> Winter-Ausflugstipps für Camper

Freilenzen an der Nordseeküste, Geschichte live erleben oder Skifahren bei Val-d’Isère

07.02.2024
Text: Camping, Cars & Caravans | Bild: Veranstalter, Tourismus-Verbände

Geschichte mit Mixed-Reality-Brillen live erleben beim Projekt Essen 1887, Winterwandern entlang der Salzwiesen der Nordseeküste oder Skifahren in einem der schönsten und schneesichersten Skigebiete der Alpen: ein paar aktuelle Winter-Ausflugstipps haben wir hier für Sie zusammengestellt.

.

Projekt Essen 1887: Geschichte live erleben

Das mehrfach ausgezeichnete Projekt Essen 1887 macht Geschichte lebendig. Hierbei tauchen Besuchende mithilfe von Mixed-Reality-Brillen in der Essener Innenstadt ins Jahr 1887 ein, alles spielt am Todestag des Großindustriellen Alfred Krupp. Die digitale Rekonstruktion mit Hologrammen von Persönlichkeiten aus dieser Zeit, die von bekannten deutschen Schauspielern verkörpert werden, macht die Geschichte lebendig. Besuchende   können mit den Charakteren interagieren, sich in begehbaren virtuellen Räumen frei bewegen und so der Geschichte aus ihrer eigenen Perspektive folgen.

Foto: Visit Essen

Infobox

Infos & Campingmöglichkeit

  • Tourist Info Essen, Kettwiger Str. 2-10, 45127 Essen, Tel.: 0201/8872333, 1887@essen.de, www.visitessen.de
  • Knaus Campingpark Essen-Werden, Im Löwental 67, 45239 Essen-Werden, Tel.: 0201/492-978, essen@knauscamp.de, www.knauscamp.de

Dornum: Freilenzen im Wind

Im Winter trifft man an den Nordseestränden im ostfriesischen Dornumersiel und Neßmersiel nur wenige Menschen, nun ist die beste Zeit für Spaziergänge entlang der Salzwiesen. Im Winter weht der Wind oft frisch bis stürmisch über die Nordsee, aber das Kommen und Gehen der Gezeiten, der ungestörte Blick auf den Horizont und die Stille und karge Schönheit der Natur beruhigen die Sinne.

Immer mehr Menschen sind Nachhaltigkeit und Naturverbundenheit im Urlaub wichtig. Ein geschützter Naturraum ist das Unesco- Weltnaturerbe Wattenmeer. Von Dornum aus kann man die einzigartige Landschaft bei einer Wanderung über den Meeresgrund mit allen Sinnen erleben. In Dornum wurde auch das „Freilenzen“ erfunden, eine Wortschöpfung aus Freizeit und Faulenzen.

Foto: Martin Stoever

Infobox

Infos & Campingmöglichkeit

  • Tourismus GmbH Gemeinde Dornum, Hafenstraße 3, 26553 Dornum Nordseebad Dornumersie, Tel.: 04933/91110, info@dornum.de, www.dornum.de
  • Knaus Campingpark Dorum, Am Kutterhafen 1, 27639 Wurster Nordseeküste, Tel.: 04741/5020, www.knauscamp.de

Val-d´Isère: Camping trifft Winterlandschaft

Camper kommen bei Huttopia Bourg Saint Maurice nahe Val-d’Isère auch in der kalten Jahreszeit unter. Für Camper stehen dort spezielle Winter-Stellplätze inklusive Stromanschluss bereit. Außerdem gibt es gemütliche Chalets mit Holzofen, welche ab einer Aufenthaltsdauer von 7 Nächten gebucht werden können. Praktisch: Ein eigener kostenfreier Shuttle bringt die Wintercamper in wenigen Minuten nach Pardisk-Les Arcs, eines der größten und schneesichersten Skigebiet der Welt. An klaren Tagen sehen sie von dort sogar den Mont Blanc.

Foto: Manu Reyboz

Infobox

Camping & Unterkunft

  • Campingplatz Huttopia Bourg St Maurice, Route des Arcs, F-73700 Bourg-Saint-Maurice, Tel.: 0033-479/070345, willkommen@huttopia.com, www.europe.huttopia.com

Wien Museum: Geschichte trifft Zukunft

Das Wien Museum am Karlsplatz wurde nach mehrjährigem Um- und Ausbau feierlich wiedereröffnet. Die faszinierende Wiener Stadtgeschichte wird in diesem Museum der Zukunft völlig neu erzählt – erstmals in Wien mit einer kostenlos zugänglichen Dauerpräsentation für alle. Der Karlsplatz und das angrenzende Gußhausviertel mit seiner opulenten Architektur und den Gastronomie-Highlights laden darüber hinaus zum Besuch in ein aufstrebendes Wiener Grätzel ein. Das Wien Museum ist das erste öffentliche Museum Österreichs, das den Gratis-Weg einschlägt. Für 2024 hat das Museum einige hochkarätige Ausstellungen vorbereitet.

Foto: Wien Tourismus/Paul Bauer

Infobox

Infos & Campingmöglichkeit

  • Wien Museum, Karlsplatz 8, A-1040 Wien, Tel.: 0043-1/505874785173, service@wienmuseum.at, www.wienmuseum.at
  • Camping Wien Neue Donau, Am Kleehäufel, A-1220 Wien, Tel.: 0043-1/2024010, neuedonau@campingwien.at, www.campingwien.at
AKTUELLE AUSGABE
06/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image