> Reiten, wandern oder einfach nur relaxen

Camping Tirol - Vielfalt im Herzen der Alpen

15.04.2024
Bild: TVB Pitztal / Holger Aust

Eine malerische Natur, top Campingplätze und ein Potpourri an Freizeitaktivitäten – das Campingparadies Tirol bietet das alles bergeweise.

Majestätische Gipfel ragen in den wolkenfreien Himmel, glasklare Bergseen schmiegen sich in idyllische Täler und durch die grünen Almen plätschern Gebirgsbäche – Urlaub in Tirol ist ein Urlaub für die Sinne. Und dabei spielt es keine Rolle, wo genau das Zelt aufgeschlagen oder der Caravan abgestellt wird – die Region im Westen Österreichs ist überall zum Bleiben schön.

Freizeitvergnügen für jeden Geschmack

Im Tiroler Oberland mit seinen mächtigen Dreitausendern und im sonnenverwöhnten Osttirol, Heimat der höchsten Berggipfel des Landes schlägt das Herz eines jeden Outdoorfans schneller. Wer dagegen lieber einen bunten Mix aus Naturerlebnissen, Freizeitspaß und Kultur möchte, der ist in der Ferienregion in und um Innsbruck bestens aufgehoben. Und ganz oben auf der Beliebtheitsskala von Familien steht das Tiroler Unterland mit seinen Seen, geschichtsträchtigen Orten und einem abwechslungsreichen Angebot an Spiel, Spaß und Action. Wandern, radfahren, mountainbiken, klettern oder sogar paragleiten ist hier ebenso möglich wie ein relaxter Sommertag an einem der Tiroler Seen.

Bildergalerie

Top Campingplätze soweit das Auge reicht

Rund 70 Campinganlagen gehören zu Camping Tirol und hier ist vom kleinen, kuscheligen Platz in der Natur bis zur 5-Sterne-Luxus-Anlage ausnahmslos für jeden Geschmack etwas dabei. Eines haben aber alle Plätze gemeinsam: Sie bieten zu jeder Jahreszeit Campinggenuss vor atemberaubender Kulisse.

Infobox

Eine Auflistung und Beschreibung aller Campingplätze, übersichtlich eingeteilt in die Gebiete Tiroler Oberland, Innsbruck Umgebung, Tiroler Unterland sowie Osttirol gibt es auf der Internetseite von Camping Tirol unter www.campingtirol.at.

AKTUELLE AUSGABE
06/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image