eigentum schützt
Ausgabe 03/2011
Technik-Lexikon So funktioniert ...
...die Gummifederung im Caravan
Ausgabe 03/2011
Zubehör
Ultra-schickes und vieles praktisches für die Saison 2011
Ausgabe 03/2011
Praxis Alles über Dachfenster
Dachhauben gibt es für jeden Zweck und Geschmack. CCC sagt Ihnen welche die Richtige für Ihren Caravan ist.
Ausgabe 02/2011
Praxis Thermosflaschen
Schnee, Eis und dazu noch die passenden Temperaturen: In den Wintermonaten ist es wichtig, sich mit warmen Getränken warm zu halten. Gute Isolierflaschen helfen Ihnen hierbei über den Tag.
Ausgabe 02/2011
Praxis So funktioniert...
...ein Wasserhahn
Ausgabe 02/2011
Praxis LED-Nach- und Umrüstung
In neuen Caravans sind LEDs auf dem Vormarsch. Gebrauchte Wohnwagen lassen sich nachrüsten - aber kann auch Strom gespart werden?
Ausgabe 01/2011
Praxis CB-Air
Es muss nicht immer eine Klimaanlage arbeiten, damit im Caravan keine dicke Luft herrscht. Die richtige Belüftung hilft auch. Grote & Krah bieten ein High-End-System.
Ausgabe 01/2011
So funktioniert
.. die Tauchpumpe. Direkt im Frischwassertank hängend sorgt die in Caravans gebräuchliche Tauchpumpe dafür, dass Wasser aus Hahn und Dusche sprudelt - und manchmal sogar in der Toilette.
Ausgabe 01/2011
Praxis Zelte
Vorzelte. Schnell und leicht ist der Trend bei Sonnensegeln. Wigo bietet die designorientierte Alternative.
Ausgabe 01/2011
Praxis Boiler oder Therme
Warmes Wasser gehört zum guten Ton im Caravan. CCC sagt Ihnen, welche Warmwasserbereiter es gibt und wie sie eingebaut werden.
Ausgabe 12/2010
So funktioniert eine Warmwasserheizung
Tiefe Einblicke in die Funktion der Alde
Ausgabe 12/2010
Praxis
Vorzeltböden machen das Vorzelt zum Wohnraum. Das Angebot ist groß.
Ausgabe 12/2010
Praxis Schlafen
Schlafen im Caravan – eine nie endende Geschichte. CCC beleuchtet den gegenwärtigen Stand, sagt, wie Sie richtig liegen.
Ausgabe 11/2010
So funktioniert...
... ein Rangiersystem. Es erleichtert den Umgang mit dem Caravan erheblich. Mit ihm lässt sich der Wohnwagen per Fernbedienung punktgenau manövrieren.
Ausgabe 11/2010
Zubehör Zelte
Neuheiten 2011
Ausgabe 11/2010
Zubehör
Neue Produkte fürs Camping
Ausgabe 11/2010
Praxis Stützteller
Eine neue Kombination von Gleitteller und Stützrad soll Rangiermanöver erleichtern. CCC hat das Tellerad ausprobiert.
Ausgabe 11/2010
Hagelschutz
Die Folie Caraskin bewahrt das Caravandach vor Beulen und hilft, Schäden zu verbergen. CCC war bei einer Dachbeklebung dabei.
Ausgabe 10/2010
So funktioniert...
... das ATC von Al-Ko - eine elektronische Caravanstabilisierung.
Ausgabe 10/2010
Zubehör
Neues aus der Branche Heckschlepper - Tischkehrset - ELSA-Kopfkissen
Ausgabe 10/2010
Messe-Ratgeber
So kaufen Sie richtig auf der Messe.
Ausgabe 09/2010
Wie funktioniert...
...der Gasdruckregler
Ausgabe 09/2010
Do-It-Yourself
So wird die Gasfeder am Panoramdachfenster Heki 2 getauscht
Ausgabe 09/2010
Neues Zubehör
Für sie getestet.
Ausgabe 09/2010
Einbautipp
So wird eine Anhängekupplung eingebaut
Ausgabe 09/2010
Einbau SOG
Eine Toilettenentlüftung spart Chemie. CCC zeigt den Einbau.
Ausgabe 07/2010
Zelte
Die Markise Rolli von Wigo kann zum Vorzelt ausgebaut werden und hat neue Features.
Ausgabe 07/2010
Wasserhygiene
So halten Sie Ihr Trinkwasser an Bord sauber.
Ausgabe 07/2010
So funktioniert...
...das Vorschaltgerät - auch Umformer genannt.
Ausgabe 07/2010
Zubehör
10 pfiffige Dinge für den Sommer
Ausgabe 07/2010
Zubehör
für Sie getestet.
Ausgabe 07/2010
Praxis Leser für Leser
Tolle Tipps von den Lesern von CCC.
Ausgabe 06/2010
10 Tipps zum Movern
So bringt Sie der Elektroantrieb für Caravans überall hin.
Ausgabe 06/2010
Praxis: So funktioniert...
eine Dachklimaanlage
Ausgabe 06/2010
Sat-Anlage
Wie funktioniert eigentlich eine Flachantenne für den Satellitenempfang und wie wird sie eingebaut. CCC erklärt beides.
Ausgabe 05/2010
Reifentest
Vier aktuelle Caravanreifen im Härtetest. Auf der Testmaschine wurden sie bis zur Belastungsgrenze ausgereizt.
Ausgabe 05/2010
Schraubheringe
Was macht Schraubheringe so besonders. CCC sprach mit dem Erfinder der Wurmis.
Ausgabe 05/2010
Zubehör
Neues aus der Branche.
Ausgabe 05/2010
So funktioniert...
ein Gaskocher. CCC erklärt anschaulich die Technik.
Ausgabe 04/2010
Praxis Schnellaufbauzelte
Eine neue Leichtigkeit vermitteln die Kuppel- und Tunnelvorzelte die als Schnellaufbau-Modelle für Caravans konzipiert wurden.
Ausgabe 04/2010
Lederpolster
Leder lebt - Caravanausstattung mit Leder werden immer beliebter. CCC war bei dem Experten Stefan Rühl in Mülheim und hat so einiges Interessantes zu Tage gebracht.
Ausgabe 04/2010
TV-Arme für den Caravan
Sie haben eine tragende Rolle und sollen Bildschirme im Caravan sicher am Platz halten. Sechse aktuelle TV-Halter im Härtetest.
Ausgabe 03/2010
So funktioniert...
die Warmwassertherme von Truma. CCC erklärt die Technik.
Ausgabe 03/2010
Praxis Zelte
Kauf-Ratgeber Reisevorzelte - darauf sollten Sie achten.
Ausgabe 03/2010
Trommelbremse
Wir erklären, wie ein wichtiges Bauteil am Caravan funktioniert.
Ausgabe 02/2010
Praxis Internet
Das Internet wird mobil und der Camper kann überall online gehen. Wir sagen, wie dies am Besten geht.
Ausgabe 02/2010
Praxis Zelte
Die Donau-Iller-Werkstätten bauen Ganzjahreszelte, die einem hohen Qualitätsanspruch genügen wollen. CCC war vor Ort.
