Fotostrecke

Profitest: Fendt Bianco Activ 465 SGE Test Neue Wege

Bianco Activ 465 SGE – hinter diesem Namen verbirgt sich ganz Neues, aber auch Bekanntes. Für die Saison 2017 wurde die höchst erfolgreiche Mittelklasse Fendt Bianco neu möbliert und als Activ mit mehr Ausstattung versehen.

Der Hersteller konzentriert sich dabei konsequent auf ambitionierte Reisecaravaner. Bei einem Fendt erwarten Tester wie Kundschaft das gewisse Etwas mehr. Dies natürlich insbesondere bei der herstellereigenen Interpretation des CCC-Jubiläums-Caravans Venti. In den vier Activ-Modellen gibt es größere Außenstauklappen, höhere Betten, die Truma-Gasheizung Combi 4 mit Boiler und das Bedienteil CP Plus iNet ready. Die Combi-Heizung braucht keinen passenden Schrank für den Einbau, so lässt sich der Wohnraum freier gestalten.

Im getesteten 465 SGE sitzt die Combi-Heizung in der L-Sitzgruppe. Dafür sind der Kleiderschrank mit schmaler Tür und ein Sideboard in der hinteren rechten Ecke im Heck eingebaut. Aus der L-Sitzgruppe daneben haben zwei Personen guten Blick auf den an der Wand montierten Bildschirm. Die Füße können sie gemütlich hochlegen, da ein pfiffiger Hocker unter dem Tisch steht.

Bad und Küche sind über der Achse montiert. Im Bug befinden sich die Einzelbetten. Der Bianco Activ 465 SGE im Profitest ist beinahe voll ausgestattet, das bringt ihm in vier von fünf Disziplinen überdurchschnittliche Wertungen ein. Die aber auch einen deutlich überdurchschnittlichen Preis bedingen, der Testwagen kommt mit umfangreicher Sonderausstattung bis hin zu Rangierantrieb und Markise auf über 30.000 Euro.

Ist dieser Bianco serienmäßig wie auch in der Testwagen-Ausstattung ein lohnendes Angebot für Paare?

Den vollständigen Profitest von Volker Stallmann inkl. aller technischen Daten, Übersicht aktueller Konkurrenten und Ladetipps finden Sie in Camping, Cars & Caravans-Ausgabe 10/16 oder als PDF-Version zum Download in unserem Shop.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.