top-bar info item image Wissenswerte Beiträge rund um mobiles Reisen
top-bar info item image Täglich neue Artikel
top-bar info item image Exklusives Insiderwissen
top-bar info item image Sonderangebote

Galerie: Elektrische Stützen für den Wohnwagen nachrüsten

Mit den elektrischen Hubstützen UP4 von Al-Ko steht der Caravan schnell und leise sauber ausgerichtet auf dem Platz. Der Tausch gegen manuelle Stützen ist für versierte Heimschrauber kein Problem.

Elektrische Stützen für den Wohnwagen: Redakteur steuert die neu montierten elektrischen Hubstützen des Wohnwagens per Fernbedienung
1 / 12

Elektrische Hubstützen sorgen für eine rasche und bequeme Ausrichtung des Caravans

Manchmal kann es richtig lästig sein, den Caravan per Handkurbel auszurichten. Abhilfe versprechen die elektrischen Hubstützen UP4 von Al-Ko. Elektromotoren an den Stützen bewegen auf Knopfdruck diese schnell und leise. Die Kurbel kommt nur noch zum Einsatz, sollte die Elektrik streiken.

Die elektrischen Stützen lassen sich leicht gegen vorhandene manuelle Al-Ko-Steckstützen tauschen, egal ob es sich um Stabilformstützen oder die Standardausführung handelt. Die elektrisch angetriebene Variante gibt es nur als Schwerlastausführung. Da die mehr Kraft auf die Spindel und die gesamte Konstruktion bringen, müssen beim Tausch zwischen den Chassisauslegern und den neuen Stützen Zwischenbleche eingeschoben werden.

AKTUELLE AUSGABE
06/2024
Abo
abschließen,
Prämie
sichern!
Akuelle image