Ausgabe 02/2010
Zubehör
Neue Produkte für Caravaner.
Ausgabe 02/2010
Technik-Lexikon: So funktioniert eine Toilette
CCC-Autor Dieter S. Heinz verschafft tiefe Blicke in die Caravantechnik.
Ausgabe 12/2009
Der neue Caravanantrieb von Al-Ko
Wie gut ist das Mammut von Al-Ko? Ein erster Praxistest gibt Aufschluss.
Ausgabe 12/2009
So funktioniert die Gasheizung
Im Sommerurlaub führt sie ein Schattendasein, jedoch spätestens in der Übergangszeit weiß ein jeder Camper seine Gasheizung zu schätzen. Auf Knopfdruck spendet sie wohlige Wärme. CCC erläutert Aufbau und Funktion.
Ausgabe 11/2009
Zubehör
Neues aus der Branche - vorgestellt und ausprobiert.
Ausgabe 10/2009
Praxis Solar
Solartechnik für den Caravan? Strom durch Sonne macht autark und schont die Umwelt und den Geldbeutel.
Ausgabe 08/2009
Praxis Zelttest
Das Super Sunset von Herzog ist ein komplexes Reisezelt mit pfiffigen Details.
Ausgabe 08/2009
Spiegel
Ein britischer Hersteller von Caravan-Spiegeln will in Deutschland Fuß fassen. Ein Vergleich mit der bereits etablierten Konkurrenz.
Ausgabe 07/2009
Klimaanlagen
Wer bei Hitze im Caravan entspannen und ruhig schlafen möchte, braucht eine Klimaanlage. Was leisten die unterschiedlichen Systeme?
Ausgabe 07/2009
Zubehör
Zubehör im Test * Mobiler Satelliten-Receiver * Wurmi * Panasonic Lumix G1 * Multiman * Luis-Rückfahrsystem
Ausgabe 07/2009
Zelte
Das richtige Gestänge verleiht einemVorzelt erst die notwendige Stabilität.CCC nennt die wichtigsten Hintergründe.
Ausgabe 07/2009
Praxis Truma Mover
Trumas neue Mover-Generation – erster Einbau, erster Test
Ausgabe 06/2009
Praxis Zelte
Marktübersicht: Sonnendächer für Caravans
Ausgabe 06/2009
Heringe
Ohne Hering steht kein Vorzelt. Doch welcher Erdnagel ist der richtige?
Ausgabe 05/2009
Praxis Laden
Die Fahrsicherheit von Caravan-Gespannen lässt sich auch ohne Einsatz technischer Hilfsmittel optimieren. Vor allem die Stützlast spielt hierbei die entscheidende Rolle.
Ausgabe 05/2009
Zubehör
Geprüftes Zubehör: Gummipflege, Reiniger, Politur, Felgenglanz, Stützteller, Rangierhilfen, Batterie
Ausgabe 05/2009
Praxis Zelte
Neuheiten rund ums Vorzelt
Ausgabe 05/2009
Praxis Reifen
Die schwarzen Pneus am Caravan dienen nicht nur der Fortbewegung - sie sind auch ein Sicherheitsfaktor.
Ausgabe 05/2009
Praxis Frühjahrsputz: So kann‘s losgehen
Damit die ersten Touren reibungslos klappen, braucht das Fahrzeug einen gründlichen Frühjahrs-Check. CCC zeigt Ihnen, worauf Sie achten müssen.
Ausgabe 04/2009
Zubehör: Was zum Suchen
Haben Sie noch nichts fürs Osternest? CCC zeigt hier, was große und kleine Camper bei der Eiersuche überraschen könnte.
Ausgabe 04/2009
Mit Flamme zum Eis
Absorber-Kühlschränke verlangen nach regelmäßigem Service und etwas Pflege. CCC zeigt, wie Sie die Kühltechnik samt Gasbrenner auf Trab halten.
Ausgabe 03/2009
Zubehör
ACRYLGLAS-KRATZER-ENTFERNER VON YACHTIKON +++ 3M WASSERFILTRATIONSSYSTEM: Ungetrübter Trinkgenuss +++ MERIAN SCOUT-NAVIGATOR: Fremdenführer +++ KLIMATOP: Gut geschützt +++ KUPPLUNGSTRÄGER STRADA DL: Spartipp im März
Ausgabe 03/2009
Klimaschutz
Luft, Licht und Sonne versus Kohlendioxid, Feuchtigkeit und Gerüche – so sorgen Sie für ein Wohlfühlklima im Caravan.
Ausgabe 02/2009
Zubehör
Waeco perfect fit: Schön und fest +++ Teilvorzelt von dwt: Rund und cool +++ Truma Mover SR: Leichter und billiger +++ Anhängepilot: Sehen und treffen +++ Vorzeltheringe: Stark und dünn
Ausgabe 02/2009
Warme Tücher
Einbau eines Handtuchtrockners
Ausgabe 02/2009
Praxis Matratzen: Das Bett aus dem Net
Komfortables und hygienisch einwandfreies Schlafen im Caravan spielt eine immer wichtigere Rolle. Wer dazu bequem bestellen möchte, probiert’s im Internet. CCC hat ein bisschen gestöbert.
Ausgabe 01/2009
Zubehör
Armor All Wischtücher: Für jeden Zweck +++ E-nautic Wet.protec: Nautisches Wetterspray +++ Aiptek Monet LE: Bilder im Wechsel +++ PowerGuy® Solar-Power Pa ck SPX.1000: Solarstrom aus der Hosentasche Der Solar-Power Pack von PowerGuy ist ein +++ Rotweiss Politur: Feinschliff +++ Nigrin Schneebesen Silver de Luxe: Von langer Hand +++
Ausgabe 01/2009
Heizung optimieren: Heiße Luft für warme Füße
Wer es auch im Winter im Wohnwagen gemütlich warm haben möchte, sollte ein paar Dinge beachten.
Ausgabe 12/2008
Vorhang auf
Cortina II heißt ein klassisches Wintervorzelt der Marke dwt. CCC hat es unter die Lupe genommen.
Ausgabe 12/2008
Zubehör
RUDMATIC SOFT SPIKE +++ FLUGROSTENTFERNER +++ EVA SOLO KÜHLSCHRANK-KARAFFEN +++ ZERO-UNIVERSALHALTER +++ PHILIPS ECOVISION +++ FLACHANTENNE +++ ESCALI AUSZIEHLEITER
Ausgabe 12/2008
Vorzeltleuchten: Wenn es dunkel wird ...
... zeigt sich, welche Campingleuchte ihr Geld wert ist.
Ausgabe 12/2008
Alle ziehen an einem Strang
Die elektronischen Stabilisierungs-Einrichtungen, die am Caravan-Bremsstrang anpacken, sorgen für mehr Fahrsicherheit.
Ausgabe 11/2008
Die nackte Wahrheit
Wie beurteilen Camper die neuesten Produkte einer Marke? CCC und Bürstner haben gefragt
Ausgabe 11/2008
Trailerspring: Springinsfeld
Mit einem kleinen Accessoire sollen durchgescheuerte Kabel der Vergangenheit angehören.
