Campanio - Dein Campingplatz und Du Campanio Campingurlaub in Österreich

Jede Menge Abwechslung

Österreich ist als Urlaubsziel bei Deutschen unter anderem wegen seiner Nähe sehr beliebt. Ob Wandern, Biken oder Skifahren – alle Ferienregionen in Österreich bieten ganzjährig traumhafte Möglichkeiten für einen erholsamen Urlaub. Im Sommer laden die romantischen Bergseen zu Bootstouren und Wassersport ein, im Winter locken die verschneiten Pisten mit Skivergnügen und Après-Ski-Gaudi. Nach einer ausgiebigen Wandertour stärkt man sich zünftig auf einer der zahlreichen Almhütten. Andere genießen die herrliche Landschaft bei einer Flusskreuzfahrt oder Radtour entlang der Donau oder wandeln in Wien auf den kaiserlichen Spuren der Habsburger.

Ganz beliebt ist Tirol.
ReisenKein Wunder, bietet sich doch hier eine wirklich atemberaubend schöne Bergkulisse mit vielen Gebirgsmassiven, die sich über 3.000 Meter erstrecken. Darüber hinaus ist die Region voll auf die Touristen eingestellt und bietet zahlreiche Campingplätze in meist gehobenen Kategorien. Salzburg, die Steiermark und Kärnten stehen ebenfalls bei Gästen hoch im Kurs.

Wer es nicht ganz so massiv bergig mag, der sollte das Nieder-Oberösterreich und das Burgenland wählen. Diese Regionen in Österreich zeichnen sich durch ihre hügeligen Landschaften aus.

Österreich hat auch für Wassersport-Fans jede Menge zu bieten. Über 2.000 Seen landen zum Entspannen ein, aber auch zum Surfen, Segeln oder einfach nur zum Planschen.

Auch im Winter ist Österreich ein beliebtes Reiseziel

Die Winterzeit steht bevor. Auch hier ermuntern eindrucksvolle Zahlen: Immer mehr Skifahrer verbringen ihren Skiurlaub in Österreich. Das geht aus der Winterbilanz 2015/2016 von Österreich Tourismus hervor. Zwischen November 2015 und März 2016 kamen 16,2 Millionen Touristen in das Alpenland. Trotz zeitweiligen Schneemangels ist das ein Anstieg um 6,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die meisten Skiurlauber kamen mit Abstand aus Deutschland.

Probieren Sie es doch einfach mal mit Wintercamping. Die Camps in den Wintersportorten sind gerüstet. Sie bieten meist einen kostenlosen Shuttle zu den einschlägigen Talstationen, halten  Trockenräume für Skiklamotten und Schuhwerk bereit. Auch Langläufer finden überall ihr Terrain, oftmals beginnt der Loipenspaß sogar schon vor der Wohnwagentür.

Zu den Campingplätzen in Österreich geht es hier: Campanio.eu

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.