> Adria Aviva und Adria Aviva Lite (2024)

Adrias Einsteiger Aviva für Familien, für Zwei oder in extraleicht mit Stoffmöbeln

06.11.2023
Text: Volker Stallmann | Bild: Adria, V. Stallmann

Ein modernes Kleid mit der Adria-Familienoptik und ein ungewöhnlicher Grundriss werten die Einsteigerbaureihe für die Saison 2024 auf. Außerdem bringen die Slowenen mit dem Aviva Lite 360 DK einen minimalistischen Caravan mit wenig Gewicht auf den Markt.

Die Slowenen kleiden ihren erfolgreichen Einsteiger Aviva neu ein und wie es sich gehört, bekommt er das Außendesign der neuen Generation. Vor allem das neue Heck wertet die Wagen auf. Die Rückwand zeigt jetzt den typischen Stil der Adria Caravans mit integrierten Griffen und LED-Leuchten. So sieht nun auch der Einsteiger aus Novo Mesto wie ein richtiger Adria aus. Eine neue Vorzeltleuchte und ein Panoramadachfenster unterstreichen den wertigeren Auftritt.

Bildergalerie

Innen bleiben die Wagen dem Designkonzept treu und auch die Ausstattung ist kaum verändert. Erfreulicherweise hält Adria aber auch die Preise recht stabil – und das nicht nur im umkämpften preisgünstigen Einsteigersegment. Dass der Aviva weiter leicht und trotzdem komfortabel sein will, wird an den Schiebetüren in den Oberschränken ebenso deutlich wie an pfiffigen Stauraumlösungen mit Boxen für Schränke und im Gaskasten.

Adria Aviva (2024)

  • Grundrisse: 6
  • Größe: 548 bis 759 cm
  • Preise: 15.399 bis 23.899 Euro

www.adria-mobil.com

Ungewöhnlicher Grundriss für Zwei: Aviva 422 PY

Der Aviva 422 PY ist für Zwei eingerichtet, die es statt herkömmlicher Konzepte variabler möchten.
Foto: Adria

Ein doch recht ungewöhnlicher Grundriss für Zwei ergänzt in der kommenden Saison die fünf bewährten Avivamodelle. Der Aviva 422 PY fällt von außen durch sein großes Heckfenster auf. Innen überrascht er mit seinem Raumkonzept. Die Küchenzeile ist längs links im Heck platziert, anders als wohl überall sonst gibt es ihr gegenüber eine einzelne Sitzbank. Der große Tisch verschwindet im Küchenschrank, wenn die kleine klappbare Tischplatte unter dem Fenster für ein paar Snacks und Gläser ausreicht. Fragt sich aber, wo man zu zweit gemütlich lesen oder fernsehen kann. Da wird wohl öfter das französische Bett im Bug gefragt sein, wenn das Wetter nicht mitspielt.

Adrias leichtester Caravan: Aviva 360 DK Lite

Kompakt, mit Stoffmöbeln und Stauboxen im Flaschenkasten soll der Aviva Lite der bisher leichteste Adria sein.
Foto: Adria
Foto: Adria

Ein spezieller Ableger der Avivas ist für 2024 noch konsequenter auf leichtes Camping ausgelegt. Dabei ist der Aviva 360 DK Lite genauso groß wie der normale Aviva 360 DK und hat mit großer umbaubarer Bugdinette und einem Stockbett im Heck auch dessen Grundriss. Aber mit ganzen 700 Kilogramm Eigengewicht ist er dennoch der leichteste Wohnwagen, den Adria bisher je gebaut hat. Er ist kleinwagen- und E-Auto-freundlich. Der Aviva Lite ist trotzdem ein voll funktionsfähiger Wohnwagen mit Küche, Dusche und Toilette, aber der Wohnraum ist wandelbar …“, erklärt Katja Jenic, aus dem Adria Design Team für Caravans.

Wer herausnehmbare Schränke und Kochen mit Strom cool findet, wird den Aviva Lite mögen.
Foto: Adria
Foto: Adria

Die neue Leichtigkeit kommt einmal vom Wegfall der Gasanlage. Das ist neu bei Adria und bringt Platz für noch mehr Stauboxen im Flaschenkasten. Zum anderen sind die Möbel zum Teil nicht aus Holz, sondern aus Stoff aus recycelten PET-Flaschen. Das sieht erstmal etwas gewöhnungsbedürftig aus, ist aber gar nicht unpraktisch. Da man die textilen Hängeschränke herausnehmen kann, lassen sie sich zu Hause packen und dann komplett in den Caravan hängen. Der Aviva 360 DK Lite zeigt aber auch, Leichtbau mit speziellen Ideen und neuem Material hat seinen Preis. Er kostet mit 15.799 Euro immerhin 400 Euro mehr als der normale 360 DK. www.adria-mobil.com

 

Mehr Wohnwagen-Neuheiten finden Sie hier.

Redaktion
Volker Stallmann
Seit September 1998 ist Volker Stallmann Teil der CCC-Redaktion und zuständig für Caravan- und Autotests.
zum Profil
AKTUELLE AUSGABE
06/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image