Ausgabe 11/2008
Kocher: Kalte Küche
Schnell, sicher und sparsam – Induktionskochplatten könnten die Campingküche revolutionieren. CCC hat sie mit herkömmlichen Kochern verglichen.
Ausgabe 11/2008
Heißer Stoff
Fünf Heizgeräte im Vergleich, die sich auch fürs Vorzelt eignen.
Ausgabe 10/2008
Schattenspiele im Wind
Eine Markise ist komfortabel, aber wie und wo montieren und welche ist die Beste?
Ausgabe 10/2008
Die Leichtigkeit des Seins
Sonne, Regen, Sturm – launisches Wetter an der Nordseeküste im Südwesten Hollands. Das Vorzeltmodell Mistral von Isabella stand 14 Tage mittendrin.
Ausgabe 10/2008
Eine Frage der Kraft
Gemeinsam mit den Kollegen der holländischen Fachzeitschrift KCK hat CCC im Frühjahr 2006 die damals aktuellen Rangierhilfen für Caravans getestet. Jetzt wird nachgehakt und mit neuen Anbietern verglichen.
Ausgabe 09/2008
Über All Kontakt
Auch die mobile Satellitenanlage kann per Internet zum Tor zur Welt werden – aber alles hat seinen Preis.
Ausgabe 09/2008
Das dritte Rad
Mit Waage, hoher Traglast und breitem Rad macht das AL-KO-Premium-Stützrad den Caravan sicherer
Ausgabe 08/2008
Ein Hauch von Nichts
Am liebsten sollen sie unsichtbar sein: Fensterfolien am Vorzelt. Aber Achtung: Auch sie werden alt und brauchen Pflege.
Ausgabe 08/2008
Einer für alles
Reinigungsspezialist Merz aus Roßwälden hat eine Pflegeserie, die für Gespanne wie geschaffen scheint. CCC hat sie ausprobiert.
Ausgabe 08/2008
Zubehör
TREKKINGZELT TERRA: Für immer +++ 123 CLEAN: Gut und billig +++ CAMPING LANTERN: Rundumleuchte +++ CRAFT PRO COOL TEE: Temperaturmanagement +++ WELTFUNKWECKER: Die Zeit im Blick +++ BLAUPUNKT TRAVELPILOT 300: Fährtensucher +++ BALADÉO REISEBESTECK: Kleines für Feines +++ STÜTZRAD MIT PINSTOP: Für sicheren Stand +++ POLAROID-SONNENBRILLEN: Blendfrei +++ QUARK – MÄNNERJACKE: Immer trocken +++ RYOBI AKKU-STAUBSAUGER: Leichtes Starkgebläse +++ VARTA-BATTERIE: Schnell und sicher +++ EINFACH AUSPROBIERT: Klassiker, Anti-Beschlag
Ausgabe 08/2008
Sternenfänger
Der Markt der Satellitenanlagen ist groß. CCC gibt eine Übersicht für typische Campinganlagen.
Ausgabe 07/2008
Zelttest: Auf die Schnelle
Herzog bietet als einziger Hersteller ein Teilzelt in einer Tasche, die permanent am Caravan bleiben kann - das Super Camp.
Ausgabe 07/2008
Zubehör
SCHUBLADENSTÄNDER LIBERTA: Mobiler Lagerraum +++ CRESPO KLAPPSTUHLHL: Camping-Thron +++ FJÄLLRÄVEN ORBAN-JACKE: Tradition verpflichtet +++ TOMTOM GO 720 T: Wegweiser +++ FIAMMA PACK 610: Stauraum +++ ATERA HECKFAHRRADTRÄGER: Mehr Leichtigkeit auf Rollen +++ WIGO BORDCASE: Ordnung ist das halbe … +++ ZECKENKARTE: Sofort-Hilfe beim Biss +++ FRANKANA: Glotze im Grünen +++ GERMAN MINI BIKER: Kult kommt +++ ANKUPPELHILFE EASY-DOCK: Selbst ist der Mann
Ausgabe 07/2008
Reifen: Sie könnten noch besser sein
Sechs Caravanreifen wurden einer Dauerbelastung unterzogen. CCC nennt die Ergebnisse.
Ausgabe 06/2008
Lackpflege
Neue Mittel wollen die Fahrzeugpflege revolutionieren. Nano-Versiegelungen versprechen den Lack über Jahre vor Schmutz und Kratzern zu schützen. Was ist dran an der Nano-Technik?
Ausgabe 06/2008
Wie von einem anderen Stern
Das Modell Curve von dwt entstand aus einer Designstudie. 15 Studenten der TU Dresden waren an der Entwicklung beteiligt. CCC hat den Airstream unter den Vorzelten getestet.
Ausgabe 06/2008
Stoff für (T)Räume
Innenausstatter sind wie Schönheitschirurgen: Für den neuen Look straffen, schneiden und tauschen sie ganz nach Belieben.
Ausgabe 06/2008
Zubehör
CTEK XS 7000: Gutes Management; FLEXITOP: Das Schnell-Zelt; HEOS WATER CONNECTOR: Tankhilfe; GARMIN COLORADO 300: Der Alles-Führer; WERKZEUGTASCHE: Alles im Sack; 1-2-3 FLASH: Schutzschicht; Leicht, rund und robust
Ausgabe 06/2008
Sitzprobe
Thetford gilt als Inbegriff für Kassettentoiletten im Caravan. Jetzt mischt auch Dometic mit. CCC vergleicht die neuen Modelle beider Marken mit einer üblichen Haushaltstoilette.
Ausgabe 05/2008
O‘zapft is
Ein mobiler Gasflaschentank ermöglicht die europaweite Gasversorgung an Autogas-Tankstellen. Lohnt sich die teure Anschaffung?
Ausgabe 05/2008
Praxis Eifelland Umbau: „Schatzi, ich hab’ was für dich …“
Ihr Mann stieß Alexandra Dünnebier auf einen alten Caravan. Die Geschichte einer Wandlung im doppelten Sinne.
Ausgabe 05/2008
Zubehör
MOBILO VON STECKDAUB: Das fahrbare Dauerzelt +++ DVB-COMBO-KOFFERANLAGE: Äther und All +++ PANASONIC: Digitale Vielfalt +++ AKKUSCHRAUBER RYOBI CSD 4030 G.: Kleiner Schrauber +++ GERBER SUSPENSION: Des Mannes liebstes Spielzeug +++ GARMIN COLORADO 300: Der Wander-Navigator +++ 1-2-3 PRODUCTS Putzen wie die Holländer +++ VAUDE OPERA: Wie in Sydney +++ BABY TENT: Für die Kleinen +++ GESCHIRRSERIE MARGERITE: Blumiger Campersommer
Ausgabe 05/2008
Der Dauerbrenner
Das Zauberformel heißt G 607. Dahinter verbergen sich die „Technischen Regeln für Flüssigasanlagen in Fahrzeugen“, die alle zwei Jahre gecheckt werden müssen. CCC war dabei.
Ausgabe 04/2008
Wachwechsel am Ventil
Mehr Sicherheit, höherer Komfort, geringere Kosten: Reifendruck-Kontrollsysteme machen Caravan-Gespanne sicherer. Drei Modelle auf dem Prüfstand.
Ausgabe 04/2008
Mit Licht zum klaren Wasser
Trinkwasserdesinfektion ist ein Thema, das nicht nur Weltenbummler bewegt. UV-Licht verspricht leichte Beseitigung von Bakterien – doch wo Licht ist, ist auch Schatten.
Ausgabe 04/2008
Zelttest: In neuem Gewand
Vorzelte von Ventura haben sich einem Facelifting unterzogen und starten mit neuem Image in die Saison. CCC testete das bekannte Pacific 250.
Ausgabe 04/2008
Anhängerstabilisierung: Immer mit der Ruhe
Es gibt derzeit zwei Stabilisierungssysteme zum Nachrüsten. CCC macht den Einbau-Check.
Ausgabe 03/2008
COBRA VISONIK SYSTEM : Klangerlebnis
Ansprechenden Hörgenuss sucht man im Caravan oft vergebens. Doch das könnte sich ändern. Vielleicht durch das Cobra Visonik System. Eine Hörprobe im Hymer Nova.
Ausgabe 03/2008
Zelttest: Schatten aus dem Sack
Einfacher Aufbau und leichtes Handling: Die Sackmarkise Rolli von Wigo bietet eine echte Alternative zum Reisezelt. CCC hat sie ausprobiert.
Ausgabe 03/2008
Zubehör
DUSTBUSTER VON BLACK & DECKER: Perfekter Saubermann +++ CAMOS BIOLOCK: Sicher ist sicher +++ FREEPLAY SUMMIT: Endloser Hörgenuss +++ MOVE CONTOL: Die zweite Generation +++ HOLIDAY KINDER SET: Urlaub für die Eltern +++ LACKPFLEGE UND OBERFLÄCHENBEHANDLUNG: Alles komplett +++ TERRATECS DVB-T- CINERGY T USB XXS: Digital-TV unterwegs
Ausgabe 03/2008
Wunsch und Wirklichkeit
Das Internet hat den Gebrauchtmarkt revolutioniert. Nie war es einfacher, sich ein Bild zumachen und den passenden Wohnwagen zu finden. Aber stimmen auch die aufgerufenen Preise?
Ausgabe 02/2008
Viele kleine Dinge
Ein Caravan ist erst komplett, wenn das gewisse Etwas an Bord ist. CCC sagt, was Sie brauchen.
Ausgabe 02/2008
Siegener Porzellan
Die erste Kassettentoilette von Dometic will neue Maßstäbe setzen.
Ausgabe 02/2008
Rasselbande
Kommen Winterreifen in verschneiter Landschaft an ihre Grenzen, helfen Schneeketten weiter? Sieben Modelle im aufwändigen Check.
Ausgabe 02/2008
Immer vollen Durchblick
Wenn Dachhauben altern, kann Regen eindringen. Tauschen oder reparieren ist die Frage. CCC kann Ihnen helfen.
Ausgabe 01/2008
Für Väterchen Frost
Wintercamping bedeutet Kälte und diese sorgt oft für zugefrorene Leitungen im Caravan. Eine Rohrbegleitheizung kann Abhilfe schaffen.
Ausgabe 01/2008
Zubehör
CARAVAN-MATRATZE: Optimal belüftet +++ HDMI-KABEL: Beste Verbindung +++ MIRROR PILOT: Navispiegel +++ WATER CAMPER: Schwimmender Ponton +++ BUMPCATCHER: So einfach +++ ZENEC ZE-MU620IR: Monitor für kleine Stützen +++ REIFENDRUCKKONTROLLE: Keine müde Moni
Ausgabe 01/2008
Angehängt
Schutzbriefe helfen nicht nur bei Panne oder Unfall beim Zugfahrzeug. Auch der Caravan ist beitragsfrei mitversichert. Ein Überblick.
Ausgabe 01/2008
Silikonfugen selbst erneuern: Schön und dicht
Silikonfugen in der Nasszelle sind in Caravans oft gar nicht vorhanden oder müssen erneuern werden.
Ausgabe 12/2007
Zubehör: Schaufenster
Frostige Temperaturen und rutschige Fahrbahnen sind die unangenehmen Seiten des Winters. Sie lassen sich aber mit einigen kleinen Helfern gut überstehen.
Ausgabe 12/2007
Zubehör geprüft
CARRYMATE-EINKLAPPANHÄNGER: Fürs Gepäck +++ ADAC SKI & SNOWBOARD GUIDE 2008: Für den Tiefschnee +++ AUTORUCKSACK: Für mehr Volumen +++ KLEIDERSCHRANKBELEUCHTUNG: Fürs Licht +++ MULTIMEDIA-ERWEITERUNG: Fürs Radio +++ DOMETIC UMLUFT-DUNSTABZUGSHAUBE: Für die gute Luft +++ WAND- UND DECKENVERKLEIDUNG: Für die Wärme
Ausgabe 12/2007
Praxis Überspannungsschutz: Sicher im Netz
Defekte an elektrischen Geräten im Caravan wegen Überspannung müssen nicht sein. Ein Netzprotektor schützt zuverlässig.
Ausgabe 12/2007
Mit dem Schnee auf Du und Du
Wintercamping stellt die Krönung der mobilen Freizeit dar, ist aber nicht ohne. Hier gilt es wesentlich mehr zu beachten als im Sommer.
Ausgabe 11/2007
ZUBEHÖR FÜR DEN WINTER: Heiße Sachen
DIGITALRECEIVER: Zwei in einem +++ MIKROFASERHANDSCHUH Zottel für die Reinigung +++ Gobox von Omnistor +++ Isoliertasche aus robustem Nylon +++ Flyer Faltrad +++ Gorillapad +++ Care Plus Medikeeper +++ Yale-Jacket in Fischgrätoptik +++ Seamless-Funktionsunterhemd von Odlo.
Ausgabe 11/2007
Natürlich lösen
Für jeden Fleck gibt es im Handel ein Mittel, aber auch auf ökologisch unbedenkliche Weise können wir hartnäckigen Flecken im Caravan wirkungsvoll zu Leibe rücken.
Ausgabe 10/2007
CSD Zubehör
Markt der Eitelkeiten
Ausgabe 09/2007
Praxis Fahrradträger
Rauf auf die Schiene: Fahrräder reisen gut zwischen Zugfahrzeug und Wohnwagen – wenn der Platz reicht.
Ausgabe 09/2007
Auf die Borsten kommt es an
Die Reinigung von Caravaning-Fahrzeugen muss keine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme sein – vorausgesetzt man hat die richtige Bürste!
Ausgabe 09/2007
Zubehör: Sun & Fun
Weinkühler egg-o +++ faltbare Sitzgarnitur +++ Lenkdrachen Zipper von Movera +++ Strandliege +++ Akupressur-Armbänder +++ Kühlakkus
Ausgabe 09/2007
Einbau neuer Rückfahrleuchten: Forever Young
Selbst Hand an den Caravan zu legen macht nicht nur Spaß, es kann auch Sicherheit und Werterhalt des guten Stücks dienen.
Ausgabe 08/2007
Fest verspannt
Schutzdächer, die auch während der Fahrt auf dem Caravan montiert bleiben, stellt die Firma von Siegfried Beisel in Neckarsteinach her.
Ausgabe 08/2007
Unterschätzte Gefahr?
Ungepflegte Trinkwassertanks, Schläuche und Hähne stellen auch beim Camping ein erhebliches Risiko für eine Legionelleninfektion dar.
Ausgabe 08/2007
Zubehör
Farb- Rückfahrvideokamera CY-RC50KN +++ Schlüsseltresor +++ Rangierhilfe +++ Reinigungstücher +++ Navigationsgeräte-Halter +++ Strandsofa Dig&Sit +++ Sandalen von Source +++ Mehrfachsteckdose für' das 12 Volt Bordnetz +++ Markisen Prostor P500 und 600 +++ Staubsauger +++ ISOLIERBEHÄLTER: Stets die richtige Temperatur +++ SCHUTZFOLIEN: Leichter reinigen +++ DACHBOX: Stauraum satt
Ausgabe 08/2007
Pool-Position
Welcher Klappstuhl hat die Nase vorn: eins der sechs Modelle aus dem Zubehörfachhandel oder das Exemplar eines Discounters? Großer Vergleich.
Ausgabe 07/2007
Ein echter Hingucker
Das Vorzelt Arcade von Brand besticht durch seine harmonische Linienführung. Doch wie steht’s mit der Funktionalität?
Ausgabe 07/2007
Voll auf Empfang
Das Angebot an Satellitenanlagen für Camper ist vielfältig.
Ausgabe 07/2007
Zubehör: Alles Gute
Was gibt es nicht alles im Zubehör-Handel, was die große Fahrt erleichtern oder den Komfort in Ihrem mobilen Zuhause steigern kann – hier unsere aktuellen Tipps.
Ausgabe 07/2007
Sommerurlaub 2007: Sparen, fahren und erholen
Der Frühling hat ja schon viel versprochen, jetzt muss es der Sommer auch halten. Ganz gleich, ob Sie ins Ausland fahren oder zu Hause bleiben – genießen Sie die großen Ferien. Sie haben es sich verdient. Damit alles reibungslos und entspannt abläuft, hat CAMPING, CARS & CARAVANS einige wichtige Tipps für Sie parat.
Ausgabe 07/2007
Heia Safari
Markisenvorzelte für Wohnwagen gewinnen immer mehr Freunde. Mit einem neuen Modell will Omnistor letzte Zweifler überzeugen.
Ausgabe 06/2007
Merz macht schön
Das Reinigen von Hammerschlag kann zu einer lästigen Angelegenheit werden. Es sei denn, Sie haben den richtigen Reiniger.
Ausgabe 06/2007
Luftüberwachung
Ein stets und direkt messendes Reifendruck- Kontrollsystem soll immer den richtigen Luftdruck garantieren – auch im Caravan. CCC hat ein Gespann damit ausgestattet.
Ausgabe 06/2007
Viel Lärm ums stille Örtchen
Der Zubehörhersteller stellt seine neue Generation der Kassettentoilette vor.
Ausgabe 06/2007
Sparen oder fahren
Im ersten Teil des Touren-Vergleichs hat CAMPING, CARS & CARAVANS Fahrten zu Reisezielen in Italien und Kroatien analysiert. Teil 2 widmet sich Strecken nach Spanien und Frankreich: Lohnt sich die Anreise mit dem Gespann über mautfreie Nebenstrecken?
Ausgabe 06/2007
Markisenzelte – im Überblick
Viele Caravan-Markisen von Omnistor und Fiamma lassen sich mit Seitenteilen zu einem respektablen Vorzelt ausbauen. CCC hat einmal alle möglichen Varianten für Sie zusammengetragen.
Ausgabe 06/2007
Dichtung und Wahrheit
Die A8 am Aichelberg ist des Öfteren dicht – besonders in der Urlaubszeit. Aber am Aichelberg werden jetzt auch Caravans dicht gemacht und zwar mit einem ganz speziellen Verfahren, das Langlebigkeit verspricht.
Ausgabe 05/2007
Eine runde Sache
Kuppelzelte zeichnen sich aus durch eine junge, moderne Optik. Außerdem lassen sie leicht und schnell aufbauen. CCC hat das Modell Lounge von dwt getestet.
Ausgabe 05/2007
TRAGBARE NAVIGATIONSSYSTEME: Ausgereift
Der Markt der portablen Navigation ist im Moment besonders schnelllebig. Ständig neue Versionen und Anbieter machen die Wahl schwierig. Der große Vergleichstest zeigt, welches die besten Systeme sind.
Ausgabe 05/2007
Sparen oder fahren?
Wer schnell in die Ferien will, muss manchmal tief in die Tasche greifen. Mautstrecken schmälern das Reise-Budget. Lohnen sich Umgehungsstrecken?
Ausgabe 05/2007
Auf Tuchfühlung
Bei Vorzelthersteller Steckdaub vollzog sich ein Generationswechsel. Mit neuen Ideen möchten sich die Schwaben weitere Anteile am hart umkämpften Markt der Dauerstandvorzelte sichern.
Ausgabe 04/2007
Wunder der Natur
Die Natur schützt biologische Oberflächen mit dem Lotuseffekt vor Verunreinigungen. Eine Nano-Beschichtung kann auch beim Camping helfen.
Ausgabe 04/2007
Die Natur putzt mit
Caravans altern im Stehen. Allein durch die Einwirkung von Sonne, Regen und Umweltbelastungen werden sie optisch unansehnlich. Supermoderne Reinigungsmittel sollen da vorbeugen, den Alterungsprozess stoppen und sogar ruckgängig machen.
Ausgabe 04/2007
Ums liebe Geld…
…dreht sich alles, wenn der Caravan auf Raten gekauft werden soll. Hier einige Finanzierungsmodelle.
Ausgabe 03/2007
Guter Rat kann teuer werden
Unter Campern werden wohl gemeinte Putztipps gern verbreitet, dabei aber weder Wirksamkeit und Wirtschaftlichkeit noch die Gesetzeslage und die gesundheitlichen Folgen berücksichtigt
Ausgabe 03/2007
Große Vielfalt
Fernsehen ist heute digital, aber so ganz ohne weiteres nur schlecht möglich. CCC bringt Sie auf den aktuellen Stand und sagt ihnen welche Geräte sie beim Camping brauchen.
Ausgabe 03/2007
Für die Kälte gerüstet
Wintercamping liegt seit Jahren im Trend. CCC testete ein typisches Teilezelt mit Pultdach von Vorzelthersteller Herzog.
Ausgabe 03/2007
Große Vielfalt
Dometic präsentiert die neue Kühlschrank- Generation und will damit alle großen und kleinen Kinderkrankheiten vom Tisch haben.
Ausgabe 03/2007
Magazin: Schöner Blick in die Zukunft
Die Trends im Campingtourismus aus Perspektive der Gäste standen im Mittelpunkt des ersten Campingsymposiums der CMT.
Ausgabe 03/2007
Sauber Wasser fassen
Verschmutzte Füllschläuche sind oft Ursache für Verkeimung im Tank und in den Leitungen. Der CCC-Wasserexperte Peter Gelzhäuser sagt, wie Sie sich mit wenig Aufwand effektiv dagegen schützen können.
Ausgabe 02/2007
Auf dem Podest
Mit einem festen Boden wird ein Vorzelt zum komfortablen Vorraum – nicht nur im Winter.
Ausgabe 02/2007
Flaschengeister
Immer mehr Gas flaschentypen bedrängen die klassische Stahlflasche. Welchen Nutzen bieten sie dem Camper?
Ausgabe 02/2007
Was hilft mehr?
Ent- oder weder heißt die Frage: Es geht um das leidige Thema Ersatzrad oder Füllset. Was braucht der Caravaner wirklich?
Ausgabe 01/2007
Down under im Wind
Ein australischer Zeltcaravan muss auch einem Nordsee-Sturm trotzen. CCC hat den größten Zeltcaravan von 3dogs getestet
Ausgabe 01/2007
Weggenossen
Fünf Navigationslösungen, welche alle Funktionen mitbringen, die der Caravaner braucht – auch die Unterstützung von mobil-reisen.net.
Ausgabe 12/2006
Sensation oder Idee fürs Klo?
Bio-Klärwerk statt Sanitärkonzentrat? Ein Tüftler aus dem Hohenlohischen will die alternative Kassetten-Toilette serienreif haben. CCC hat sich das ehrgeizige Projekt angeschaut.
Ausgabe 12/2006
Das Bollwerk vom Deich
Der Name ist Programm. „Ostsee“ heißt das Vorzelt von Nordland, einer 100-prozentigen Tochter von Hobby. Was liegt da näher, als das Modell eben an der Ostsee zu testen.
Ausgabe 12/2006
Nicht von Geisterhand
Wenn mit dem Einbau des Mover SE von Truma der Caravan zum Auto-Mobil wird, haben Rangiergriffe ausgedient.
Ausgabe 11/2006
Schmusekurs
Wie im richtigen Leben sollten sich Zugwagen und Caravan ganz vorsichtig näher kommen. Manch einer macht dies mit Souffleur, andere stehen auf Kontakthilfen. CCC hat Ankuppelhilfen getestet, welche die Verbindung mehr oder weniger sanft anbahnen.
Ausgabe 11/2006
Die Curve gekriegt
Die Designstudie ‚Curve’ ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit von Vorzelthersteller dwt und der TU Dresden.
Ausgabe 11/2006
Mobile Kraftwerke
Was leisten Generatoren oder Brennstoffzelle, damit auch Caravaner unterwegs autark sein können?
Ausgabe 10/2006
Aus einem Guss
Zelt- oder Klappcaravans sind hierzulande eher ein Nischenprodukt. Unsere holländischen Campingfreunde jedoch schwärmen davon. CCC schaute sich ein solches Modell mal näher an.
Ausgabe 10/2006
Wegbegleiter
Es gibt sie noch, die guten alten Straßen- Atlanten – auch in Zeiten der elektronischen Navigation. Fünf Angebote im Vergleich.
Ausgabe 10/2006
Gut fürs Rad
Mit dem Bike Pack bietet Al-Ko Caravanern eine Transportmöglichkeit für Fahrräder am Pkw-Heck und auf der Deichsel.
Ausgabe 09/2006
Schattenseiten
Markisen werden bei Caravanern immer beliebter, allerdings sind nicht alle Systeme am Markt für Caravans geeignet.
Ausgabe 09/2006
Die etwas andere Form
Das Vorzelt Futura Nuova von Motenda besticht durch sein unverwechselbares Design.
Ausgabe 09/2006
Schöner Wohnen
Eine erneuerte Inneneinrichtung peppt einen alten Caravan gehörig auf. Von Vorhängen über Polster bis zu Möbelfronten lässt sich alles auffrischen.
Ausgabe 08/2006
Aus der Tiefe des Raums
Das Vorzelt Commodore Alpha von Isabella bietet reichlich Platz für Saison- und Reisecamping.
Ausgabe 07/2006
Das schrille Örtchen
Eine Toilette ist in einem Caravan quasi ein Muss, obwohl sie eigentlich niemand gerne benutzt. CAMPING, CARS & CARAVANS vergleicht drei portable Alternativen.
Ausgabe 07/2006
Cooling goes Fashion
Ob Maßanzug oder Strand-Outfit – wie die Mode welt das Design mobiler Kühlsysteme beeinflusst.
Ausgabe 07/2006
Für Aug’ und Ohr
Kleinen Gefahren in einem Caravan kann mit einfachen Mitteln demonstrativ begegnet werden – ob zur Abschreckung oder zur Warnung.
Ausgabe 07/2006
Knöpfchen statt Muskeln
Elektrische Rangierantriebe für Caravans erfreuen sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit. Vier brandaktuelle Mover stellen sich dem ultimativen Vergleich.
Ausgabe 06/2006
Klar wie Kloßbrühe
Das Wassersystem im Caravan wird oft nur unzureichend gepflegt. CCC-Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt, wie einfach es geht.
Ausgabe 06/2006
Rollen statt klappen
Ein großer Tisch kann für Stauprobleme sorgen. Die Hersteller bieten deshalb vermehrt kompakte Rollversionen an.
Ausgabe 05/2006
Wasser marsch
Ein neuartiges Gewebe hält die Matratze auf Abstand und sorgt für Feuchtigkeitsausgleich.
Ausgabe 05/2006
Voller Service
Qualitätssicherung wird immer wichtiger. Zelt-Hersteller Herzog testet seine Produkte mit einer neuen Windmaschine.
Ausgabe 05/2006
Keine Angst vor der Höhe
Mit dem Gespann auf 2.428 Meter Höhe – das erfordert Topleistung von Mensch und Maschine. Wir sagen, was zu beachten ist.
Ausgabe 05/2006
Für alle Fälle
An Etagenbetten sind oben Absturzsicherungen angebracht, aber unten so gut wie nie. CCC zeigt, wie Sie sich da selbst helfen können.
Ausgabe 04/2006
Variabler Einsatz
Die Firma Herzog in Kirchheim am Neckar, Spezialist für Campingzubehör, entwickelte mit dem Variabella ein bewegliches Sonnensegel.
Ausgabe 04/2006
Leichtgewichte
Kaum ein Zubehör hat in den letzten Jahren einen solchen Siegeszug angetreten wie die faltbaren Relaxstühle.
Ausgabe 04/2006
Überall fernsehen?
Terrestrischer Fernsehempfang über Antenne erlebt eine Renaissance. DVB-T will dem Empfang über Satellit ernsthaft Paroli bieten. Auch bei mobiler Nutzung?
Ausgabe 03/2006
Gestochen scharf
Automatische Satelliten-Anlagen können preiswert von analog auf digital umgerüstet werden. Wir zeigen, wie es geht.
Ausgabe 03/2006
Gut fürs Feuer
Muss es edle Markenware sein oder reicht auch ein No-Name-Topfset, um den Anforderungen der Caravan-Küche gerecht zu werden?
Ausgabe 03/2006
Kräftig einheizen
Ein Zelt zum Schwitzen: Thorsten Eininger hat ein Tipi als Sauna-Biwak entwickelt.
Ausgabe 03/2006
Schneefrei durch den Winter
Zum Wintercamping gehört ein Vorzelt. Wigo hat mit dem Montafon eins entwickelt, das sich selbst vor Schneelast schützt.
Ausgabe 02/2006
Schöner kleben
Ob Dekorations-, Schutz- oder Funktionselement – mit Kunststoff folien lassen sich Oberflächen im Caravan neu gestalten und das Wohnambiente sichtbar verbessern. Hier einige Tipps.
Ausgabe 02/2006
Europas schönes Ende
Fünf Teams mit Zelten vom selben Typ waren 2005 im Auftrag von CCC unterwegs.
Ausgabe 02/2006
Wohin die Reise geht
Was leisten die elektronischen Pfadfinder? Drei aktuelle mobile Navigationssysteme im Vergleich.
Ausgabe 02/2006
Wie aus der Dose
Ein breites Sortiment an Energiequellen sorgt für ein grenzenlos mobiles Freizeitvergnügen. Aber welche Form ist wann die Richtige?
Ausgabe 02/2006
Über den Daumen
Deichselräder mit Stützlastwaagen machen die Trimmung von Caravans spielend leicht. Aber wie steht‘s mit der Genauigkeit?
Ausgabe 01/2006
Klimagipfel
Acht Klimageräte haben sich der südfranzösischen Hitze gestellt und im Bürstner Flipper 460 zeigen müssen, was sie bringen: Der nächste Sommer kommt bestimmt.
Ausgabe 01/2006
Von Geisterhand
Truma hat seinen Caravanantrieb Mover technisch und optisch renoviert. CCC hat ihn schon mal ausprobiert.
Ausgabe 12/2005
Schwarz auf weiß
Was bei unseren nördlichen Nachbarn längst üblich ist, soll künftig auch hierzulande politisch umgesetzt werden: die Winterreifenpflicht.
Ausgabe 12/2005
Cramer gegen Cramer
Ceranfelder sind im Haushalt normal. Jetzt hat Cramer ein Modell für den Caravan. Können wir uns von den alten Kochern trennen?
Ausgabe 12/2005
Immer rein
Erst durch Serviceklappen lässt sich ein Caravan einfach beladen. Eine Nachrüstung ist problemlos. CCC-Mitarbeiter Ernst Eckl sagt, was zu beachten ist.
Ausgabe 12/2005
Feste Größe
Hinter MTH Zeltbau stehen Michael und Thomas Hinderer. Sie fertigen Standvorzelte für Dauercamper. CAMPING, CARS & CARAVANS war beim Aufbau dabei.
Ausgabe 12/2005
Starke Formen, frische Farben
Der Caravan Salon setzte Trends – mit neuen Farben, erweiterten Modell-Paletten und viel versprechenden Neuheiten.
Ausgabe 11/2005
Wer gibt die Kraft?
Caravaner mit dem Wunsch nach Unabhängigkeit greifen zu Solarzellen oder Generatoren. Jetzt will die Brennstoffzelle den beiden die Stellung streitig machen. Kann der Newcomer überzeugen?
Ausgabe 11/2005
Auf der sicheren Seite
Das Thema Heizen während der Fahrt ist ein Dauerbrenner. Eine EG-Richtlinie erfordert nun ein Sicherheitssystem bei Neufahrzeugen. Aber auch ältere Caravans können von der Technik profitieren.
Ausgabe 10/2005
DACHZELT ECHO T-TOP: Gut drauf
Weit und breit kein ebenes, trockenes Fleckchen Erde zu finden? Da kommt doch das Zelt aufs Auto.
Ausgabe 10/2005
Partnervermittlung
Dank eines fest montierten Leitblechs finden Zugwagen und Caravan leichter zueinander. Wie leicht, haben wir ausprobiert.
Ausgabe 10/2005
Karelien, Finnland: Wo der Bär steppt
Mit einem 30 Jahre alten Gespann, einem Heckflossen-Mercedes und Eriba-Touring, in den Osten Finnlands an die Grenze zwischen Finnland und Russland – das ist Abenteuer pur.
Ausgabe 09/2005
Zwischen Gamsbart und Goretex
Der Outdoor-Markt boomt ungebrochen: Trekking ist angesagt. CAMPING, CARS & CARAVANS gibt Tipps und zeigt die neuesten Trends des Freizeitvergnügens auf.
Ausgabe 09/2005
Durch den Wind
Wie wirkt Seitenwind aufs Gespann? Und was hilft gegen den unfreiwilligen Ausflug Richtung Leitplanke?
Ausgabe 09/2005
Scheibchenweise
Barzahlen ist out. Günstige Finanzierungs angebote lassen beim Neukauf eines Caravans noch Spielraum für andere Investitionen.
Ausgabe 09/2005
Design-it-yourself
Per Internet können Caravaner ihr eigenes Waca-Geschirr kreieren.
Ausgabe 09/2005
Zelttest: Attraktiv und preiswert
Zubehörspezialist Reimo hat mit dem Modell Bergamo ein neues Teilzelt im Programm: doppelt UV-beschichtet, verstärktes Material.
Ausgabe 08/2005
Katzenwäsche
Drei kompakte, transportable Geräte zeigen was sie können.
Ausgabe 08/2005
Das können auch Sie: Einbau des E-Boilers von Truma
CAMPING, CARS & CARAVANS Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt,wie Sie den Elektroboiler von Truma installieren.
Ausgabe 07/2005
Die Super-Griller
Mit Gas betriebene Grillgeräte werden immer beliebter. Wir haben für Sie fünf aktuelle Modelle ausprobiert und Stärken und Schwächen entdeckt.
Ausgabe 07/2005
Das können auch Sie: Einbau des Einsäulentischgestells Primero
CCC-Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt, wie Sie eine Tischsäule montieren.
Ausgabe 06/2005
Auf Messers Schneide
Unterscheidet sich das Melamingeschirr verschiedener Hersteller nur im Dekor oder auch in der Qualität? CCC hat es ausprobiert.
Ausgabe 06/2005
Evolution oder Revolution?
Thetford erweitert seine Kühlschrankserie mit in Europa überarbeiteten Modellen.
Ausgabe 06/2005
Tent-Tour 2005 gestartet
Gemeinsam mit dwt führt CAMPING, CARS & CARAVANS den ersten Zelt-Dauertest im großen Stil durch. Sechs Teams sind in diesem Jahr mit je einem Reisezelt auf Tour durch Europa.
Ausgabe 06/2005
Alternative zum Reisevorzelt
Beim Caravanstore Zip von Fiamma handelt es sich um ein Markisenvorzelt, dessen Dach und Seitenwände durch Reißverschlüsse verbunden sind.
Ausgabe 05/2005
Das können auch Sie: Einbau eines festen Wassertanks
CCC-Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt, wie Sie den Wasservorrat im Caravan erweitern können.
Ausgabe 05/2005
Neue Regeln
Was bringt die neue Norm für Flüssiggasanlagen in Fahrzeugen?
Ausgabe 05/2005
Prima Klima von der Stange
Hobby liefert derzeit die ersten Caravans mit dem neuen Klimagerät HobbyCool aus. CCC hat die Sparversion einer Klimaanlage einmal genauer untersucht und sagt Ihnen, was Sie beachten müssen.
Ausgabe 05/2005
Handy-Navigation: Starke Kombination
Telefon-Provider Mobilcom bietet seinen Kunden Navigation per Mobiltelefon an.
Ausgabe 04/2005
Mit Kette und Schuss
Zeltstoffe sind High-Tech-Materialien. Ein Besuch bei Mehler Haku in Fulda.
Ausgabe 04/2005
Bastel Eckl - Mit Dekorfolien den Wohnraum verschönern
CCC-Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt, wie Dekorfolie einen biederen, älteren Caravan zum Schmuckstück werden lässt.
Ausgabe 04/2005
Vorzelt-Hersteller im Internet: Die Nadel im Heuhaufen
Auf der Suche nach dem Traum-Vorzelt gewinnt das Internet immer mehr an Bedeutung.
Ausgabe 03/2005
Heizungen im Vergleich: Luft oder Wasser?
Im Caravan ist eine Umluftheizung Standard. Die Zentralheizung ist aber auf dem Vormarsch. CAMPING, CARS & CARAVANS hat in drei Caravans mit unterschiedlichen Heizsystemen deren Wirkung getestet.
Ausgabe 03/2005
Zelttest Markise Omnistor: Der Schattenspender
Markisen liegen im Trend. Der belgische Hersteller Omnistor hat nun einen Sonnenschutz speziell für Caravans entwickelt.
Ausgabe 02/2005
Pflege - Wellness für die Möbel
Der größte Teil im Caravan besteht aus Holz. CAMPING, CARS & CARAVANS verrät, wie Sie es richtig pflegen.
Ausgabe 02/2005
Zeltgestänge: Bei der Stange bleiben
Fundament eines jeden Vorzeltsist das Gerüst. CAMPING, CARS & CARAVANS zeigt, welches Gestänge sich für welchen Einsatz eignet.
Ausgabe 01/2005
Das können auch Sie: Tagesdecke mit passenden Hinterlüftungen
Camping, Cars & Caravans-Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt, wie mit einer Tagesdecke und gepolsterten Hinterlüftungen das Bett zum Schmuckstück wird.
Ausgabe 01/2005
Boiler-Systemvergleich: Heiße Quellen
Eine Therme gehört im Caravan oft zur Serienausstattung. Truma bringt jetzt einen größeren E-Boiler auf den Markt. CAMPING, CARS & CARAVANS hat drei unterschiedliche Systeme getestet.
Ausgabe 12/2004
Zelttest: Motenda - Schnelle Runde
Motenda liefert mit dem Monza ein Vorzelt ohne Innengestänge. Es ist ruckzuck aufgebaut.
Ausgabe 12/2004
Das Stützrad wird zum Wagenheber
CAMPING, CARS & CARAVANS-Mitarbeiter Ernst Eckl hat das doppelt verwendbare Stützrad trail-a-mate angebaut und ausprobiert. Im Notfall soll es auch als Wagenheber dienen.
Ausgabe 12/2004
Wer baut was? Viele kleine Teile
Die Caravanindustrie hat über 500 Zulieferer. CCC nennt Ihnen die Wichtigsten.
Ausgabe 12/2004
Chiptuning: Der Renner am Brenner
Chiptuning ist das magische Wort für Leistungssteigerung bei Dieselmotoren. CCC hat einen Mercedes getunt und sagt alles über Nutzen, Kosten und Risiken des Eingriffs in die Motor-Elektronik.
Ausgabe 11/2004
Das können auch Sie: Einbau der Klarglas-Dachhaube von Reims
CAMPING, CARS & CARAVANS-Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt den Austausch einer herkömmlichen Milchglashaube mit Scheraufsteller gegen eine moderne Klarglas-Dachhaube.
Ausgabe 11/2004
Eine Frage der Form
Der Markt bietet Vorzelte für jeden Zweck und jede Situation. CCC sagt, worauf es ankommt und worauf Sie achten müssen.
Ausgabe 11/2004
BastelEckl: Gardinen neu gemacht
CAMPING, CARS & CARAVANS-Mitarbeiter Ernst Eckl schneidert mit einfachsten Mitteln neue Kleider für die Fenster.
Ausgabe 10/2004
Zauberkiste - Doepp-Luft-Systeme
Den Caravan heizen, kühlen und lüften – mit einem einzigen Gerät? Doepp-Luft-Systeme will mit Hymer eine Idee umsetzen, die kein Kartenspielertrick ist.
Ausgabe 10/2004
Lesertest - DUSTBUSTER von BLACK & DECKER
Sand, Gras oderDreck gehören zum Camping wie Äpfel zum Herbst. Aber wie bekommt man den Schmutz wieder aus dem Caravan?
Ausgabe 09/2004
Navigationssysteme
Navigationssysteme sind der Renner. Doch kaum eines findet Campingplätze. CAMPING, CARS & CARAVANS hat die verschiedenen Systeme ausprobiert und eines mit Daten des ADAC Campingführers gefunden.
Ausgabe 09/2004
Reissverschlüsse
Nicht immer ist das Angebot so verlockend, aber im Zelt sind Reißverschlüsse unverzichtbar.
Ausgabe 09/2004
BastelEckl: Einbau eines Navigationsgerätes
CAMPING, CARS & CARAVANS-Mitarbeiter Ernst Eckl zeigt, wie Ihr Zugwagen einen elektronischen Beifahrer erhält.
Ausgabe 09/2004
Zelttest
Ventura Pacific
Ausgabe 08/2004
Bastel-Eckl
Einbau eines Phonosiebs
Ausgabe 08/2004
Aerodynamik –Caravan
im Gegenwind
Ausgabe 08/2004
Zelttest
Motenda Riva
Ausgabe 07/2004
Bastel-Eckl
Einbau einer Powerstation
Ausgabe 07/2004
Bastel-Eckl
Heringe schrauben statt hämmern
Ausgabe 06/2004
Zelttest
Pyramid von Vaude
Ausgabe 05/2004
Bastel-Eckl
Einbau eines Dachfensters
Ausgabe 05/2004
Zelttest
CampiStar Campione von Fritz Berger
Ausgabe 04/2004
Bastel-Eckl
Neue Nasszelle
Ausgabe 03/2004
Zelttest
Sunrise von Herzog
Ausgabe 03/2004
Praxis
Kälteschleusen im Caravan
Ausgabe 02/2004
Bastel-Eckl
Einbau eines Gasinhaltsmessers
Ausgabe 01/2004
Zelttest
Steckdaub
Ausgabe 01/2004
<